Dienstag , 5 Juli 2022
Gehirnnahrung Naturheilkunde

Collinsonia-Wurzel für Krampfadern

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, an Krampfadern leidet, hören Sie zu. Ich habe etwas entdeckt, das funktioniert.

Die Collinsonia-Wurzel, auch Steinwurzel genannt, ist ein wenig bekanntes Naturheilmittel. Aber es ist ein großartiges Mittel, und ich persönlich kann seine heilenden Eigenschaften bestätigen. Ich habe viele Dinge ausprobiert, um Krampfadern zu helfen, und ich habe nur zwei natürliche Dinge gefunden, die das tun Arbeit: die Rohkostdiät und die Collinsonia-Wurzel. In diesem Artikel werde ich die Vorteile der Collinsonia-Wurzel besprechen und wie sie Ihren Krampfadern helfen kann.

Die Collinsonia-Wurzel ist ein Diuretikum, Tonikum und wundheilend. Ein Diuretikum bedeutet, dass es die Sekretion und Ausscheidung von Urin erhöht. Ein Tonikum bedeutet, dass es ein Organ oder den gesamten Organismus stärkt oder belebt. Ein Vulnerary ist etwas, das eine heilende Anwendung für Wunden ist, eine topische Anwendung. Dies ist, was die meisten Bücher sagen, dass die Collinsonia-Wurzel tut. Aber irgendwo, in einem kleinen Naturkostladen namens „Atlantis Rising“, einem Ort, der einen beheizten Ziegelboden hatte und die Angestellten barfuß waren und Kuttelmusik spielten und alle möglichen coolen Rohkostbücher hatten, Kräuter und Weihrauch … sie hatten das größte Kräuterbuch, das ich je in meinem Leben gesehen habe. Doppelt so groß wie die größte Bibel, die ich je gesehen habe. Ich war und bin immer noch ein bisschen neidisch. Aber es stand nur da auf einem Tisch für jedermanns Gebrauch.

In diesem Buch habe ich nach dem Heilmittel für Krampfadern gesucht, das ist eine wahre Geschichte, und ich habe die Collinsonia-Wurzel gefunden. Ich erinnere mich nicht mehr an das Eigentum, das sie ihm in diesem Buch gaben, aber ich stolperte darüber, fand eine naturheilkundliche Hochschule in der Nähe, die es verkaufte, und fing an, es zu nehmen. Ich nahm 2 Kapseln, 3 Mal am Tag, und änderte meine Ernährung nicht, die eine ziemlich übliche amerikanische Ernährung war, fügte etwas mehr Gemüse und Obst hinzu. Nach sechs Wochen wachte ich mit Juckreiz auf! Meine Krampfadern waren geschrumpft, und ich glaube, der Juckreiz war ein Zeichen für weitere Heilung. Mein Mann und ich waren schockiert über die Verbesserung, die nur dieses eine Kraut für meine Krampfadern bewirkte. Wir hatten andere Dinge an mir ausprobiert, aber nichts hatte diese Art von Ergebnissen.

Ein Wort der Warnung. Lassen Sie sich von niemandem die ungemahlene Wurzel verkaufen. Kaufen Sie es bereits gemahlen und füllen Sie es selbst in Kapseln. Die naturheilkundliche Hochschule hat aufgehört, die Wurzel zu tragen, weil sie nicht umsonst Steinwurzel heißt: Sie hat mehrere ihrer Mühlen kaputt gemacht!

Führen Sie eine Suche nach Collinsonia-Wurzel durch, um einen Lieferanten zu finden. Es ist ein ziemlich preiswertes Heilmittel für Krampfadern.


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

Naturheilkunde Dortmund Naturheilkunde

Alternative Medizin für Myome – Behandeln Sie Myome natürlich

Alternative Medizin für Myome wird seit vielen hundert Jahren von Kräuterkundigen verwendet und erfreut sich, …

Kommentar verfassen