Samstag , 23 Januar 2021
Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Bau eines Kräutermedizin-Schranks für die Erkältungs- und Schweinegrippesaison

In den Schlagzeilen steht “Schweinegrippe”. Wir hören die Horrorgeschichten über die Risikogruppen, viele Menschen wollen keine Grippeimpfung bekommen oder sie ihren Kindern geben. Was sind unsere Entscheidungen? Niemand hat in dieser hitzigen Debatte viel über Alternativen der Naturmedizin gesprochen. Mein Sohn hat gerade die Schweinegrippe überwunden und ich kann Ihnen sagen, dass es keine einfache Erfahrung war. War er sehr krank? Hatte er Angst und fragte mich, ob er “sterben würde”? Ja. Er hatte leichtes Fieber, das eines Tages anstieg, und er hatte eine leichte Überlastung. Ansonsten schlief er jede Nacht tief und fest und erholte sich innerhalb einer Woche. Während er krank war, wurde ihm TamiFlu verschrieben (die ganze Familie nahm es). Ich behandelte ihn auch vor seiner Krankheit, weil ich wusste, dass es kommen würde, und ich behandelte ihn während seiner Krankheit weiterhin mit pflanzlichen Heilmitteln, um den Heilungsprozess voranzutreiben.

Wie viele andere Amerikaner habe ich einen chronischen Gesundheitszustand (Migräne), bin aber überempfindlich gegenüber Medikamenten. Deshalb nehme ich keine verschreibungspflichtigen Medikamente, es sei denn, ich brauche sie wirklich. In den letzten 25 Jahren habe ich aus der Not heraus eine Bibliothek über Kräuter und Naturmedizin erstellt. Was ich jetzt habe, ist ein Kräutermedizinschrank, den ich häufig benutze, um mein Immunsystem zu stärken. Ich bin kein Arzt, sondern ein Laie, der pflanzliche Heilmittel gefunden hat, die für mich und meine Familie wirken. Hier ist, was ich gelernt habe und welche Produkte ich für die Erkältungs- und Grippesaison verwende.

Europäer und deutsche Kommission E.
Die Europäer sind uns in Bezug auf Kräuterbehandlungen weit voraus, bei denen es üblich ist, Kräuter und traditionelle Medizin in einem integrierten Ansatz zur Behandlung von Krankheiten zu verwenden. Deutschland hatte ein pflanzliches Äquivalent der FDA namens German Commission E, das die Überprüfung aller konventionellen Arzneimittel, Heilpflanzen und Phytomedizin (Arzneimittel aus Pflanzen) durch wissenschaftliche Ausschüsse vorschrieb. Im Laufe von zwei Jahrzehnten haben Wissenschaftler, Ärzte und Spezialisten aus ihrer Pharmakologiebranche 1.000 wissenschaftliche Veröffentlichungen verfasst. Bis 1997 hatte die Deutsche Kommission E über 800 Substanzen (hauptsächlich Kräuter) aufgelistet, die die Verwendung und Dosierung für jede Substanz empfehlen. Sie können einen Großteil der Ergebnisse der Kommission E in einem Buch finden, das von einem amerikanischen Botaniker namens James A. Duke, Ph.D., mit dem Titel The Green Pharmacy, verfasst wurde. Duke arbeitete die meiste Zeit seiner Karriere für das US-Landwirtschaftsministerium und “kartierte” Kräuter. Er gilt als “die weltweit führende Autorität für die Heilung von Kräutern”.

Markenqualität ist wichtig
Folgendes habe ich von The Green Pharmacy und den vielen anderen Ressourcen gelernt, die ich im Laufe der Jahre verwendet habe, einschließlich Ratschlägen von traditionellen und alternativen Medizinern, umfangreicher Lektüre und Recherche im Internet. In erster Linie ist Markenqualität beim Kauf von Kräutern wichtig. Eine der besten Kräutermarken auf dem Markt ist die Enzymatische Therapie. Die meisten Produkte, die Enzymatic Therapy herstellt, sind kombinierte Kräuterformeln (die zwei oder mehr Kräuter kombinieren) für bestimmte Nahrungsmittel. Mein Lieblingsprodukt der Enzymatischen Therapie heißt Air Power, ein Expektorans, das Guaifenesin und Bockshornklee enthält. Bockshornklee ist der Hauptbestandteil, weil es die Wirkung des Guaifenesins verstärkt. Dieses Produkt verdünnt und lockert den Schleim und reinigt die Atemwege. Es ist zweifellos das beste Produkt, das ich je gegen Bronchitis gefunden habe und um jede Art von Brustverstopfung zu beseitigen.

