Sonntag , 29 Mai 2022
Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Chinesische Kräutermedizin für Panikattacken

Wenn Sie noch nie eine Panikattacke hatten, können Sie sich nicht vorstellen, welche Minuten oder möglicherweise Stunden puren Terrors die Person erleben kann, die eine Panikattacke hat. Die typischen Medikamente, die verwendet werden, sind Anti-Angst-Medikamente, die helfen, Angst zu lindern oder zu verhindern, aber den mentalen Zustand der Person trüben und zu körperlicher Abhängigkeit führen können. Ganz im Gegensatz dazu kann die chinesische Kräutermedizin dazu beitragen, das Risiko einer Panikattacke zu verringern, ohne das Risiko unnötiger und unangenehmer Nebenwirkungen. Chinesische Kräutermedizin kann ein Wohlbefinden im Körper aufbauen und den emotionalen und mentalen Zustand nähren, um Panikattacken vorzubeugen.

Viele Experten glauben, dass geistige und nervöse Erschöpfung bestimmte Menschen anfällig für Panikattacken und starke Angstzustände machen kann. Chinesische Kräutermedizin kann helfen, diese mentale und nervöse Müdigkeit zu lindern und ein Gefühl von Wohlbefinden und Ruhe zu schaffen. Darüber hinaus gibt es viele Kräuter, die ein sofortiges Gefühl der Ruhe und des Friedens fördern können, um einen von einer Panikattacke zu befreien.

Wenn bei Ihnen eine Angst-/Panikstörung diagnostiziert wurde, wird Ihr Arzt Ihnen höchstwahrscheinlich ein leichtes Beruhigungsmittel verschreiben und Ihnen empfehlen, die Dienste eines zugelassenen Therapeuten in Anspruch zu nehmen, damit Sie lernen, wie Sie die Kontrolle über Ihr Leben wiedererlangen. Während der Therapeut eine gute Idee ist, da er Ihnen Entspannungstechniken wie Meditation und Atemübungen beibringen kann, sind die Medikamente möglicherweise keine dauerhafte Option. Benzodiazepine werden häufig verschrieben, wie Xanax (Alprazolam), Klonopin (Clonazepam), Valium (Diazepam), Ativan (Lorazepam). Diese Medikamente können einer Person in diesem schrecklichen Angstzustand helfen, aber sie sind nur ein Pflaster. Natürlich können eine Änderung des Lebensstils, das Erlernen neuer Wege zum Umgang mit Stress, ein angemessenes Trainingsprogramm, das Essen gesunder und nahrhafter Lebensmittel, angemessener Schlaf und die Einnahme der richtigen Nahrungsergänzungsmittel wie chinesische Kräutermedizin einer Person helfen, wirklich von Angststörungen zu heilen oder häufig Panikattacken.

Benzodiazepine können Schläfrigkeit, Benommenheit, Gedächtnisverlust, Übelkeit und manche Menschen, insbesondere bei Langzeitanwendung, depressiv fühlen. Im Gegenteil, die richtige Formel der chinesischen Kräutermedizin zur Behandlung von Angstzuständen und Panikattacken sollte keine Nebenwirkungen haben.

Nahrungsergänzungsmittel wie Magnesium, insbesondere eine qualitativ hochwertige Form von Magnesium wie Magnesiumchlorid, gemischt mit B-Vitaminen und Aminosäuren, können einer ängstlichen Person ebenfalls helfen. 30 Minuten vor dem Frühstück auf nüchternen Magen eingenommen, kann es auch helfen, die Nerven zu nähren und wichtige Neurotransmitter, die an Depressionen oder Angstzuständen beteiligt sind, wieder aufzubauen.

Natürliches Glück

Chinesische Kräutermedizin wird seit Tausenden von Jahren zur Heilung einer Reihe von Krankheiten eingesetzt, daher sollte es nicht überraschen, dass es ein pflanzliches Heilmittel gibt, das helfen kann, Panikattacken bei jemandem zu reduzieren, bei dem eine Angststörung/Panikstörung diagnostiziert wurde.

Seit fast tausend Jahren wird das Kräuterheilmittel namens Rambling Powder zur Beruhigung der Nerven und zum Lösen von Verspannungen eingesetzt. Das Ziel dieser Formel war es, ein Gefühl eines freien, wandernden Geistes zu fördern, ohne Spannung, der mit Leichtigkeit durchs Leben geht. Erstmals im Jahr 1638 aufgezeichnet, wird ein weiteres chinesisches Heilmittel, die Herz-Nährpillen des Himmlischen Kaisers, seit Jahrhunderten verwendet, um Unruhe und Aufregung zu beruhigen und gleichzeitig den Geist zu nähren. Die alten Chinesen nannten dies „das spirituelle Herz beruhigen und nähren“. Ist das nicht genau das, wie sich Angst oder Panikattacken anfühlen? Das spirituelle Herz eines Menschen ist in voller Aufregung und der Teppich wurde unter ihnen weggezogen. Wenn sich Ihre Emotionen und Ihr spirituelles Herz geerdet, ruhig und genährt anfühlen, wird die Angst ferngehalten. Die Kombination dieser beiden Formeln hat sich als sehr effektiv erwiesen, um Menschen zu helfen, die an Panikattacken leiden.

Das Wichtigste, woran man sich bei der gesamten chinesischen Kräutermedizin erinnern sollte, ist, dass sie auf dem Wissen basiert, das sich über Jahrtausende angesammelt hat, und aus 100 % rein natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wird. In den meisten Fällen sind keine Nebenwirkungen bekannt und die wissenschaftliche Gemeinschaft beginnt endlich, ihre Wirksamkeit anzuerkennen.


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

Gehirnnahrung Naturheilkunde

Ein gesunder Ernährungsplan für alle

So erstellen Sie einen gesunden Ernährungsplan Was sollten Sie tun, wenn Sie das Gefühl haben, …