Samstag , 24 Juli 2021
psychotherapie4 Naturheilkunde

Eine Stichprobe von Methoden der Körperpsychotherapie zur Überwindung von Beziehungsproblemen

Kann die Körperpsychotherapie sexuelle Probleme und Beziehungsprobleme lösen?

Die Körperpsychotherapie verwendet somatisches Erleben, Metaphern und Körperbildarbeit, einfühlsames Zuhören und Feedback, Berührung, Bewusstsein und Verbindung von Körper / Geist / Seele, Fähigkeiten zur psychischen Gesundheit und eine Vielzahl der besten Techniken aus den östlichen und westlichen Lehren, der Psychologie und der Körpertherapie und transpersonale Offenbarungen und Einsichten. Kann Körperpsychotherapie sexuelle Probleme und Beziehungsprobleme lösen? Du entscheidest!

Rubenfeld Synergy Method – entwickelt von Ilana Rubenfeld

RSM hilft uns zu lernen, auf den Körper zu hören, uns gewohnheitsmäßiger Muster und Spannungen bewusst zu werden und ihre Botschaften zu entschlüsseln, um konkrete Verbesserungen in unserem täglichen Leben und in unseren Beziehungen zu erzielen. Die Einzigartigkeit von Rubenfeld Synergy liegt in der gemeinsamen Verwendung von Sprechen und Berühren. Berührungen steigern das Bewusstsein sowohl emotional als auch physisch und ermöglichen es uns, Ebenen zu erkunden, auf die nur durch Gespräche nur schwer zugegriffen werden kann.

Integrative Körperpsychotherapie (IBP) – gegründet von Dr. Jack Lee Rosenberg, weiterentwickelt mit Diana Asay, einer Jungian Analystin, und Dr. Marjorie Rand.

IBP bietet dem Therapeuten und Klienten eine einzigartige Möglichkeit, Unterbrechungen von Körper und Geist im somatischen Kerngefühl des Selbst, dem grundlegendsten Leitsystem des Lebens, nachzuverfolgen. Zu den psychologischen Unterbrechungen gehören emotionale Muster und Überzeugungen, die in der frühen Kindheit entwickelt wurden und die gegenwärtige Erfahrungen (Primärszenario), unsere Schutzabwehr (Charakterstil) und die Art und Weise, wie wir unser Kernselbst für Liebe und Anerkennung aufgeben (Agentur), gewöhnlich verzerren. Ohne den Unterschied zwischen psychischen Unterbrechungen und dem Kernselbst zu kennen, können wir unserer Intuition, unserer inneren Stimme, nicht vertrauen.

Ihre innere Stimme ist wichtig, um einen ebenso wichtigen Aspekt der Lebensreise zu erforschen, das existenzielle Dilemma des Menschen – die Probleme der Existenz. Wir alle müssen uns den unbeantwortbaren Fragen des Lebens stellen: Alleinsein, Tod, Leben, Unbeständigkeit, Altern, Authentizität, Kreativität, Integrität, Unendlichkeit und mehr. Mit anderen Worten, im Leben passieren alle möglichen Dinge. Es ist nicht das, was mit Ihnen passiert, sondern wie Sie intern mit dem umgehen, was passiert, das Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensqualität bestimmt. IBP lehrt Sie, wie Sie aus der Weisheit Ihres Kerns mit erhöhter Lebendigkeit in jedem Aspekt Ihres Lebens kommen können.

Core Energetics, erstellt von John Pierrakos, MD

John Pierrakos, MD, Gründer und Erfinder von Core Energetics®, sagte oft, dass der Sinn des Lebens darin besteht, dass jeder von uns sein Potenzial als Mensch ausschöpft. Aber was hindert uns daran, das zu werden, wozu wir fähig sind? Die einfachste Antwort ist, dass wir lernen, uns selbst zu hemmen. Durch die Herausforderungen des Aufwachsens in unvollkommenen Familien und einer unvollkommenen Welt lernen wir alle, Schutzmauern zu bauen. Infolgedessen schränken wir unsere Lebenskraft ein und schneiden von unserer essentiellen Natur, unserem Geist, ab.

…. Im Gegensatz zur konventionellen Gesprächstherapie ist Core Energetics eine tiefgreifende Erfahrungsreise in die persönliche Heilung und Selbstfindung. Unter der unterstützenden Anleitung hochqualifizierter Core Energetics-Praktiker haben Kunden die Möglichkeit, verleugnete emotionale Wahrheiten zurückzugewinnen und die Core-Qualitäten aufzudecken, die es ihnen ermöglichen, persönliche Erfüllung zu finden. Dies wird erreicht, indem Klienten dabei unterstützt werden, ihren Körper auf bestimmte Weise zu bewegen, die ein tieferes Selbstbewusstsein und die Freisetzung eingefrorener Emotionen wie Wut, Angst, Traurigkeit, Bedürfnis, Sinnlichkeit und letztendlich Liebe ermöglichen. Durch die Erfahrung von Core Energetics lernen Kunden, ihren Körper vollständiger zu bewohnen und offener von Herzen zu leben.

