Samstag , 16 Oktober 2021
Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Gesundes Essen? Ja, Sie können – entscheiden Sie sich einfach für einen Plan!

Gesundes Essen kann Sie körperlich dünn, geistig scharf und voller Energie halten als ein mit Koffein überdosiertes Energizer-Häschen. Aber … Es gibt nicht viele Leute, die es konsequent tun … obwohl sie es wollen. Okay, wenn alle gesund essen wollen, warum machen wir dann alle so einen miesen Job? Es ist, weil wir essen, ohne wirklich darüber nachzudenken. Jeder macht es. Naschen Sie Pommes, während wir mit Freunden sprechen, nehmen Sie einen Bissen frisch geschnittener Tomaten vom Schneidebrett und beenden Sie die Kartoffeln, nur weil sie auf unserem Teller sind. “Gedankenloses Essen” passiert, weil wir Dinge essen, ohne bewusst zu entscheiden, ob wir sollten. Genau das, was Sie essen, ist das Ziel von Milliarden von Dollar im Marketing, und meistens ist das, was vermarktet wird, kein gutes Essen.

Bist du anfällig? Natürlich! Sie sind hunderte Male am Tag Fernsehen und Radio, Werbetafeln, Printwerbung und Restaurantschildern ausgesetzt, die Sie davon überzeugen, Lebensmittel zu essen, die Sie wirklich nicht wollen. Es ist in den Shows und Filmen, die wir sehen, es ist auf unseren Facebook-Seiten veröffentlicht. Wir tauschen es in Spielen aus, die wir spielen. “Hier, haben Sie einen Burger. Ihr Freund hat Ihnen Süßigkeiten geschickt. Ein leckerer Cupcake. Sie werden diesen Frapa-Capa-Lapa-Chino lieben.”

Sie müssen nicht aufpassen oder glauben, was Ihnen gesagt wird, damit es seinen Weg in Ihr Unterbewusstsein findet. Die Leute geben Geld aus, um Ihnen zu sagen, was Sie mögen, weil es für sie funktioniert.

Die Versuchung kann manchmal eindringen … Um Sie von gesunder Ernährung abzuhalten

Außerdem stehen Sie vor “Eat this!” Stichworte die ganze Zeit, wenn Sie in der Nähe von Menschen sind. Wann treffen Sie sich mit Ihren Freunden, wenn jemand KEINE Starbucks-Tasse in der Hand hält oder an einem großen Schluck nippt? Dann bietet jemand jedem Pfefferminzbonbons an. Die Botschaft, dass Sie etwas essen sollten, das nicht gut für Sie ist, ist überall.

Sie wissen, welche Risiken durch schlechtes Essen entstehen: Fettleibigkeit, Krebs, Herzerkrankungen, Diabetes, geistige Verwirrung, Stimmungsstörungen … und jeden Tag scheinen mehr Krankheiten mit ungesunder Ernährung verbunden zu sein. Wie Sie essen – es ist eindeutig eine Frage von Leben und Tod.

Was ist die Antwort? Die Techniken, mit denen die Leute Sie davon überzeugen, schlechtes Essen zu bevorzugen, können Sie bei sich selbst anwenden. Auf diese Weise bevorzugen Sie gesundes Essen, gesunde Rezepte und gesunde Snacks. Sie wissen bereits, dass diese Methoden funktionieren – sie sind der Grund, warum Sie Lebensmittel essen, die Sie nicht essen möchten.

Schauen Sie, Sie werden die Art und Weise, wie Sie essen, nicht dauerhaft ändern, wenn Sie das, was Sie am meisten mögen, aufgeben und jedes Mal, wenn Sie essen, überprüfen müssen, was Sie essen – oder noch schlimmer, um zu messen oder nachzuschauen oder Rekord … Komm schon! Lass uns echt sein! Wenn Sie auf lange Sicht nicht gerne etwas tun, werden Sie es nicht tun. Gesundes Essen zu mögen ist das einzige, was für immer funktionieren wird.

