Yoga

5 einfache Möglichkeiten, Yoga in Ihren anstrengenden Tag zu integrieren

Wenn es Ihre Absicht für 2022 ist, mit Yoga zu beginnen oder sich zu einer regelmäßigeren Praxis zu verpflichten, kann dies eine Herausforderung darstellen, wenn wir uns überlegen, wie wir eine Yoga-Praxis tatsächlich in unser geschäftiges Leben integrieren können. Auch wenn die Vorteile von Yoga so vorteilhaft sind, um Stress und Angst abzubauen (was sich dann zutiefst positiv auf Dinge wie Immungesundheit, Blutdruck und Langlebigkeit auswirkt), neigen viele von uns allzu oft dazu, ihre eigenen Bedürfnisse zu erfüllen nach dem der anderen. Vor allem, wenn Sie einen anspruchsvollen Job oder eine Familie zu versorgen haben, kann eine einstündige Yogastunde wie ein unrealistischer Luxus erscheinen. Wenn Sie also die brillanten Vorteile von Yoga genießen möchten, ohne zu viel Zeit aus Ihrem Tag zu nehmen, lesen Sie weiter für 5 einfache Möglichkeiten, Yoga nahtlos in Ihren aktuellen Lebensstil zu integrieren!

  1. Morgen Pranayama

Das Springen, um den Wecker auszuschalten, ist ein stressiger Start in den Tag. Daher ist es eines der wertvollsten Dinge, die Sie tun können, um Ihr Nervensystem zu beruhigen, bevor Sie aufstehen ganzen Tag voraus. Üben Sie vor dem Aufstehen 5 Runden sama vritti pranayama oder „gleiche Atmung“, die Körper und Geist beruhigen und den Parasympathikus stimulieren kann, auch bekannt als „Ruhe- und Verdauungssystem“ – und wenn wir entspannt sind, funktioniert der Körper viel besser. Um zu üben, atme ein, zähle bis fünf, halte fünf, atme fünf aus und halte wieder fünf, dann wiederhole es viermal. Atme ein von Michael Townsend Williams kann Ihnen helfen, die Bedeutung einer gesunden Atmung zu verstehen, während Das Atembuch von Donna Farhi wird Ihnen weitere Pranayama-Techniken an die Hand geben, die Sie je nach den Auswirkungen, die Sie auslösen möchten, erkunden können.

  1. Sonnengrüße

Wenn du morgens den Wasserkocher befüllst, dauert das Kochen zwischen zwei und vier Minuten, also während du auf deine morgendliche Tasse Bio wartest Pukka Revitalize Tee, bewege dich durch ein paar Runden surya namaskar oder „Sonnengruß“. Surya Namaskara von Swami Satyananda Saraswati erklärt, wie diese traditionellen Yoga-Haltungen und -Bewegungen effektiv dazu beitragen, den gesamten Körper zu dehnen und zu stärken, die Durchblutung, den Lymphfluss und damit Ihre Gesundheit zu steigern, bevor Sie auch nur Ihre erste Tasse Tee oder Kaffee getrunken haben! Wenn Sie übrigens versuchen, Koffein zu reduzieren; Pukka Fresh Start Bio Tee ist eine natürlich koffeinfreie Wahl, um Ihren Tag zu wecken.

  1. Mantras für unterwegs

Auf dem Weg zur Arbeit – solange es absolut sicher ist – ist eine einfache Mantra-Praxis eine Yoga-Technik, die die Kraft des Klangs für große Vorteile nutzt. Mantras wie ‚Oh‘ oder ‚Ähm‘ oder sogar einfaches Summen hilft bei der Kommunikation mit dem Vagusnerv (einem langen Nerv, der vom Gehirn zum Darm verläuft und auf dem Weg mit allen lebenswichtigen Organen verbunden ist). Der Vagusnerv spürt ständig unsere Atemfrequenz, Herzfrequenz, Darmgesundheit und sogar, ob wir psychisch gestresst sind, und sagt dann dem Rest des Körpers, wie er reagieren soll. Wenn wir summen, teilen wir dem Vagusnerv mit, dass es in Ordnung ist, sich zu entspannen, und versetzen den Körper so in den Ruhe- und Verdauungsmodus, in dem unser Immunsystem und unser Verdauungssystem am besten funktionieren. Das Summen erhöht auch das Stickoxid, was dazu beitragen kann, den Blutdruck zu senken, die sportliche Leistung zu steigern und Muskelkater zu reduzieren. Spielen Sie Mantras zum Mitsingen im Auto oder bringen Sie es mit Mantras in Bewegung von Erin Stutland mit dir auf deinem Weg zur Arbeit, um eine Vielzahl von Mantras zu entdecken, die von Entspannung bis Konzentration reichen, Energie tanken oder sich auf den Schlaf vorbereiten.

