Samstag , 24 Juli 2021
Gehirnnahrung Naturheilkunde

Bald erhältlich: Fettleibigkeit, um das Rauchen als Hauptursache für Krebs zu übertreffen

Krebs ist eine beängstigende Krankheit, die Millionen von Menschen auf der ganzen Welt plagt. Einige haben das Glück, die Tortur zu überleben, andere weniger. In der integrativen Medizin wird angenommen, dass die naturheilkundliche Onkologie für die Behandlung und Vorbeugung aller Arten von Krebs von großem Nutzen sein kann. Dies ist wichtig zu wissen, da die Ernährung und der Lebensstil, die wir in Amerika leben, sich direkt auf die Entwicklung verschiedener Krebsarten auswirken. So sehr, dass die Ernährung als eine der Hauptursachen der Krankheit an die Spitze steigt. Alternative Krebsbehandlungen sind verfügbar, wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, an dieser schwächenden Krankheit leiden.

Lebensstil Entscheidungen und Krebsentwicklung

In der Vergangenheit war Rauchen die häufigste Ursache für Krebs, aber neuere Studien zeigen, dass Fettleibigkeit bald die häufigste Ursache sein wird. Und was verursacht Fettleibigkeit? Ernährung und Bewegungsmangel. Dies ist ein großes Problem, da über 2,1 Milliarden Menschen als übergewichtig oder fettleibig gelten, was 30 Prozent der Weltbevölkerung entspricht. Fettleibigkeit ist auch für rund fünf Prozent der jährlichen Todesfälle auf der ganzen Welt verantwortlich.

Dies alles ist auf die unterschiedlichen Erkrankungen zurückzuführen, die auf Fettleibigkeit zurückzuführen sind, darunter Bluthochdruck, Diabetes, alkoholfreie Fettlebererkrankungen, Herzerkrankungen, Krebs und Demenz (um nur einige zu nennen). Allein in Amerika machen nur acht durch Fettleibigkeit bedingte Krankheiten 75 Prozent der Gesundheitskosten des Landes aus. Fettleibigkeit führt zu zwei Hauptproblemen – Insulin / Leptin-Resistenz und extreme Entzündung. Ärzte der Integrativen Medizin greifen diese Probleme an, indem sie die Ernährung und den Lebensstil der Krebspatienten verbessern, die sie betreuen.

Fettleibigkeit # 1 Ursache von Krebs

Dies ist noch nicht wahr, aber der Weg, den die Amerikaner einschlagen, wird uns sicherlich schnell dorthin führen. Es ist bekannt, dass Fettleibigkeit 10 verschiedene Arten von Krebs verursacht. Es wird erwartet, dass diese Auswahl an Krebserkrankungen in den nächsten 10 Jahren zunehmen wird.

Die Beweise sind ziemlich offensichtlich und deuten darauf hin, dass Übergewicht zu einem signifikanten Anstieg des Krebsrisikos beiträgt. Frauen, die übergewichtig sind, haben beispielsweise ein um 600 Prozent höheres Risiko, an Gebärmutterkrebs zu erkranken.

Es gibt auch Erhöhungen bei Dickdarm-, Brust-, Prostata- und anderen gynäkologischen Krebsarten, wenn Sie übergewichtig sind. Fettleibigkeit scheint das Wachstum von Tumoren zu beschleunigen. Es gibt auch einen Zusammenhang zwischen Krebsrückfall und Übergewicht. Zum Beispiel hatten fettleibige Überlebende von Prostatakrebs eine um drei Prozent höhere Wahrscheinlichkeit eines Rückfalls. Ihre Wahrscheinlichkeit, dass sich die Krankheit ausbreitet, war ebenfalls um sieben Prozent höher.

Wenn Sie gegen Fettleibigkeit kämpfen, ist es eine gute Idee, einen Arzt für integrative Medizin zu konsultieren. Für den Fall, dass Sie mit Krebs kämpfen oder Vorsorgeuntersuchungen durchführen müssen, besuchen Sie einen der renommierten alternative Krebsbehandlungszentren in Ihrer Nähe von einem naturheilkundlichen Onkologen untersucht werden.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

hoher blutdruck Naturheilkunde

Ernährung vs Junk Food für Kinder For

Eltern und Erwachsene sind dafür verantwortlich, Kindern gute Essgewohnheiten beizubringen. Der erste Schritt, sie zu …

Anleitung