Dienstag , 24 Mai 2022
Speiseoel Naturheilkunde

„Ayurvedisches Kochen zur Selbstheilung“ von Usha Lad und Dr. Vasant Lad – Buchrezension

Es gibt ein Zitat aus den Schriften über Ayurveda auf einer der Webseiten von Dr. Vasant Lads Website. Es wird wie folgt gegeben: „Ayurveda ist jenseits von Anfang und Ende. Eine Wissenschaft der ewigen Heilung, sie wird mit einem riesigen Ozean verglichen und das Studium von Ayurveda mit dem Hinüberschwimmen. Ein wahrer Lehrer kann einem das Schwimmen beibringen, aber das Schwimmen ist vorbei für den Schüler; … es ist eine lebenslange Reise.”

Nachdem ich es als herzerwärmendes Kochbuch verwendet hatte, gelang es mir, zu experimentieren und dann die einfachen und natürlichen Wege zur Heilung einiger häufiger Beschwerden wie Fieber und Erkältung zu schätzen. Aber während ich mich den Tiefen des Lernens öffne, die in dieses Werk einfließen, offenbart das Buch die mikrokosmische Reise des Schwimmens in den Meeren des Ayurveda. Die grundlegenden Prinzipien, die den menschlichen Körper ausmachen, wie die fünf Elemente, die drei Körpersäfte oder Doshas, ​​die schrittweisen Prozesse der Verdauung nach Ayurveda und vieles mehr werden in diesem Buch behandelt.

Dieses Buch wurde von Dr. Vasant Lad und seiner Frau Usha Lad geschrieben. Vasant Lad, BAMS, MASc, ‘ist ein weltbekannter Ayurveda-Arzt aus Indien mit mehr als 40 Jahren klinischer Erfahrung in der indischen Medizin.’ Er ist auch der Gründer des Ayurveda-Instituts in Albuquerque, New Mexico.

Das Buch zeigt die sorgfältige Arbeit der Autoren, um den Lesern die komplexen Details von Essen und Kochen zu präsentieren, die auf einzigartige Weise von den Grundlagen des Ayurveda abgeleitet wurden. Selbst diejenigen Leser, die wenig Hintergrundwissen über diese alte Methode haben, werden sie aufgrund der Einfachheit und Klarheit in der Präsentation leicht verständlich finden.

Wo immer möglich, werden Tabellen verwendet, um das Nachschlagen zu erleichtern. Skizzen, die von Dr. Lad selbst gezeichnet wurden, verleihen den Lesern eine besondere Anziehungskraft. Es neigt dazu, den Leser davon zu befreien, irgendeine Art von Schweregefühl zu empfinden, während er die bereitgestellten erschöpfenden Informationen durchgeht. Es wäre von Vorteil, auch die Veröffentlichung einer Großdruckversion des Buches in Erwägung zu ziehen, die mir bisher noch nicht untergekommen ist.

Wenn Sie kein Heiler sind, insbesondere nicht mit dem altindischen Ayurveda-System vertraut sind, kann dieses Buch eine hervorragende Einführung in andere lebensverbessernde Werke von Dr. Lad geben. Ein weiteres Buch von Dr. Lad mit dem Titel „The Complete book of Ayurvedic Home Remedies“ behandelt die gleichen Details der grundlegenden Prinzipien des Ayurveda, die in diesem Text „Ayurvedic Cooking for Self-healing“ beschrieben werden. Aber ich empfand diese Arbeit als eine sanftere Einführung in dieses alte Heilsystem. Beide Werke sind reich an Details, haben aber ihren eigenen einzigartigen Fokus.

Eines der Probleme bei der Umstellung der Ernährung auf vegetarische Kost soll laut einem Frage-und-Antwort-Teil mit Dr. Weil darin bestehen, genügend Protein zu sich zu nehmen. Wenn Sie zu denen gehören, die versuchen, sich an eine vegetarische Ernährung anzupassen, kann Ihnen dieses Buch das gesunde Bild vermitteln, das erforderlich ist, um Ihre Gesundheit im Gleichgewicht zu halten. Es bietet eine große Menge an Rezepten und eine erschöpfende Liste einfacher Früchte, Gemüse und Gewürze. Dr. Weil erwähnt dies als „abwechslungsreiche vegetarische Ernährung“ und auch als gesündere Alternative.

Eines der Werke von Andrew Weil, MD, das ich zuerst las, war „Spontaneous Healing“. Die Arbeiten von Dr. Weil und Dr. Lad sind auf dem Gebiet der Heilung, überwiegend auf natürlichem Wege, durchaus vergleichbar. Jahre bevor ich die Werke von Dr. Vasant Lad kennenlernte, nutzte ich die Werke von Andrew Weil, MD. Die Website von Dr , Heilung, Nahrung und mehr.

Ich lerne auch, dass viele von uns sich danach sehnen, sich mit den Wegen unserer Vorfahren zu verbinden, um unser Leben besser zu leben. „Ayurvedisches Kochen zur Selbstheilung“ ist definitiv ein Buch, das solche Weisheit vermittelt. Es enthält auch ein Ambiente, das sowohl Leser aus den östlichen (Indien) als auch den westlichen (USA) Ländern anspricht. Ein Exemplar dieses Buches, das ich besitze, ist antiquiert geworden. Es wurde mehrmals offen auf meiner Küchentheke aufbewahrt.

254 Seiten; Die Ayurveda-Presse (NM); 2. Aufl., 1997; 19,50 $; http://www.ayurveda.com


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Naturheilkunde und die Lösung für Nierenerkrankungen

Warum sterben angesichts effizienter ganzheitlicher Behandlungssysteme so viele Menschen auf der ganzen Welt an Nierenerkrankungen? …