Bioenergetische Analyse – verwurzelt in der Arbeit von Wilhelm Reich und gegründet von Alexander Lowen Bioenergetic Analysis hilft, chronische Muskelverspannungen zu lösen, Affekte zu behandeln, die Fähigkeit zur Intimität zu erweitern, sexuelle Schwierigkeiten zu heilen und neue, erfüllendere Arten des Umgangs mit anderen zu lernen. Zärtlichkeit, Aggression, Behauptung – und ihr Zusammenfluss in der Sexualität – werden als lebensrettende Kernkräfte angesehen. Die therapeutische Beziehung bietet einen Ort der Sicherheit, an dem die Heilung beginnt. Der Therapeut liest den Körper, schwingt mit seiner Energie mit, fühlt die Emotionen, hört zu, hört und beantwortet die Worte. Die Sprache des Körpers (Haltung / Geste, Atmung, Motilität, Ausdruck) steht im Mittelpunkt, da sie den Status auf dem Weg zur Persönlichkeit anzeigt – von der Vergangenheit bis zur Gegenwart und Zukunft. Es werden Techniken verwendet, die sich mit dem energetischen Aspekt des Individuums befassen, einschließlich seiner Selbstwahrnehmung, seines Selbstausdrucks und seines Selbstbesitzes. Dazu gehört auch die Arbeit mit Körperkontakt, Grenzen, Erdung und dem Verständnis von Muskelverspannungen als Hinweis auf somatische und psychologische Abwehrkräfte gegen vergangene Traumata. Das Ziel der Therapie ist mehr als das Fehlen von Symptomen – es ist Lebendigkeit, ein Gefühl von Vergnügen, Freude, Liebe – lebendige Gesundheit.

Bodynamik – gegründet von Lisbeth Marcher

Die Bodynamik geht von der Prämisse aus, dass die gegenseitige Verbindung (wenn ich alle von mir bin und Sie alle von Ihnen, können wir in tiefer Verbindung stehen?) Der grundlegende Antrieb für Entwicklung und Wachstum ist. Unsere Forschung hat gezeigt, dass es eine Reihe grundlegender Themen gibt, um die Verbindung, Bindung und Bindung stattfinden. Unsere klinische Erfahrung zeigt, dass Störungen in den primären Kindheitsbeziehungen in Bezug auf diese Themen zu entwicklungsbedingten oder in einigen Fällen traumatischen Verzerrungen führen.

…. Das Bodynamische System kombiniert tiefe kognitive Psychotherapie und eine Betonung der Beziehung mit neuen Forschungen zur psychomotorischen Entwicklung von Kindern. Der Körper wird durch Kenntnis der psychischen Funktion jedes Muskels in die Therapie integriert.

Radix – entwickelt von Dr. Charles Kelley

“Radix” – aus dem lateinischen Werk “Wurzel” oder “Quelle”, das sich auf jene Kraft bezieht, die jede Bewegung, jedes Gefühl und jedes Wachstum in einer Person und im Leben hervorruft. Es ist die Lebenskraft … Chi … Prana …, die Körper, Geist, Emotionen und Geist vereint … Es ist ein Ansatz für persönliches Wachstum und Heilung, der ist:

o ganzheitlich ~ basierend auf den Prinzipien der Einheit von Geist und Körper

o körperzentriert ~ direkt mit dem Körper arbeiten durch Bewegung und Aufmerksamkeit für Atem, Körperempfindung und -bewusstsein, Energiefluss und andere nonverbale sowie verbale

o Erfahrung ~ ‘hier und jetzt’, die sich auf Ihren Prozess einlässt

o Client zentriert ~ basierend auf den individuellen Bedürfnissen jedes Kunden

Hakomi – entwickelt von Ron Kurtz

Hakomi … schöpft aus den weiten Welten der Wissenschaft, Spiritualität und Psychotherapie, doch die Praxis selbst bleibt einfach.

Die Hakomi-Methode … basiert auf fünf therapeutischen Prinzipien – Achtsamkeit, Organizität, Gewaltlosigkeit, Geist-Körper-Verbindung und Einheit -, die der Arbeit eine reiche Bedeutung und eine spirituelle Dimension verleihen.

FORSCHUNG

Die Forschung zur Körperpsychotherapie war spärlich und konzentrierte sich normalerweise auf Einzelpersonen. Die folgende Pilotstudie ergab, dass die Körperpsychotherapie die Kommunikation, Entscheidungsfindung und Sexualität von Paaren verbessern kann und tut.

In einer Pilotstudie wurden Techniken der Körperpsychotherapie bei Paaren angewendet, bei denen ein Partner an einer traumatischen Hirnverletzung leidet und der andere nicht. Der Zweck war zu lernen, welche Probleme, die solchen Paaren gemeinsam sind, durch welche somatischen oder körperpsychotherapeutischen Interventionen sinnvoll angegangen werden. Die Zufriedenheit in der Ehe und das emotionale Wohlbefinden wurden durch quantitative Tests gemessen. Vor und nach der somatischen Therapie wurde ein 20-seitiger Selbstberichtsfragebogen gegeben. Zu den behandelten Themen gehörten: Entscheidungsfindung, Sexualität, Selbstidentität, Familie, Finanzen und Trauer. Die Studie dauerte 12 Wochen: 2 Aufnahmesitzungen, 9 Wochen somatische Therapie und 1 Endsitzung. Drei Paare nahmen teil. Ein signifikanter Anstieg der Ehezufriedenheit trat auf. Die Teilnehmer stellten fest: Erhöhtes Bewusstsein / Empowerment von Selbst und Partner, verbesserte Kommunikation / Verbindung und erhöhte Präsenz / Verkörperung.

Heilpraktiker Psychotherapie

Heilpraktiker Psychotherapie finden Sie am besten in unserem kostenlosen Heilpraktiker Verzeichnis. Um alle Heilpraktiker Psychotherapie anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Gehirnnahrung Naturheilkunde

Gesundheitliche Vorteile von Knoblauch und Ernährung

Knoblauch ist auf die eine oder andere Weise gesundheitsfördernd. Wenn Sie den Geruch hinter sich …

Anleitung