Dienstag , 24 Mai 2022
psychotherapie3 Naturheilkunde

Aufbau Ihrer privaten Beratungspraxis: Machen Sie sich mit Backlinks online bemerkbar

Jeden Monat gehen mehr und mehr Kunden online, um nach einem Therapeuten zu suchen. Tatsächlich gehen die Leute jetzt mehr ins Internet als in die Gelben Seiten, um Informationen zu erhalten. Dies kann entweder die Suche nach einem Therapeuten im Allgemeinen oder die Suche nach weiteren Informationen über SIE sein, wenn sie bereits eine Überweisung an Sie erhalten haben.

Es ist also nicht nur wichtig, eine Website zu haben, sondern es ist auch wichtig, dass Ihre Website wahrgenommen wird. Das bedeutet, dass Suchmaschinen (wie Google, Yahoo und Bing) Sie in den Suchergebnissen auflisten, vorzugsweise auf der ersten Seite. Aber das passiert nicht zufällig. Psychotherapeuten, Berater und Psychologen müssen ihre Präsenz im Internet bekannt geben, um in den Suchergebnissen aufgeführt zu werden. Wenn Sie versuchen, neue Kunden für Ihre Praxis zu gewinnen, Ihre Privatpraxis zu vermarkten oder eine neue Privatpraxis aufzubauen, müssen Sie die Bedeutung von Backlinks verstehen.

Erstens, was ist ein Backlink? Ein Backlink ist eine andere Website, die einen Link zu Ihrer Website bereitstellt. Im Grunde genommen, dass jemand anderes Ihre Webadresse auf seiner Website auflistet.

Zweitens, warum ist das wichtig? Je mehr Backlinks Sie haben, desto glaubwürdiger ist Ihre Website. Wenn Sie mehrere hundert andere Websites haben, die alle Ihre Website auflisten, werden Sie von den Suchmaschinen höher eingestuft. (Ja, das ist komplexer, aber ich halte es hier einfach.)

Drittens, wie bekommt man Backlinks? Es gibt zwei Möglichkeiten, Backlinks zu Ihrer Website zu erhalten. Sie können Vereinbarungen mit anderen Fachleuten ausarbeiten, um Links zu den Websites der anderen bereitzustellen. Wenn Sie sich beispielsweise an einen Psychiater wenden, bitten Sie ihn, einen Link auf Ihre Website zu setzen. Das Gleiche gilt für Anwälte, Ärzte und andere Therapeuten in Ihrem Netzwerk. Bieten Sie an, im Gegenzug einen Link bereitzustellen, und Sie werden beide davon profitieren. Dies ist auch ein zusätzlicher Vorteil für Ihre Kunden, da sie die von Ihnen empfohlenen Ressourcen an einem einfachen, konsolidierten Ort finden können. Therapeuten können erfolgreiche Privatpraxen aufbauen, indem sie Klienten diese Art von Mehrwert bieten.

Hat man diese Querverbindungen erst einmal aufgebaut, fängt es an Spaß zu machen… Um die eigene psychotherapeutische Privatpraxis weiter zu vermarkten, kommt man im Internet ins Gespräch. Suchen Sie nach Foren und Blogs, in denen Sie Kommentare veröffentlichen und Ihre Website einbeziehen können. Posten Sie zunächst in fast jedem Blog, damit Sie sich in die Praxis einarbeiten können. Stellen Sie sicher, dass Ihr Beitrag interessant und relevant ist, sonst wird der Blog-Eigentümer ihn wahrscheinlich in den Müll werfen.

Verwenden Sie Ihren vollständigen Namen und fügen Sie einige Schlüsselwörter als Teil Ihres Namens hinzu. Wenn ich zum Beispiel einen Blog kommentiere, schreibe ich meinen Namen als „Jennifer Sneeden, Boca Raton Therapeutin“. Ich mache das, weil „Boca Raton Therapeut“ die Schlüsselwörter sind, die ich mit meinem Namen verbinden möchte.

Suchen Sie nach Websites, auf denen Sie Ihre Website-Adresse angeben können. Therapeuten können versuchen, ihre Privatpraxis-Websites in den Hauptteil des Beitrags aufzunehmen, aber es ist besser, nach Blogs zu suchen, die es Ihnen erlauben, sie mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse einzugeben.

Das ist es. Bemühen Sie sich, mindestens 10 bis 15 Backlinks pro Woche zu erhalten, und beobachten Sie, wie schnell Sie beginnen, neue Kunden für Ihre Privatpraxis zu gewinnen. Sie wollen gleich loslegen? Schauen Sie sich meinen Blog an, finden Sie einen Artikel, der Ihnen gefällt, und posten Sie einen Kommentar: www.thrivingtherapypractice.com

Heilpraktiker Psychotherapie

Heilpraktiker Psychotherapie finden Sie am besten in unserem kostenlosen Heilpraktiker Verzeichnis. Um alle Heilpraktiker Psychotherapie anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

hoher blutdruck Naturheilkunde

Verbessern Sie die Gesamtgesundheit durch Naturheilkundebehandlung

Für eine Person, die ihre Gesundheit verbessern möchte, stehen oft viele Möglichkeiten zur Verfügung, um …