Montag , 10 Mai 2021
Diesen Monat in Astrologie und Energie

Diesen Monat in Astrologie und Energie

Wenn die dritte Sperre stark in Bewegung ist und die Tiefen des Winters einen Hauch von Kälte bieten, kann es sein, dass Sie einen Motivationsverlust verspüren. In diesem Monat gibt es in Astrologie und Energie viele astrologische Energien in Kombination mit dem Winter, was bedeutet, dass Sie möglicherweise eine Energieverschiebung spüren. Eisiges Wetter und die Beschränkung auf zu Hause erfordern eine Tasse Tee und Netflix, sodass wir uns möglicherweise weniger dazu berufen fühlen, etwas zu tun. Wenn Sie sich nach innen zurückziehen und sich verstecken wollten, würde Ihnen niemand die Schuld geben. Aber kombinieren Sie die innere Winterenergie mit einigen der astrologischen Energien, die gerade unter uns sind, und Sie haben sich vielleicht auch ein wenig verwirrt gefühlt. Einerseits gibt es diesen Zug, nach innen zu gehen und die Einsamkeit des Winters anzunehmen. Auf der anderen Seite gibt es chaotische Energie vom Mond, von Planeten und saisonalen Veränderungen, die uns dazu auffordern, das Gegenteil zu tun. Es wäre keine Überraschung, wenn Sie von all dem erschöpft wären.

Wenn Sie sich zwischen dem Wunsch, etwas zu tun, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, oder vielleicht sogar einem Gefühl der Überforderung und der Schwierigkeit, eine Erdung zu finden, hingezogen gefühlt haben, wissen Sie bitte, dass Sie nicht allein sind. Wenn es nicht genug war, fast ein Jahr in einer Pandemie zu sein, um damit fertig zu werden, gibt es viele Ausrichtungen, die auch energetisch einen großen Einfluss auf Sie haben können.

Welche Energien sind im Moment im Spiel:

Imbolc

Imbolc landet traditionell am 1. Februar und ungefähr auf halber Strecke zwischen der Wintersonnenwende und dem Frühlingsäquinoktium. Es ist eine Jahreszeit, in der wir vom Winter in die ersten Zeichen des Frühlings auftauchen. Wenn Sie gesehen haben, wie Narzissen zu blühen beginnen, haben Sie vielleicht bereits bemerkt, dass die Schönheit von Imbolc Gestalt annimmt.

Energetisch beginnen wir, die Natur in unserem Auftauchen von der Einsamkeit des Winters bis zur Blüte des Frühlings zu spiegeln. Es ist der Wendepunkt, was bedeutet, dass es sich oft so anfühlt, als stünden wir am Rande. Gerade als die Natur auf ihre Gelegenheit wartet, zu blühen, werden wir dort festgehalten, wo wir sind … ähnlich wie der Halt, in dem wir uns befinden. Dieses Drücken und Ziehen kann ein wenig Chaos im Kopf erzeugen. Möglicherweise haben Sie einen Drang bemerkt, direkt in die Dinge einzutauchen, aber den Widerstand, dies vollständig zu tun. Das ist das Schöne an Imbolc, es ist eine Vorbereitungsphase. Es sitzt im Unbekannten und vertraut darauf, dass das Licht kommt.

Für den Menschen kann sich diese Phase, insbesondere bei aller Unsicherheit dieses Jahres, unangenehm anfühlen. Es kann auf Widerstand stoßen, da natürliche Energien der Frustration, Verwirrung und gegensätzlichen Wünsche oft als zu vermeidende Zustände angesehen werden. Es sei jedoch daran erinnert, dass diese Phase zwar nicht immer angenehm ist, aber notwendig ist. So wie die Natur ohne ihre Vorbereitung nicht einfach blühen kann, müssen wir uns oft unwohl fühlen, um in unser eigenes Licht zu treten. Erdungsmeditationen, Visualisierungen und Schattenarbeiten können Ihnen helfen, in dieser Phase Leichtigkeit zu finden.

Mantra für den Imbolc: Ich vertraue darauf, dass ich blühe, wachse und dem Licht entgegen gehe

Quecksilber rückläufig

Mercury in Retrograde hat einen ziemlich kontroversen Ruf erlangt. Vielleicht haben Sie diesmal gesehen, dass Sie dafür verantwortlich gemacht wurden, dass die Technologie gebrochen wurde, und dass Exes dazu ermutigt wurden, aus heiterem Himmel aufzutauchen und ungewöhnliche Entscheidungen zu treffen. Während dies alles Ereignisse sein können, die Sie erleben, ist es nicht das, wofür der Merkur in Retrograde hier ist. Rückschritte sind eine Zeit der Selbstbeobachtung und Reflexion, weil sie einen Weg in Ihr Unterbewusstsein ebnen.