Was bringt dir diese Sache mit gesunder Ernährung? Gut für den Anfang, ein längeres, gesünderes und produktiveres Leben. In einigen Fällen können Sie Symptome von Langzeiterkrankungen lindern oder sogar chronische Krankheiten vermeiden, indem Sie gut essen. Sie können mehr Energie haben, um die Dinge zu tun, die Sie tun möchten. Sie können dem Idealgewicht Ihres Körpers näher kommen. Sie können aktiver, positiver und zuverlässiger sein. Sie können da sein, um diejenigen zu unterstützen, die Sie brauchen, um mit Ihren Enkeln zu spielen und Ihren Ruhestand zu genießen.

Eine gesunde Ernährung wird Ihnen helfen, … den schwer fassbaren Seelenfrieden zu finden

Und abgesehen von der körperlichen Gesundheit, die eine gesunde Ernährung mit sich bringt, gibt es einen enormen psychologischen Vorteil. Das liegt daran, dass Sie jeden Tag sehen werden, wie Sie etwas überwunden haben, das zu einer Zeit schwierig oder unmöglich schien. Sie haben täglich Selbstvertrauen, wenn Sie Ihre eigene Fähigkeit erkennen, Ziele zu setzen und diese zu erreichen. Sie werden zu schätzen wissen, wie stark Sie sind.

Vielleicht haben Sie es aufgegeben, jemals eine Diät zu finden, die für Sie funktioniert. Ich möchte, dass Sie wissen, dass Sie ab heute eine Änderung vornehmen können, die Ihnen dabei hilft, sich dauerhaft gesund zu ernähren. Egal, ob Sie einen Plan für eine gesunde Ernährung zum Abnehmen oder nur für Ihre langfristige Gesundheit wünschen, Sie können dies tun.

Wir müssen dem entgegenwirken Flut von schlechten Essstörungen dass wir bombardiert werden und sie durch unsere eigenen internen Hinweise ersetzen, um gut zu essen. Es ist einfacher, die Dinge zu essen, die Sie mögen. Die Entscheidung, gutes Essen zu mögen, macht es also einfacher, gutes Essen zu essen. Und die Situationen und Techniken, die Sie dazu gebracht haben, schlecht zu essen, werden Sie zu einer gesunden Ernährung zurückbringen.

Sie müssen kein Ernährungsexperte werden. Sie müssen keine enorme Willenskraft ausüben. Hier ist ein Ort, um zu beginnen. Entscheiden Sie, was Ihr Lieblingsgemüse aus grünem Blattgemüse ist, wie Sie Karotten am liebsten zubereiten und welche Art von Salat Sie am liebsten mögen. Seien Sie wirklich spezifisch, visualisieren Sie sie und schreiben Sie sie auf.

  • “Ich werde meinen Brokkoli leicht mit Zitrone und Butter gedämpft nehmen.”
  • “Ich kann geschredderten Karotten mit Orangenblütengeschmack nicht widerstehen”
  • “Ich mag einen Spinatsalat mit getrockneten Preiselbeeren und Feta-Käse.”

Durch die Benennung Ihrer Favoriten wird es einfacher, sie auszuwählen, wenn Sie sie in einem Menü oder in einem Lebensmittelgeschäft sehen. Es ist die gleiche Idee, die die Fast-Food-Vermarkter gegen Ihr Interesse verwenden – um Sie zum Nachdenken zu bringen: “Muss ich haben!” Nur jetzt können Ihre “Gotta Haves” gut für Sie sein.

Gehen Sie geradeaus. Entscheide, was deine Favoriten sind. Wenn Sie es einfach tun, werden Sie sich selbst überraschen, wie groß die Wirkung einer so scheinbar einfachen Sache sein kann, die Ihnen hilft, sich gesund zu ernähren.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

psychotherapie Naturheilkunde

Therapie, Heilung und Spiritualität: Teil 2 – Ein neues Paradigma für die menschliche Evolution

Frage: “Wie viele Therapeuten braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?” Antwort: “Eins, aber die …