Dienstag , 13 April 2021
psychotherapie Naturheilkunde

Depression mit Asperger-Syndrom und Autismus

Bedeutet Asperger oder Autismus, dass Sie nicht auch an Depressionen leiden können? Absolut nicht! Nur weil bei Ihnen eine Autismus-Spektrum-Störung diagnostiziert wurde, bedeutet dies nicht, dass Sie sich nicht auch mit anderen psychischen Problemen wie Depressionen, anderen Stimmungsstörungen oder Angstzuständen befassen.

Als Therapeut, der sich auf die Arbeit mit Menschen mit Asperger-Syndrom und Autismus spezialisiert hat, spreche ich häufig mit Klienten, die glauben, dass sie aufgrund einer autistischen Spektrumstörung (ASD) an keinem anderen psychischen Problem leiden können. Und das ist ein Problem, weil die schmerzhaften Symptome, die aus Depressionen, anderen Stimmungsstörungen oder Angstzuständen resultieren, behandelt werden können. Sowohl Psychotherapie als auch Medikamente können wirksam sein.

Ich denke, einige Verwirrung ergibt sich aus der Terminologie. Kinder mit ASDs werden häufig mit einer Reihe verschiedener Arten von “Therapien” behandelt, von Verhaltenstherapien über relationale Therapien bis hin zu Therapien für soziale Kompetenzen. All dies kann bei der Behandlung von Verhaltensweisen und Symptomen von ASDs wirksam sein, unterscheidet sich jedoch stark von der “Therapie” – dh der Psychotherapie -, die auf die Behandlung verschiedener psychologischer Probleme abzielt. Natürlich kann es zu einer Überlappung kommen. Zum Beispiel mache ich oft eine “Therapie” sozialer Fähigkeiten, wenn ich mit depressiven Klienten arbeite, die mit sozialer Isolation zu tun haben. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass sich die Psychotherapie in der Regel mit psychischen Problemen wie Traurigkeits- oder Angstgefühlen befasst, unabhängig davon, ob der Patient zusätzlich eine ASD hat oder nicht.

Es ist auch verwirrend, weil so viele Informationen und Forschungen über Autismus und Asperger über Kinder handeln. Das heißt aber nicht, dass es nicht viele Erwachsene mit ASDs gibt. Und viele dieser Erwachsenen wurden nie offiziell diagnostiziert. Einige Leute denken vielleicht, dass ihre Gefühle von Traurigkeit oder Angst nur ein Teil der ASD sind. Das stimmt aber nicht. Viele Menschen mit ASDs leben ein glückliches und gesundes Leben.

Es gibt wenig Daten über psychologische Probleme und ASDs. Die wahrscheinlich umfangreichste Forschung stammt von Mohammad Ghaziuddin. Er hat eine Reihe von Fachartikeln sowie das Buch Mental Health Aspects of Autism and Asperger Syndrome veröffentlicht. Obwohl die Daten knapp sind, scheint es, dass die Raten von Depressionen, Angstzuständen und anderen psychischen Störungen bei Personen, die mit ASDs zu tun haben, tatsächlich höher sind.

Was sollten Sie also tun, wenn Sie den Verdacht haben, eine ASD und eine andere psychische Störung zu haben? Hilfe bekommen. Finden Sie einen ausgebildeten Fachmann, z. B. einen Arzt, einen zugelassenen Therapeuten oder einen Psychologen, mit dem Sie zusammenarbeiten können. Konzentrieren Sie sich am besten auf Fachleute, die mit ASDs vertraut sind und gerne mit Personen im Autismus-Spektrum zusammenarbeiten. Mit der entsprechenden Hilfe können Sie sich viel besser fühlen.

Heilpraktiker Psychotherapie

Heilpraktiker Psychotherapie finden Sie am besten in unserem kostenlosen Heilpraktiker Verzeichnis. Um alle Heilpraktiker Psychotherapie anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Naturheilkunde Dortmund Naturheilkunde

Depressionen mit natürlichen Mitteln besiegen

Es ist natürlich, sich ab und zu niedergeschlagen zu fühlen, aber wenn dieser Blues nicht …

Anleitung