Montag , 2 August 2021
Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Artischockenblattextrakt – Medizin gegen Verstopfung

Abgesehen davon, dass es ein gutes Medikament gegen Verstopfung ist, wird Artischockenblattextrakt auch verwendet, um dem Verdauungssystem zu helfen, normal zu funktionieren. Dies wird zu einem Gallenfluss, der im Wesentlichen die Fette verdaut und unangenehmes Gas im Körper verhindert.

Artischockenblattextrakt und seine Wirksamkeit

Artischocke war in der Geschichte der Ägypter eine Medizin und wird auch von Griechen bei ihren Verdauungsproblemen verwendet. Das Wichtigste an dieser Pflanze ist ihr Blatt, das Chlorogensäure und Cynarin enthält, die die Kontraktion der Gallenblase unterstützen. Diese Substanzen neigen dazu, alle Fette im Darm aus der Nahrung, die wir zu uns nehmen, abzubauen und das Auftreten von Problemen wie Verstopfung und Bauchschmerzen zu verhindern.

Andere Vorteile von Artischocke

Neben seiner Rolle als Mittel gegen Verstopfung hat sich Artischockenblattextrakt auch als hilfreich bei der Senkung des Cholesterinspiegels bereits im normalen Bereich erwiesen. In einer Studie aus dem Jahr 2000 mit 143 Patienten senkte Artischockenblattextrakt den Gesamtcholesterinspiegel um 18,5 % (im Vergleich zu 8,6 % in der Placebogruppe). Das LDL-Cholesterin sank um 22,9 % bei Patienten, die Artischockenblätter einnahmen, gegenüber nur 6,3 % bei Patienten, die das Placebo einnahmen. Einige Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Artischocke auf diese Weise wirksam ist, da sie tatsächlich die Cholesterinsynthese im Körper hemmen kann und so dazu beiträgt, einen hohen Cholesterinspiegel zu verhindern.

Andere behaupten, dass Artischockenblattextrakt die Leber tatsächlich schützen und regenerieren kann. Der Cynarin-Gehalt der Artischocke soll der Leber helfen, Giftstoffe effektiver herauszufiltern, die sonst für den Menschen tödlich wären.

Artischockenblattextrakt als Teil eines Plans zur Behandlung von Verstopfung

Artischocke sollte wirklich in den Behandlungsplan aufgenommen werden, besonders wenn Sie unangenehme Blähungen haben, während Sie Verstopfung und Durchfallprobleme verspüren. Dies ist das Schlimmste, was Ihnen passieren kann, damit Sie besser über das wirksame Mittel verfügen, das Sie bekommen können. Es ist auch notwendig, die anderen Mittel, die Sie mit dem Artischockenblattextrakt mischen können, genauer zu kennen. Es ist ratsam, die Artischocke zu haben, da sie natürlich und sicher ist, auch wenn sie mit anderen Mitteln kombiniert wird.

Die Wahl der natürlichen Medizin gegen Verstopfung ist aus wenigen Gründen großartig und einer davon ist ihre Verfügbarkeit auf dem Markt. Diese Medikamente können auch ohne Einschränkungen eingenommen werden, wo immer Sie sind oder wann immer Sie möchten, da sie im Körper keine Nebenwirkungen haben. Die Natur ist großartig, dass sie uns mit all unseren Bedürfnissen versorgt und dass diese Medikamente angenehm und köstlich zu konsumieren sind. Dies gibt uns nur die Idee, auf die einfachste und beste Art und Weise zu leben, ohne uns um etwas anderes als nur um gesunde Lebensmittel kümmern zu müssen.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Speiseoel Naturheilkunde

Eine neue Perspektive auf die Medizin

Die Gesellschaft greift zunehmend auf Arzneimittel als Mittel zur Linderung von Schmerzen, zur Behandlung von …

Kommentar verfassen

Anleitung