Montag , 26 Oktober 2020
Ein Amarum aromaticum ist ein Bittermittel respektive eine pharmazeutische Bittermittel-Droge, die neben Bitterstoffen auch ätherisches Öl enthält. Die Anwendung erfolgt in der Regel bei Dyspepsie.

Amarum aromaticum

Definition

Ein Amarum aromaticum ist ein Bittermittel respektive eine pharmazeutische Bittermittel-Droge, die neben Bitterstoffen auch ätherisches Öl enthält. Die Anwendung erfolgt in der Regel bei Dyspepsie.

Passender Artikel

PTBS - Naturheilkundliche Ansätze

PTBS – Naturheilkundliche Ansätze für Posttraumatische Belastungsstörungen

Die posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) ist für viele Patienten ein wachsendes Problem. Trauma kann ein lebensveränderndes Ereignis …

Anleitung