Alant

Handelsnamen: Klosterfrau Melissengeist®, Tussovowen® u.a.
Synonyme: Darmwurz, Glockenwurz, Schlangenwurz, großer Heinrich, Helenenkraut u.a.
Pharmazeutische Droge: Inula helenium
Englisch: inula

1 Definition

Alant ist eine Heilpflanze aus der Pflanzenfamilie der Korbblütler (Asteraceae). Die in Alant enthaltenen pflanzlichen Wirkstoffe werden in der Medizin als Expektorans und Choleretikum eingesetzt. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass aus den Alant-Wurzeln gewonnenes Inulin als Diätzucker verwendet wird.

2 Hintergrund

Alant ist in Mitteleuropa und Zentralasien beheimatet. In der Naturheilkunde finden Blätter und Wurzelstock Verwendung.

3 Indikationen

Alant wird bei Schlaflosigkeit, gastrointestinalen Beschwerden sowie zur Stärkung bzw. Besserung des Allgemeinbefindens verabreicht. Darüber hinaus kommt Alant bei der Behandlung von Atemwegsinfekten zum Einsatz.

4 Applikationsformen

Die Heilpflanze wird oral sowie topisch als Arzneitee, Flüssigkeit bzw. Mischung appliziert.

5 Wirkung

Zu den Hauptkomponenten gehören Pektin, Inulin, Bitterstoffe, ätherisches Öl und Harze. Alant werden antiphlogistische, sedative, schleimlösende sowie choleretische Wirkungen zugeschrieben.

6 Unerwünschte Arzneimittelwirkungen

7 Kontraindikationen

Weitere Artikel mit Bezug zu Schwindel

In den folgenden Artikeln erhalten Sie mehr Informationen über Schwindel. Nicht nur als Hauptthema, sondern auch als Nebenwirkung, Nebenthema oder Indikator.

Hausmittel gegen Schwindelgefühl: Soforthilfe bei Schwindel

"... Schwindelgefühle sind ein sehr häufiges Gefühl ..." weiterlesen.

Hausmittel gegen Schwindel

"... Was ist Schwindel?Schwindel ist eine Erkrankung, die bei Patienten mit Problemen in den hinteren Bogengängen des Innenohrs, medizinisch als vestibulärer Labyrinthbereich des Ohrs bezeichnet, auftritt ..." weiterlesen.

Natürliche Heilmittel gegen Schwindel

"... Schwindel ist ein allgemeiner Begriff, der verwendet wird, um eine ganze Reihe von Symptomen zu beschreiben, von Unbeschwertheit bis hin zu dem Gefühl, dass sich alles um die Person herum dreht (Schwindel) ..." weiterlesen.

Die natürliche Lösung gegen chronischen Schwindel & Gleichgewichtsstörungen

"... Chronischer Schwindel ist eine häufige Erkrankung, die nicht die Aufmerksamkeit erhält, die sie verdient ..." weiterlesen.

Naturheilkunde im Alltag: Einfache Anwendungen mit großer Wirkung

"... Im Folgenden eine kurze Übersicht in Tabellenform: NaturheilmittelMögliche NebenwirkungenKontraindikationen JohanniskrautMüdigkeit, MundtrockenheitSchwangerschaft, Einnahme von Antidepressiva KamilleAllergische Reaktionen, besonders bei Allergie gegen Korbblütler Gingko BilobaKopfschmerzen, SchwindelBlutverdünner Kommunikation mit Fachpersonal: Vor Beginn jeder Naturheilverfahren sollte eine Konsultation mit einem Arzt oder einem anderen medizinischen Fachpersonal stehen ..." weiterlesen.

Echinacea: Immunbooster oder Mythos? Aktuelle Studien

"... Dazu gehören unter anderem Übelkeit, Erbrechen, Schwindel und Kopfschmerzen ..." weiterlesen.

Niedriger Blutdruck Hausmittel: Natürliche Regulierung

"... Dies kann zu Symptomen wie Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit und sogar Ohnmacht führen ..." weiterlesen.

LSD und die Förderung der Hirnplastizität: Neue Perspektiven für die kognitive Gesundheit

"... Potenzielle Risiken Obwohl die Förderung neuronaler Plastizität durch LSD vielversprechende therapeutische Möglichkeiten eröffnet, ist es wichtig, sich der potenziellen Risiken im Zusammenhang mit der Anwendung bewusst zu sein: Körperliche Nebenwirkungen: Dazu können ein erhöhter Herzschlag, Übelkeit und Schwindel gehören ..." weiterlesen.

Studie: Zeitlich begrenztes Essen für Brustkrebsüberlebende

"... 13 Seltenere Nebenwirkungen von TRE sind Erbrechen, Durchfall, Übelkeit, Verstopfung, Schwindel, erhöhter Durst und Müdigkeit ..." weiterlesen.

Studie: Zeitlich begrenztes Essen für Brustkrebsüberlebende

"... 13 Seltenere Nebenwirkungen von TRE sind Erbrechen, Durchfall, Übelkeit, Verstopfung, Schwindel, erhöhter Durst und Müdigkeit ..." weiterlesen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"