Die Energie, die dies erfordert, besteht darin, langsamer zu werden, weniger zu sprechen und über Ihre Entscheidungen nachzudenken. Indem Sie Raum für Ruhe lassen, bietet Ihnen die Rückentwicklung die Möglichkeit, sich auf einer tieferen Ebene auf Ihr wahres Selbst einzustellen. Es schafft auch eine Energie, die Heilung verkörpert. Da diese tief innere Arbeit Schatten, Unsicherheiten und Ängste an die Oberfläche bringt, besteht die Möglichkeit, alles durchzuarbeiten, was Sie zurückhält. Während dies auf dem Papier nach einer äußerst hilfreichen Energie klingt, kann es in unserer Außenwelt tatsächlich viel Chaos verursachen. Wenn Sie das Gefühl haben, sich abgelenkt zu haben, spontan handeln zu wollen, anderen genau zu sagen, wie Sie sich fühlen, oder eine drastische Änderung vorzunehmen, sind Sie möglicherweise in dem Drang gefangen, sich all dem zu widersetzen, was der Rückschritt Ihnen zu zeigen versucht .

Es mag sich instinktiv anfühlen, sich vor allem zu verstecken, was ein Rückschritt versucht, ein Licht zu erhellen, aber der einzige Weg durch ihn ist, mit dem Fluss seiner Gezeiten zu gehen. Das Vertrauen in den Prozess, egal wie unangenehm er auch sein mag, hilft Ihnen dabei, sich viel tiefer als zuvor auf Ihr wahres Selbst auszurichten. Erdungspraktiken, Journaling und Klangheilung können in dieser Zeit wirksame Praktiken sein.

Mantra für den Merkur im Rückschritt: Ich bin Reflexion, ich heile, ich bin.

Neumond im Wassermann

Ein Neumond ist eine Zeit, um alle Energie in sich selbst zu ziehen. Es ist eine Chance zu reflektieren, sich mit Ihren wahrsten Wünschen zu verbinden und Absichten zu setzen, die auf dieser Wahrheit basieren. Es ist eine dunklere Phase, die eine geringere Energie und den Drang erzeugen kann, allein zu sein. Dieser besondere Neumond im Wassermann fällt am Donnerstag um 19 Uhr (GBR) und verkörpert das Zeichen von Freiheit, Klarheit und Neuanfang. Es schafft einen Ruf, Freiheit zu finden und furchtlos zu sein, was Sie wollen … eine Energie, die sich in einem Lockdown ohne Enddatum ein wenig schwer nachvollziehbar anfühlt.

Die wahre Essenz dieses Mondes besteht darin, sich mit Ihrer inneren Freiheit zu verbinden. Der Weg, auf dem Sie sich lebendig fühlen und als würden Sie gemäß Ihren wahren Wünschen leben. Wenn wir uns ausgerichtet fühlen, ist dieser Neumond aufregend und optimistisch. Aber mit all den oben beschriebenen Energien besteht jede Chance, dass Sie diesem Neumond gegenüberstehen, der sich Ihres Weges nicht sicher ist… und das ist in Ordnung. Dieser Mond ist hier, um ein Licht auf alles zu werfen, was dir im Weg steht, alles zu entfernen, was dein Wachstum verhindert, und um dich stattdessen mit dieser Berufung in dir zu verbinden.

Während ein Mond, der in der Freiheit verwurzelt ist, Sie ironischerweise ein wenig festgefahren fühlen lässt, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass dieser Mond Ihre inneren Grenzen lösen möchte. Es fordert uns auf, auf die Reise zu vertrauen, offen für neue Anfänge zu sein und daran zu glauben, dass wir unsere Wünsche zu unserer Realität machen können. Yin Yoga, geführte Meditation, Journaling und Rituale zur Festlegung von Absichten helfen dabei, die Neumond-Energie zu ehren.

Mantra für den Neumond im Wassermann: Ich beabsichtige, mich mit den Wünschen meines Herzens zu verbinden und der Reise zu vertrauen, auf die sie mich führen.

Aus der Feder von Yogamatters

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Salbei

Der Gründer des Yoga – Hiranyagarbha

Viele Yogaschüler betrachten Patanjali als den Vater des Yoga – Patanjali war jedoch ein Weiser, …

Anleitung