  1. Yogische Augenübungen

Wenn Sie Ihren Arbeitstag vor einem Bildschirm verbringen, wissen Sie, wie müde und gereizt Ihre Augen werden können. Wir haben uns so entwickelt, dass wir den ganzen Tag nach oben und herum und viele verschiedene Objekte in der Nähe und in der Ferne suchen, nicht auf ein einziges Objekt aus nächster Nähe, was zu Augenbelastung, Kopfschmerzen und Migräne führen kann. Eine kurze Pause bei der Arbeit kann viel dazu beitragen, Ihr Gehirn und Ihre Augen zu erfrischen und die bekannte Müdigkeit am Ende eines langen Arbeitstages am Schreibtisch zu reduzieren. So wie unser zirkadianer Rhythmus unseren Schlaf-Wach-Rhythmus beeinflusst, haben wir auch kleinere ultradiane Rhythmen, die im Laufe des Tages kreisen. Einer dieser ultradianen Rhythmen beeinflusst unseren Körper und Geist so, dass die meisten von uns im Durchschnitt etwa 90 Minuten lang in der Lage sind, sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren, bevor wir wirklich eine Pause brauchen. Dies zu wissen kann uns helfen, bei Bedarf viel effizienter zu sein, und hilft uns, dem Körper einen wichtigen Moment zu geben, um sich neu zu regenerieren. Stelle dir einen Timer auf 90 Minuten (du kannst natürlich auch 30 oder 60 Minuten wählen, wenn dir das besser passt), wenn der Timer abgelaufen ist und es Zeit für eine Pause ist, wende dich vom Bildschirm ab und schließe kurz die Augen (die Augen verbrauchen im Laufe des Tages etwa 20% unserer Energie). Öffne dann deine Augen und visualisiere eine Uhr vor dir. Bewegen Sie Ihre Augen auf der Uhr auf 12, 6, 9 und 3, dann auf 12, 6, 3 und 9. Als nächstes bewegen Sie Ihre Augen von 1 bis 12 herum und dann von 12 bis 1 zurück. Als nächstes sehen Sie sich etwas an weit weg von dir, dann etwas in der Mitte und schließlich etwas in deiner Nähe. All dies kann dazu beitragen, die Augen aufzufüllen und zu revitalisieren und auch die Konzentrationsfähigkeit des Gehirns wiederherzustellen. Um Ihre Augen am Ende des Tages zu beruhigen, verwenden Sie die Hydrea Entspannendes Bambus-Lavendel-Augenkissen und blockieren Sie nachts schlafstörendes Licht mit dem Spritz Wellness Liberty Print Aromatherapie-Augenmaske.

  1. Achtsame Momente vor dem Zubettgehen

Am Ende eines langen Tages können wir uns zum Abschalten an ein Glas Wein, eine Netflix-Show oder eine Tafel Schokolade wenden, aber all diese Dinge haben ihre eigenen negativen Auswirkungen. Üben Sie für einen beruhigenden Balsam vor dem Zubettgehen nur ein paar erholsame Yoga-Haltungen wie zum Beispiel Balasana oder ‚Child’s Pose‘ und ein unterstütztes restauratives Backbend mit a Yogamatters Hanf Mini Buchweizen Bolster. Sie können diese Haltungen üben, während Sie Ihr Bewusstsein achtsam durch Ihren Körper lenken und jedes Glied entspannen lebt auch. Eine Dankbarkeit, die kurz vor dem Schlafengehen geübt wird, kann auch dazu beitragen, das geistige und emotionale Wohlbefinden zu verbessern Dankbarkeit einzeiliges Tagebuch auf Ihrem Nachttisch, um vor dem Einschlafen zu kritzeln.

Planen Sie, Yoga zu einem Teil Ihres 2022 zu machen? Passen Yoga-Techniken in Ihren anstrengenden Tag? Oder verpflichten Sie sich zu einem regulären Studiounterricht bei einem Lieblingslehrer?

Aus der Feder von Yogamatters


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"