Donnerstag , 21 Oktober 2021
Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Alternativmedizinische Behandlung der C.-difficile-Infektion

Dieser Artikel könnte für Sie oder jemanden sein, den Sie lieben, er ist für Betroffene, die Hilfe suchen. Clostridium difficile hat andere Namen wie CDF, C. diff, Antibiotika-assoziierte Kolitis; Kolitis – pseudomembranös; nekrotisierende Kolitis. Leider kann eine übliche Behandlung von C. difficile mit Antibiotika Rückfälle nicht verhindern.

Diese opportunistische Infektion verursacht Durchfall und wird jedes Jahr mit 14.000 amerikanischen Todesfällen in Verbindung gebracht, und dies ist nur eine offizielle Statistik.

Einige Forscher vermuten, dass C. diff in den Vereinigten Staaten mit mehr als 30.000 Todesfällen pro Jahr in Verbindung steht und jährlich etwa eine halbe Million Amerikaner trifft. Es ist wirklich ein Superbug. Warum ist C. diff ein Superbug? Im Kampf zwischen Antibiotika und C. difficile ist der Sieg vorerst auf der Seite der resistenten Spezies dieser Mikrobe.

Clostridium difficile (C. difficile) ist ein Bakterium, das wässrigen Durchfall, blutigen Stuhlgang, Fieber, Übelkeit, Bauchschmerzen oder Krämpfe verursacht. C. difficile kann schwere Darmerkrankungen wie eine Dickdarmentzündung (Kolitis) verursachen.

Menschen mit guter Gesundheit erkranken im Allgemeinen nicht an C. difficile. Normalerweise können wir Clostridium über Nahrung und Wasser aufnehmen. 10 Prozent der Bevölkerung haben diese Mikrobe ohne erkennbare Symptome im Darm. Ein gesunder Mensch hat einen Abwehrmechanismus, der ihn vor diesem Supervirus schützt.

Ärzte und Forscher sind sich einig, dass C. difficile hauptsächlich nach der Einnahme von Breitbandantibiotika auftritt und normalerweise ein Angriff auf Menschen mit schwachem Immunsystem wie Kleinkinder, ältere Menschen und Menschen nach schweren Operationen, Chemotherapie, Bestrahlung, AIDS, Alkoholikern ist ‘ usw. Viele von ihnen hatten ein C. difficile-Bakterium in ihrem Körper, bevor sie Antibiotika nahmen, aber sie fühlten sich in Ordnung.

Die meisten Spezialisten sind sich einig, dass eine längere Anwendung des Breitbandantibiotikums eine C. diff-Infektion durch Zerstörung der freundlichen Darmflora auslöst. Diese Mikroorganismen werden freundlich genannt, denn “Feind meines Feindes ist mein Freund”. Eine freundliche Darmflora ist unser bester Schutz vor bösen Mikroorganismen wie Mikroben, Candida-Hefe und Parasiten.

Dysbiose ist der Zustand, bei dem die freundliche Darmflora verschwunden ist und opportunistische Infektionen den Magen-Darm-Trakt übernehmen (Candida-Hefe-Überwucherung, Dünndarm-Bakterien-Überwucherung; SIBO). Es gibt viele Informationen über Dysbiose, die ich in meinem eBook: gesunde Bauchspeicheldrüse beschrieben habe , gesund du.

C. difficile ist die opportunistische Infektion, die wächst, wenn sie die Möglichkeit hat zu wachsen. Schädliche Darmbakterien, Candida-Hefe und Parasiten schädigen die Darmwand und machen sie so anfällig für die Vermehrung (Kolonisation) von C. diff. Dieser Superbug wirkt nicht allein. Es gibt zunehmend Hinweise darauf, dass bestimmte andere Arten opportunistischer Infektionen wie Staphylococcus, Klebsiella, Candida-Hefe, Parasiten usw. ebenfalls für die Symptome von Antibiotika-assoziiertem Durchfall verantwortlich sind.

Wenn Sie C. difficile einfach mit den starken Breitbandantibiotika oder anderen antimikrobiellen Mitteln abtöten, wird die Linderung vorübergehend sein. Medizinisch gesehen ist der Sieg über diese Bakterien ohne Wiederherstellung der natürlichen Abwehrmechanismen des Körpers schwer zu erreichen. Eine Infektion mit Clostridium difficile verursacht viele Schäden an den Körpersystemen; Daher gibt es keine Wunderwaffe für diesen Zustand. Es gibt ein paar Dinge, die wir gleichzeitig tun können, die bei diesem Problem helfen würden.