Die andere Marke, die ich am häufigsten benutze, ist Solaray, weil es eine großartige, hochwertige Marke ist, die kostengünstig ist und dennoch sehr gut funktioniert. Ich verwende die Marke Solaray für die meisten meiner anderen Kräuter, einschließlich Golden Seal, das die nächste Grundnahrungsmittel für jeden Medizinschrank ist.

Die Wurzel des Goldenen Siegels ist ein Kraut, das Jahrhunderte vor der Entdeckung von Antibiotika verwendet wurde. Langjährige klinische Untersuchungen in Deutschland haben gezeigt, dass Golden Seal spezielle weiße Blutkörperchen (Makrophagen) aktiviert, die für die Zerstörung von Bakterien, Viren, Pilzen und Tumorzellen verantwortlich sind. Mit diesem Kraut erhalten Sie einen Doppelsieg, da es bakterielle Infektionen bekämpft und gleichzeitig das Immunsystem aufbaut. Wenn Sie Air Power und Golden Seal Root mit AirBorne kombinieren, ja dasselbe AirBorne, das von einem Lehrer entwickelt wurde, um Ihre Immunität zu stärken, haben Sie ein Arsenal, das bei der Bekämpfung von Atemwegserkrankungen helfen kann.

Antivirenmittel
Mir wurde immer gesagt, wenn Sie einen Virus haben, der ihn laufen lässt, weil Sie nicht viel tun können. Nicht wahr. Ich fand heraus, dass es viele antivirale Kräuter gibt, die Ihrem Körper helfen, Viren zu bekämpfen, indem sie Ihre Immunität stärken. Das beste nicht verschreibungspflichtige Antivirusmittel, das ich gefunden habe, heißt Blockade. Es enthält ViraBlock (Holunder), das das Eindringen von Viren in menschliche Zellen verhindert und die Vermehrung von Viren verhindert. Es beginnt zu wirken, sobald es in Rautenform auf Ihre Zunge trifft. Ich habe meine ältere Mutter letzten Winter von einem entgegenkommenden Zugunglück einer Krankheit geheilt, nachdem sie sich nach einem Eissturm drei Tage lang geweigert hatte, ihre kalte Wohnung zu verlassen!

Einen Husten beruhigen
Eine vor einigen Jahren veröffentlichte Studie zitierte Forschungsergebnisse, die belegen, dass rezeptfreie Hustenmittel nichts gegen den Husten eines Kindes bewirken. Okay, erzähl uns (Müttern) etwas, was wir noch nicht wussten. Wie viele Nächte haben Sie mit Ihrem kranken Kind zusammengesessen, während es hustete, bis es krank wurde? Hier ist die Lösung – Weihrauch & Myrrhe Erkältungs- und Grippeschutzöl. Denken Sie daran, wie Ihre Mutter Vick’s Vapor Rub auf Ihre Brust gerieben hat und wie elend Sie die ganze Nacht waren. Dieses Produkt ist ein Reiböl, das Sie in die Füße Ihres Kindes einmassieren (Sie können es auch verwenden). Es stärkt die Immunität; Es ist antibakteriell und antiviral und hält diesen Husten die ganze Nacht in Schach. Wunder geschehen.

Grippemittel
Ich habe seit 1986 keine Grippe mehr. Ich bestelle jedes Jahr ein homöopathisches Grippekit. Sie können diese in verschiedenen Formen kaufen, aber die, die ich bekomme, enthält vier Durchstechflaschen, und Sie nehmen vier Wochen lang jede Woche eine Einweg-Durchstechflasche, und Sie sind fertig. Diese Kits sind erst Mitte Oktober erhältlich, da die Unternehmen die Formeln ähnlich wie Grippeimpfstoffe herstellen – mit winzigen Spuren von Viren, damit Ihr Körper Immunität gegen das Virus aufbaut und es abwehren kann. Sie finden diese unter http://www.elixirs.com Ich warte jetzt auf meine, während ich sitze und leise zuschaue, während die ganze Hysterie über den Schweinegrippe-Impfstoff um mich herumwirbelt.

