Donnerstag , 16 September 2021
Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

3 Früchte zur Behandlung Ihres Krebses – Alternative Krebsbehandlung

Der Körper braucht genügend Nährstoffe, damit Sie gut funktionieren können. Es muss mehr Vitamine und Mineralien verdauen, die wir aus frischen Fruchtsäften gewinnen können. Es wurde angenommen, dass sich mehr krebsheilende Patienten aus diesem Grund erholt haben. Als alternative Krebsbehandlung möchte ich alle diesbezüglichen Überzeugungen aufheben und welche Art von Krebs heilt er?

Erster Halt ist Sour Sop.

Saurer Sop, auf Spanisch auch Guyabano und auf Portugiesisch Graviola genannt, wächst hauptsächlich in tropischen Ländern. Es wird angenommen, dass das Fruchtfleisch viele Ballaststoffe, Kohlenhydrate, Vitamine C, B1 und B2 sowie Kalium enthält. Es ist auch arm an gesättigten Fettsäuren, Cholesterin und Natrium.

Was genau kann man mit dieser Frucht machen?

Sie können versuchen, es roh zu essen, sobald es reift. Sie können auch versuchen, Eis mit saurem Sop-Geschmack, Sorbets, Süßigkeiten und Torten, Shakes und verschiedene Getränke zuzubereiten. Es ist ein bisschen sauer, vielleicht heißt es deshalb saurer Sop. Trotzdem bringt die Säure, die es gibt, viele Vorteile für Ihren Körper und insbesondere wird angenommen, dass es verschiedene Arten von Krebs wie Darmkrebs, Lungenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Prostatakrebs und Brustkrebs geheilt hat.

Der zweite ist Granatapfel.

Granatapfel enthält 40% des täglichen Vitamin C-Bedarfs eines Erwachsenen und wird oft als Frucht mit hohem Folsäuregehalt bezeichnet. Es enthält einen Cocktail aus Chemikalien, die die Schädigung von Krebszellen minimieren und möglicherweise Krebszellen abtöten sollen. Dies basiert auf der Forschung der University of California.

Was sind die anderen Vorteile dieser Frucht?

Granatapfel kann helfen, Herzkrankheiten zu bekämpfen und schlechtes Cholesterin in Ihrem Körper zu senken. Antioxidantien in einem Granatapfelsaft können dazu beitragen, die Entwicklung von Fettablagerungen an den Arterienwänden zu verringern.

Schließlich ist Acai Beere.

Acai ist als hohe Palme bekannt, die etwa 15 bis 25 m hoch wird. Acai produziert bemerkenswert nahrhafte essbare Beeren, die einen Durchmesser von etwa 1-2 cm erreichen. Die Acai-Frucht ist reich an Vitamin B, Mineralien, Ballaststoffen, Proteinen, Omega-3-Fettsäuren und Omega-9- ​​oder Ölsäure.

Warum ist Acai-Beere gut gegen Krebs?

Acai-Saft soll sehr viel Antioxidantien enthalten, sogar mehr als Cranberry, Himbeere, Brombeere, Erdbeere und blaue Beere. Studien an der Universität von Texas haben gezeigt, dass das tägliche Trinken des Safts dazu beitragen kann, die Entwicklung und Ausbreitung von Krebszellen zu verhindern.

Acai Berry, Sour Sop, Granatapfel. Nur einige der unglaublich wunderbaren Kreationen der Welt, die uns helfen können, unser Wohlbefinden zu verbessern. Ist es nicht großartig, dass Mutter Natur uns ihren Segen in Form von Früchten gegeben hat, um uns bei der Überwindung dieser Krankheit namens Krebs zu helfen? Diese drei Früchte können, obwohl sie in hohem Maße mit der Vorbeugung oder Linderung des Leidens von Krebspatienten auf der Welt verbunden sind, auch auf andere Weise als in Bezug auf unsere Gesundheit helfen. Jedes Jahr entdecken Wissenschaftler etwas Neues in der Natur, um unser Leben leichter zu machen. Ich bin sicher, Sie haben von Heilkräutern gehört, die links und rechts aus verschiedenen exotischen Wäldern der Welt entdeckt wurden und bei anderen Krankheiten helfen.

Krebs kann heutzutage eine sehr teure Krankheit sein. Es erfordert viele herausfordernde und teure Behandlungen, um geheilt zu werden. Es gibt jedoch viele Ressourcen, die Menschen gefunden haben, die dazu beitragen können, den Preis für Ihre Krebsbehandlung zu senken oder ganz zu senken. Überall werden viele alternative Krebsbehandlungen angeboten. Sie müssen lediglich die Hilfe Ihres Arztes in Anspruch nehmen und mithilfe des Internets finden Sie schließlich den Weg zu einem krebsfreien Leben.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Naturheilkunde Dortmund Naturheilkunde

Gesunde Ernährung – Einfache Tipps zur Verbesserung Ihres Verdauungssystems

Leiden Sie unter Gas? Blähungen? Verstopfung? Magenverstimmung? Magen-Darm-Probleme sind allzu häufig und können Sie leider …

Anleitung