Freitag , 23 Juli 2021
psychotherapie5 Naturheilkunde

Befreiung von pranischer Psychotherapie von Sucht oder zwanghaftem Verhalten

Ich beginne mit der Definition von “MCKS Pranic Psychotherapy”. Es ist eine Methode, die auf pranischen Heilmethoden zum Scannen, Reinigen, Aktivieren, Abschirmen und Freigeben basiert. Diese Techniken basieren auf den Prinzipien der Übertragbarkeit von Energie vom Praktiker zum Klienten, auf der Empfänglichkeit des Klienten für das Empfangen des heilenden Prana und auf der Abschirmung der Chakren und der Aura vor dem Eindringen negativer Gedankenwesen und Elementare.

Elementare sind Energiewesen, die sich aus Gedankenwesen zusammensetzen, die sich von intensiven Emotionen wie Wut, Angst, Trauer oder Hass ernähren. Eine Gedankeneinheit ist eine Idee, die eine starke Emotion mit sich bringt, die ihr Substanz im Energiefeld verleiht. Diese Entität befindet sich in der Aura, im mentalen Bereich und kann Chakren durchdringen, wenn die Netze gerissen, zerrissen oder beschädigt sind. Diese Bahnen können repariert und mit goldener pranischer Lichtenergie versiegelt werden, die der Praktizierende beabsichtigt und durch sein Handchakra oder seinen Kristallstab überträgt.

Die Kraft der Absicht, Energie zu bewegen, ist der Kern der Basis für eine wirksame pranische Heilung.

Kristallstäbe werden vom Praktiker der pranischen Psychotherapie verwendet, um die Intensität der Energie zu beschleunigen, die auf den Klienten übertragen werden kann, und um die Absorption negativer Energien, die am Heilungsprozess beteiligt sind und möglicherweise angezogen werden, um an den Händen und Armen des Praktikers zu haften, erheblich zu verringern Das manipuliert die Energie während des Heilungsprozesses. Diese Absorption von negativer Energie an Armen und Händen des Praniker ist größer, wenn kein Kristall verwendet wird. Dies erfordert die Verwendung eines Alkoholsprays mit bestimmten ätherischen Ölen durch den Arzt, um alle negativen Energien abzuleiten, die während der Reinigung an Händen und Armen haften können.

Depressionen, Angstzustände und Abhängigkeiten können Folgen eines Traumas oder einer Verletzung sein, sei es physisch, emotional, mental oder spirituell. Diese verletzenden Folgen hinterlassen beim Empfänger Wunden und werden oft von wiederkehrenden Gedanken, Emotionen und schweren Halluzinationen begleitet, die Leiden und Verzweiflung verursachen. Diese Konsequenzen können auch lähmend sein und den Klienten daran hindern, Maßnahmen zu ergreifen, um eine Erwerbstätigkeit aufzunehmen, sein Lebenspotential zu maximieren, sozial aktiv und finanziell produktiv zu sein und erfolgreich Beziehungen auf allen Ebenen zu pflegen.

Die Gnade der pranischen Psychotherapie liegt in ihrer Fähigkeit, diese negativen Energien zu entfernen, die mit Trauma, Verletzungen oder Unfällen einhergehen. Die psychische Abschirmung ist auch ein notwendiges Merkmal dieser Behandlung, um sicherzustellen, dass diese negativen Energien nicht zurückkehren, um emotionalen und mentalen Schmerz zu verursachen. Nachfolgende Wiederholungsbehandlungen müssen häufig alle negativen Energien und Elementare, die die wiederkehrenden Gedanken, Emotionen und Muster verursachen, vollständig und vollständig entfernen.

Das Versiegeln, Reparieren und Stärken der Chakralnetze stellt ferner die Heilung des Ätherkörpers sicher und verhindert, dass Elementare und negative Gedankenwesen in die Chakren eindringen und den emotionalen und mentalen Körper des Klienten beeinflussen.

Meister Choa Kok Sui hat dieses Protokoll erstellt, das von zertifizierten Pranic-Heilern wie mir verwaltet wird, die in Pranic Psythotherapy geschult wurden und Erfolge bei der Behandlung von Klienten mit den oben genannten Wunden dokumentiert haben.

Bisher habe ich nur erwähnt, wie pranische Psychotherapie nützlich sein kann, um Verletzungen durch Trauma zu behandeln, die zu Angstzuständen, Depressionen und / oder Motivationslähmungen führen.

Ein weiteres wichtiges Behandlungsmerkmal dieser pranischen Psychotherapie ist die Behandlung von Personen, die unter Suchttendenzen und Zwangstendenzen leiden.

Es gelten dieselben Prinzipien, bei denen das negative Denken und die emotionalen Entitäten Audio- und / oder Videobänder von Trauma- oder Verwundungsereignissen erstellen, die sich wiederholen und ein kontinuierliches Muster destruktiver wiederholter Verhaltensweisen hervorrufen, die zu Abhängigkeiten oder zwanghaften Verhaltensmustern werden.

Pranic Psychotherapy kann eine nützliche Behandlungstechnik für die Abhängigkeit von Rauchen, Alkohol oder Drogen und anderen sich wiederholenden negativen Verhaltensweisen sein, die destruktiv, selbstverletzend oder selbstlimitierend sind.

Diese Behandlungen haben erfolgreich Panikattacken reduziert und beseitigt, die Klienten in sozialen Kontexten erlebt haben. Die Auslöser, die diese Panikattacken auslösen, wurden identifiziert und die Beseitigung der Angst-Energien um die Aura und die Chakren hat das Auslösen von Panikattacken in zukünftigen Situationen verhindert.

Die Abschirmung der Chakren und der Aura ist ebenfalls ein notwendiger Bestandteil dieser Heilmethode, um den Klienten vor anhaltenden und wiederkehrenden Gedanken und Emotionen zu schützen, die symptomatisch sind.

Das Element der Offenheit und Empfänglichkeit muss als wesentlicher Aspekt des Heilungsprozesses erwähnt werden. Das Vorhandensein dieser Elemente ist notwendig, um ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen.

Es gibt auch andere Gründe, warum Menschen nicht heilen. Carolyn Myss erwähnt in ihrem Buch: “Warum Menschen nicht heilen”. In ihrem Buch erwähnt sie den karmischen Grund für Menschen, die nicht von einer bestimmten Wunde heilen. Zusammenfassend kann der Grund sein, dass diese Person in dieser Inkarnation Lektionen zu lernen hat und dass diese Seele diese Prüfung oder Trübsal durchlaufen muss, um eine bestimmte Lektion zu lernen. Das negative Karma des vergangenen Lebens holt uns ein, wenn es nicht gelöst wird, und erfordert, dass es vielleicht in dieser Inkarnation herausgearbeitet wird. Deshalb sind innere Reflexion und feste Vorsätze notwendig, um alle Überreste vergangener Karmas zu heilen, die sich selbst oder andere zerstört haben.

Heilpraktiker Psychotherapie

Heilpraktiker Psychotherapie finden Sie am besten in unserem kostenlosen Heilpraktiker Verzeichnis. Um alle Heilpraktiker Psychotherapie anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Gehirnnahrung Naturheilkunde

Gesundheitliche Vorteile von Knoblauch und Ernährung

Knoblauch ist auf die eine oder andere Weise gesundheitsfördernd. Wenn Sie den Geruch hinter sich …

Anleitung