Dosierungen
Die Dosierung ist besonders wichtig bei Kräutern und hier müssen Sie als Verbraucher Ihre Hausaufgaben machen. Denken Sie daran, Kräuter sind im Vergleich zu rezeptfreien (OTC) oder verschreibungspflichtigen Medikamenten extrem mild. Durch langjährige Forschung habe ich die Dosierung gefunden, die für mich funktioniert – das sind drei Kapseln dreimal täglich anstelle der auf den meisten Etiketten angegebenen ein bis drei Tabletten pro Tag. Wenn Sie nicht genug einnehmen, wirkt das Kraut nicht. Fragen Sie einen Arzt und recherchieren Sie. Für jedes andere Mittel mit gemischten Formeln wie die Air Power befolge ich die Anweisungen zur Kennzeichnung, da gemischt verwendete Formeln eine höhere Wirksamkeit aufweisen als einzelne Kräuter. Die giftigsten Kräuter sind nicht auf dem Markt und waren es auch in Europa noch nie. Wenn Sie mehrere verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen, müssen Sie Ihren Arzt nach möglichen Wechselwirkungen zwischen Kräutern und Medikamenten fragen.

Sind Kräuter sicher?
Ich werde häufig gefragt, ob Kräuter sicher sind. Ich werde den Experten, Dr. James Duke, Ph.D. Sprechen Sie dazu mit einem direkten Zitat aus seinem Buch: “Um von der Verwendung von Kräutern zu profitieren, benötigen Sie einige grundlegende Hintergrundinformationen … Dies unterscheidet sich nicht von der Schulmedizin … Holen Sie sich zunächst das richtige Zeug. Es sei denn, Sie sind sich der Identität eines Krauts absolut sicher, nehmen Sie es nicht. Dies gilt natürlich hauptsächlich für Menschen, die Kräuter in freier Wildbahn pflücken. ” Er fährt fort: “Die meisten Amerikaner gehen davon aus, dass die von ihren Ärzten verschriebenen Arzneimittel zweifellos besser sind als pflanzliche Arzneimittel. Ich war die meiste Zeit meiner 30-jährigen Karriere als Botaniker auf Heilpflanzen spezialisiert und habe sie persönlich gesehen Heilkräuter behandeln erfolgreich Zustände, die High-Tech-Pharmazeutika nicht berühren konnten. “

Warum ich Kräuter benutze
Die Leute fragen mich oft: “Woher weißt du das alles?” Ich habe zwei Antworten; Das erste ist, dass ich immer neugierig war, und das zweite ist, dass ich eine chronische Krankheit habe (wie ich bereits erwähnt habe). Ich bin wie ein Hund mit einem Knochen. Ich habe jahrelang nach einer Lösung gesucht und dabei viel über alles gelernt, was mit Naturmedizin zu tun hat. Ich habe immer noch gelegentlich Migräne, aber ich konnte mit Kräutern ein viel gesünderes Leben führen.

Und für den Fall, dass Sie es nicht wussten, gaben die Amerikaner 2007 satte 15 Milliarden US-Dollar für Kräuter und Nahrungsergänzungsmittel aus (die neuesten Statistiken). Dies schließt jedoch nur Produkte ein, die in Reformhäusern nachverfolgt werden, wenn Sie nicht traditionelle Wege wie Lebensmittelgeschäfte und Drogen hinzufügen Geschäfte usw., es wird geschätzt, dass der Kräutermarkt um satte 79,5 Prozent pro Jahr wächst! In diesem Sinne ist ein weiterer Ratschlag unerlässlich – kaufen Sie Ihr Kräuterprodukt niemals in einem Lebensmittelgeschäft oder einer Drogerie – die Markenqualität ist schrecklich und Sie werden Ihr Geld verschwenden.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Dazu passend



Passender Artikel

Naturheilkunde Dortmund Naturheilkunde

Die Erde, die trägt, ist auch die Erde, die kocht … Gesundes Kochen in Steingut-Töpfen

Die Erde, die sich ernährt und nährt, kann auch das gesündeste Essen kochen! Eine Tatsache, …

Anleitung