Dienstag , 24 Mai 2022
Salbei
Salbei

Bi-Standort

DOPPELSTANDORT (PADRE PIO & PYTHAGORAS): – Ich habe einige Erfahrungen mit einem noch ‘fantastischeren’ Ereignis, das mit der Dematerialisierung zusammenhängt. Einige Annäherungen an das Bermuda-Dreieck könnten sogar Teil einer Dimensionsverschiebung und der Zeit-/Wurmloch-Wissenschaft sein, die String-Theoretiker und die Chaos-Wissenschaft mit obskuren Formulierungen beweisen können.

Meine eigene Erfahrung ist keine physische „Bi-Location“, also hätte sie astrale oder andere einfachere Verbindungen. Dennoch könnte der Unterschied zwischen physisch und metaphysisch ein großer Teil der gesamten Realität sein, mit der wir uns abmühen, sie zu konzeptualisieren. Ob wir es „Theory of Everything“ nennen wie Stephen Hawking und Einstein oder das Unified Force Field von Tesla und Michael Faraday, wir betreten ein wirklich exotisches Gebiet. Obwohl das stimmt, gibt es viele exotische Realitäten zu berücksichtigen und „Verleugnung“ ist kein Fluss in Ägypten. Dies ist einer der Orte, an denen Pythagoras (der als Sohn mindestens eines anerkannten Phöniziers geboren wurde) einige sehr erstaunliche Dinge von der Pyramide lernte. Es gibt zahlreiche Leute, die über seine „Bi-Location“-Erfahrungen berichtet haben. Dieselben Personen gelten als glaubwürdig, wenn sie andere Dinge melden. Michael Grant ist wohl der beste moderne klassische Geschichtswissenschaftler und er schreibt, dass Pythagoras einige „seltsame“ Ideen hatte, auch wenn er zugibt, dass er wenig über die Dinge weiß, die so gut von und über einen Weisen waren, der alle Lebensbereiche seiner Zeit beeinflusste . Er berichtet diese Geschichten so fair, wie es von einer Person erwartet werden kann, die keine Grundlage hat, solche Dinge zu beurteilen. Die Idee der „Bi-Location“ ist sicherlich „seltsam“, aber das gilt auch für Paralleluniversen, dunkle Materie, intelligentes Design, kalte Fusion und eine ganze Reihe genetischer, robotischer und anderer wissenschaftlicher Realitäten, angefangen bei Computern, die bald Quantenteleportationstore enthalten werden .

Für diejenigen, die etwas mehr Einblick in Pythagoras und die Pythagorean Brotherhood haben möchten, haben wir einen Eintrag unter Croton. Das Problem der „Bi-Location“ selbst bezieht sich auf eine Vielzahl anderer Konzepte und Mysterien, aber wenn es sich um eine rein physische Erfahrung handelt, könnte es sowohl Zeit- als auch Dimensionsverschiebungen beinhalten.

„Nach der heiligen Therese Neumann ist Pater Pio {Karmeliter sind sehr hellseherische Christen, deren Lernen die Dinge von Henoch und Jasher beinhalten kann, die leider aus der Bibel entfernt wurden}, vielleicht der am häufigsten beobachtete westliche Heilige, der göttliche Kräfte der Heilung und Regeneration demonstriert Die ersten Anzeichen seiner außergewöhnlichen Qualitäten zeigten sich unerwartet am 20. September 1918. Damals saß ein 31-jähriger Kapuzinermönch, Padre Pio, allein in der Klosterkapelle und betete nach der Messe. Draußen hörte Padre Leone einen Schrei in der Kapelle und rannte hinein und fand Padre Pio bewusstlos auf dem Boden liegend, stark blutend aus den fünf Wunden der Stigmata.

Mehrere Mönche trugen ihn in sein Zimmer, wo er sie bat, seinen Zustand geheim zu halten. Aber es sprach sich herum. Die Kirche verhängte schnell ein Schweigeverbot für Padre Pio, da sie befürchtete, dass dieser ungeprüfte Mönch Symptome einer Hysterie zeigen könnte. Es war ihm verboten, in der Öffentlichkeit zu schreiben oder zu sprechen – „doch in den nächsten fünf Jahrzehnten sollte sich Padre Pio als einer der bemerkenswertesten westlichen Heiligen der Geschichte erweisen.“

Wie die heilige Therese Neumann trug Padre Pio sein ganzes Leben lang Wunden der Stigmata, die nie heilten. Und Tausende von Menschen – von gewöhnlichen italienischen Bauern und anderen Geistlichen bis hin zu hohen Beamten und Pilgern aus der ganzen Welt – bezeugten und bezeugten seine Kräfte der Telepathie, Prophezeiung, Bilokation, Levitation (wie Theresa de Avila und Johannes vom Kreuz) und Heilung.

