Dienstag , 24 Mai 2022
Naturheilkunde Dortmund Naturheilkunde

Die Vor- und Nachteile pflanzlicher Heilmittel

Pflanzliche Heilmittel erhalten viel Aufmerksamkeit, insbesondere heutzutage, da unsere verschriebenen pharmazeutischen Arzneimittel potenzielle Nebenwirkungen und Probleme mit sich bringen. Viele “pflanzliche” und “natürliche” Nahrungsergänzungsmittel und Medikamente werden aufgrund ihrer bekannten Wirkungen und Vorteile immer beliebter.

Einer der Vorteile der Verwendung von pflanzlichen Heilmitteln als verschriebene Medikamente ist, dass sie insgesamt weniger kosten als pharmazeutische Heilmittel. Da die Kräuter nicht hergestellt oder entwickelt werden müssen, kosten sie viel weniger und sind auch praktischer. Sie müssen keine Rezepte mehr von Ärzten einholen, um ein bestimmtes Medikament oder Heilmittel verwenden zu können, im Gegensatz zu den verschiedenen pflanzlichen Heilmitteln, die Sie einfach ohne erforderliche Beratung durch Ihren Arzt kaufen können.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung pflanzlicher Heilmittel besteht darin, dass sich die pflanzlichen Arzneimittel im Vergleich zu unseren traditionellen verschriebenen Arzneimitteln manchmal als wirksamer erweisen können. Unsere Unzufriedenheit mit unserer derzeitigen Gesundheitsversorgung kann der Grund dafür sein, warum wir nach einer anderen Alternative suchen. Eine mögliche Ursache für die Wirksamkeit pflanzlicher Heilmittel ist ihre Potenz. Einige pflanzliche Heilmittel können sich als wirksamer erweisen als andere, abhängig von einigen unterschiedlichen Faktoren, die die Wirksamkeit des pflanzlichen Heilmittels beeinflussen können, wie z. B. die Wachstumsbedingungen der Kräuter wie Luft, Licht und Feuchtigkeit oder sogar die Art und Weise, wie es war geerntet. Auch die Art der Konservierung kann einen Einfluss auf die Potenz der Kräuter haben.

Obwohl die Verwendung von „natürlichen“ und „pflanzlichen“ Heilmitteln für viele Menschen ansprechend klingen mag, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass nicht alle „natürlichen“ und „pflanzlichen“ Heilmittel sicher sind. Viele dieser “natürlichen” pflanzlichen Arzneimittel bestehen aus Elementen, die potenziell schädliche Nebenwirkungen für Menschen haben können, insbesondere für diejenigen, die an sehr schweren Erkrankungen leiden.

Pflanzliche Heilmittel werden möglicherweise schon seit Jahrhunderten verwendet, aber das bedeutet nicht, dass sie sicher sind, insbesondere nicht, wenn Sie sie einfach ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Kräuterkundigen einnehmen.

Ein Nachteil bei der Verwendung pflanzlicher Heilmittel gegenüber verschreibungspflichtigen Arzneimitteln sind die Nebenwirkungen, die sie bei der Einnahme auf Ihren Körper haben können, insbesondere wenn Sie sie über einen längeren Zeitraum anwenden. Einige pflanzliche Heilmittel sind dafür bekannt, Bluthochdruck in den Lungengefäßen zu verursachen, während andere sogar dazu führen können, dass Ihr Immunsystem geschwächt wird, was Sie anfälliger für Krankheiten und Krankheiten macht.

Ein weiterer Nachteil bei der Einnahme pflanzlicher Heilmittel ist, dass Sie sich nicht ganz sicher sind, ob Sie in jeder gekauften Packung pflanzlicher Arzneimittel auch nur die gewünschten Inhaltsstoffe erhalten. Obwohl Sie die Zutaten erhalten, die Sie benötigen, gibt es einige andere wie Zweige, Rinde und andere Pflanzenmaterialien, die zusammen mit Ihrer Kräutermedizin ihren Weg dorthin finden können. Manchmal erhalten Sie nicht die Zutaten, die Sie wirklich brauchen, da die Menge der Zutat ihre Wirksamkeit auf eine Person beeinflussen kann. Fügen Sie die Tatsache hinzu, dass Ihre Kräutermedizin manchmal einen anderen Inhaltsstoff an einem Punkt und einen anderen Inhaltsstoff an einem anderen Punkt enthält.

Was auch immer Ihre Einstellung zur Kräutermedizin sein mag, es ist immer wichtig, Ihren Arzt oder Kräuterkundler zu konsultieren, bevor Sie sich entscheiden, etwas einzunehmen. Stellen Sie außerdem sicher, dass das von Ihnen gewählte pflanzliche Heilmittel nicht mit Ihren derzeit verschriebenen pharmazeutischen Arzneimitteln interagiert, die Sie einnehmen, um Komplikationen zu vermeiden.

Vanessa Arellano Ärztin

PrimeHerbal – Kräuterheilmittel


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

psychotherapie5 Naturheilkunde

Verwendung von Lebensmetaphern in Beratung und Psychotherapie

Ich arbeite viel mit Metaphern und viele meiner Kunden sind Schwule und Lesben. Der Ansatz, …