Montag , 10 Mai 2021
Naturheilkunde Dortmund Naturheilkunde

Gesundheitsgeheimnis der Alten – Kräuter-Darmreinigung

Unabhängig davon, wie gesund Ihre Ernährung ist, würden die meisten von uns von der Verwendung eines natürlichen pflanzlichen Darmreinigungsprodukts profitieren. Alte Menschen wussten, wie man die Umwelt nutzt, um eine Kräuter-Darmreinigung durchzuführen. Viele Menschen glauben, dass eine pflanzliche Darmreinigung der beste Weg ist, eine Darmreinigung durchzuführen.

Es gibt viele Kräuterrezepte zur Darmreinigung, die seit Jahren verwendet werden. Viele der Mittel enthalten Kräuter, die auch dazu beitragen, die Leber zu reinigen, die Gallenproduktion zu fördern und die Bildung von Gas zu verhindern.

Obwohl Aloe am häufigsten mit ihrer Wirksamkeit bei der Behandlung von aktuellen Problemen wie Verbrennungen, Hautentzündungen, Insektenstichen und -stichen und anderen geringfügigen Hautmanifestationen in Verbindung gebracht wird, hat sie auch einen guten Ruf als Kraut zur Darmreinigung und als natürliche Behandlung für verschiedene Magenbeschwerden.

Auch der getrocknete Aloe-Latex, eine aus dem Blatt gewonnene Substanz, hat sich als starkes pflanzliches Abführmittel erwiesen. Ein weiteres Kraut, Cascara Sagrada, wirkt als starkes, aber sanftes Abführmittel und ist heute eines der häufigsten Kräuter für die natürliche Darmreinigung.

Ein weiteres mildes und dennoch wirksames natürliches Abführmittel ist Petersilie. Es hat keine bekannten Nebenwirkungen und hilft Ihnen sehr sanft bei Verstopfung und Regelmäßigkeit.

Fenchel, auch bekannt als “Adipositas” -Kraut, ist auch ein sicheres und natürliches Entgiftungsmittel.

Sie können entweder die Kräuter, die Sie benötigen, einzeln erhalten und Ihr eigenes Kräuterreinigungsrezept vorbereiten, oder Sie können häufig vorgefertigte Kräuterheilmittelrezepte für die natürliche Reinigung des Dickdarms kaufen. Lesen Sie unbedingt die Warnhinweise zu vorgefertigten pflanzlichen Arzneimitteln. Fragen Sie immer zuerst Ihren Arzt, bevor Sie mit einer Kräuterreinigung beginnen.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Naturheilkunde Dortmund Naturheilkunde

Bedeutung der evidenzbasierten Komplementärmedizin

Die moderne Welt hat viele Herausforderungen und daher ist eine gute Gesundheit einer der größten …

Anleitung