• Stellen Sie die freundliche Darmflora wieder her

• Bringen Sie die natürlichen Abwehrmechanismen des Körpers wie Magensäure, antibakterielle Wirkung von Galle und Bauchspeicheldrüsensaft, Darmausbrüche zurück

• Verringern Sie die Kolonisation von C. difficile im Darm

• Vermindern Sie die Darmentzündung und die innere Toxizität

• Reparatur der Schäden durch C. difficile-Toxine am Nerven- und Hormonsystem

• Stärkung der Immunität

• Normalisierung des Säure-Basen-Haushalts

• Verbessern Sie die Verdauung

• Mangel an Vitalstoffen ersetzen

Es tut mir leid zu sagen, aber im Falle von C. diff helfen Empfehlungen zur Einnahme von Probiotika (viele davon sind von geringer Qualität) oder Joghurt zu essen nicht. Analogie des GI-Trakts mit Garten kann helfen. Wenn der Garten voller Unkraut, Raupenschnecken und Fröschen ist und mit giftigen Chemikalien vollgestopft ist, ist der Boden erschöpft und entwässert; Es gibt keine Chance, Rosen und Blumen zu züchten. Es erfordert verschiedene Wege, harte Arbeit und einige Zeit, um diesen Garten wieder zum Gedeihen zu bringen.

Viele Male und viele Jahre verwende ich diesen sicheren, effektiven, nicht-medikamentösen, alternativen, ganzheitlichen Ansatz. Zahlreiche Teile dieses einzigartigen Anti-Clostridien-Programms werden in anderen Ländern seit Hunderten von Jahren weit verbreitet. Es kann Durchfall, Schmerzen, Bauchkrämpfe, Übelkeit, Blähungen, blutigen Stuhlgang, Stuhldrang und andere gastrointestinale Symptome reduzieren. Labortests können auch positive Veränderungen zeigen.

Einige dieser alternativen ganzheitlichen Methoden sind:

1. Ganzkörperreinigung mit Colon-Hydro-Therapie und Wiederherstellung einer freundlichen Darmflora

2. Kräutermedizin

3. Nahrungsergänzung

4. Beratungsgespräche mit heilenden Lebensmitteln

5. Karlsbader Heilmineralwasser

6. Akupunktur und mehr

Der Durchfall begleitet den Menschen seit Jahrtausenden. Ärzte auf der ganzen Welt haben das Leben ihrer Patienten gerettet, indem sie heilende Nahrungsmittel, Kräuter, Mineralien, Colon-Hydro-Therapie usw. verwendet haben. Für die meisten Menschen ist es verständlich, aber wie wäre es mit Akupunktur? Ich habe mit eigenen Augen gesehen, dass einige Akupunktursitzungen Durchfall schon bei kleinen Kindern lindern.

Heilendes Mineralwasser zu trinken hört sich für normale Menschen und medizinisches Fachpersonal in den USA seltsam an, ist aber in Europa üblich. Die Behandlung chronischer Durchfälle mit Karlsbader Heilmineralwasser hat eine lange Tradition. Das erste medizinische Buch über dieses Wasser wurde 1522 veröffentlicht. Seitdem unterstützen viele Artikel, Bücher und klinische Erfahrungen der europäischen Ärzte die heilende Wirkung des Karlsbader heilenden Mineralwassers bei verschiedenen Verdauungsstörungen einschließlich chronischem Durchfall.

Kranke trinken entweder dieses heilende Mineralwasser aus einer heißen Quelle oder trinken Wasser, das zu Hause aus echtem Karlsbader Thermalsalz zubereitet wird. Dieses heilende Mineralwasser reinigt den Darm von Schlacken und Giftstoffen, alkalisiert Galle und Bauchspeicheldrüsensaft, fördert das Wachstum der freundlichen Darmflora und lindert Durchfall, Blähungen, Blähungen und Bauchkrämpfe. Ich habe ein eBook und zahlreiche Artikel für Menschen und medizinisches Fachpersonal geschrieben, in denen ich diese Heilmethode diskutiert habe.

Die Infektion mit C. difficile wächst von Jahr zu Jahr. Tausende von Opfern dieser schrecklichen Infektion verwenden den üblichen therapeutischen Ansatz “finden und zerstören” durch starke Antibiotika. Wenn dieser Weg nicht funktioniert, ist es sinnvoll, ein alternatives Programm zur Wiederherstellung des natürlichen Abwehrmechanismus in Betracht zu ziehen. Es funktioniert bei vielen Menschen mit Durchfall nach Antibiotika. Ziel ist es, sachkundige zugelassene Mediziner zu finden.

Die hier enthaltenen Informationen dienen ausschließlich zu Bildungs- und Informationszwecken. Es ist nicht dazu gedacht, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Diese Informationen dürfen nicht dazu verwendet werden, die Dienste oder Anweisungen eines Arztes oder qualifizierten Heilpraktikers zu ersetzen.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

Salbei

Ärzte finden Chronotherapie effektiver bei der Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten

In einem kürzlich erschienenen Artikel auf ABCnews.com wurde berichtet, dass “…..Viele der inneren Prozesse unseres …