Obwohl Pater Pio die Stadt San Giovanni Rotondo in Italien in seinen letzten 50 Jahren nie verließ, erschien er den Bedürftigen oft fern von seinem physischen Körper – um zu lehren, zu ermahnen, zu trösten und zu heilen. Zahlreiche Zeugenaussagen per Telegramm, Brief, Telefonprotokoll und persönlicher Erklärung dokumentieren Padre Pios Fernauftritte an Orten, die er nie besuchte – in ganz Italien, Österreich, Uruguay und sogar in Milwaukee, wo Padre Pio zugab, am 25. 1950, um dem Tod des Vaters eines Mitmönchs beizuwohnen. Auf die Frage nach seiner Fähigkeit, an zwei Orten zu erscheinen, antwortete Padre Pio: „Wenn Christus die Brote und Fische vermehrt hat, warum kann er mich nicht mehren?“

Und der Veilchenduft, der oft von ihm ausging, offenbarte sich auch oft denen, die zu ihm beteten, und wurde von Zeugen an jenen Orten bemerkt, an denen er auf wundersame Weise erschienen war. {Isis-Meditierende sind auch in der Lage, die Blumen zu riechen, die sie liebte. Allerdings kann die Geistige Welt sensible Menschen in allen Sinnesbereichen beeinflussen.}

Seine wundersamen Heilkräfte wurden zweifelsfrei bewiesen – er heilte viele Krankheiten, die als unheilbar galten, und mehr als einmal gab er Blinden das Augenlicht zurück. Sein am besten dokumentierter und erstaunlichster Heilungsfall betraf ein kleines blindes Mädchen namens Gemma Di Giorgi aus Ribera, Sizilien, das ohne Pupillen in den Augen geboren wurde.” (1)

Psychosomatische Wünsche, die über die bewusste Absicht der Person hinausgehen, werden in den Augen von Wissenschaftlern viele Stigmata-Ereignisse erklären. Selbst wenn sie es auf diese Weise erklären, werfen sie andere Fragen darüber auf, wie der Verstand funktioniert. Diese Fragen bleiben meines Wissens unbeantwortet. Es könnte vereinbart werden, dass der Verstand einen geschwürigen Zustand durch die Richtung und Absicht des Unterbewusstseins lenkt. Auf diese Weise werden die meisten Stigmata als Hysterie behandelt. Während wir in den meisten Fällen zustimmen müssen, weist der Fall von Pater Pio viel mehr Dinge auf und lässt einen innehalten, bevor er in den Irrgarten der Hysterie oder psychosomatischen Krankheit gefegt wird. Es gibt Debatten über die Anzahl der Nägel, die verwendet wurden, um Jesus zu kreuzigen, und ob es vier oder fünf sind, hat eine gewisse Bedeutung für andere Überlegungen sowie für den fraglichen Fall. Wenn gezeigt werden könnte, dass es nur vier waren, dann nimmt Padre Pio fünf allein aufgrund von Glauben und Dogma an.

Es ist möglich, dass er Teil einer aufgestiegenen Meister-Wesenskette war, der Jesus angehört. Es ist möglich, dass er in gewisser Weise eine Reinkarnation von Jesus war. Wäre es gut zu wissen, was Biophysiker und andere Wissenschaftler dachten, wenn sie ihn bewerteten? Es gab einen Mann, der sich im frühen 20. Jahrhundert vor allen Skeptikern seiner Zeit dematerialisierte. Er tat es 29 Mal und erzählte es Dr. RM Bucke (der darüber in seinem Buch schreibt Kosmisches Bewusstsein. oder kurz danach) ein bekannter Psychiater und Freund von Walt Whitman, dass er schließlich nicht zurückkehren würde.

Wo geht Energie hin und glaubst du wirklich an eine Seele? Die Frage des Glaubens und der Überzeugung ist für die Wissenschaft nahezu verabscheuungswürdig, und ich teile diese Sichtweise. Noch mehr aber verabscheue ich die Abkehr von Fakten, nur weil wir nicht alles wissen, was wir gerne wissen würden!


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Naturheilkunde und die Lösung für Nierenerkrankungen

Warum sterben angesichts effizienter ganzheitlicher Behandlungssysteme so viele Menschen auf der ganzen Welt an Nierenerkrankungen? …