Aktion! Nur bis Weihnachten 2022! Website für Heilpraktiker
Allgemein

Einige industrielle Rohstoffe, die zu einigen Krankheiten führen

Berufskrankheiten können sich auf sehr viele Dinge beziehen. Am besten betrachtet man es jedoch als Sammlung möglicher Leiden, die dem Leben in der modernen Gesellschaft entspringen können. Vergleicht man das typische Leben, an das wir denken, wenn wir auf die Jagd- und Sammlerzeit unserer Spezies zurückblicken, mit dem modernen Lebensstil, so gerät vieles in Kontrast. Besonders auffällig ist, wie unterschiedlich unsere Luftqualität ist.

Berufskrankheiten haben auch eine starke rechtliche Qualität. Und es ist vielleicht am auffälligsten, wenn man sich die obige Beschreibung der Luftqualität ansieht. Ein klassischer Fall ist die Luftqualität am Arbeitsplatz. Während man die Luftqualität des Standardarbeitsplatzes nicht einfach verbessern kann, wurde vielen aufgefallen, dass das Entfernen des Rauchens in Bars bisher ausreichen würde. Dies liegt vor allem an möglichen rechtlichen Konsequenzen, wenn Sie dies nicht tun. Es wurde immer deutlicher, dass Menschen, die in einer Bar arbeiten, möglicherweise rechtliche Schritte zur Entschädigung einleiten können, wenn sich herausstellt, dass sie aufgrund ihrer Arbeit an Krebs oder Herzkrankheiten erkranken. Derzeit gibt es in den USA siebenunddreißig Bundesstaaten mit Rauchverboten an verschiedenen Arbeitsplätzen.

Kalifornien ist derzeit wohl das Schaufenster für die extremste Anwendung tatsächlicher Gesetze gegen das Rauchen. Es gibt nicht nur allgemeine Verbote an einigen Arbeitsplätzen, sondern es gibt sogar Städte, in denen das Rauchen an öffentlichen Orten gesetzlich vorgeschrieben ist.


Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in unserer Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen für zahlreiche geprüfte und nützliche Ratgeber und Tipps zu alternativer Medizin, Kräuter, Naturheilkunde und Gesundheit.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"