Donnerstag , 29 Oktober 2020
von japanisch: rei ki - universelle Lebensenergie

Reiki

von japanisch: rei ki – universelle Lebensenergie

Definition

Reiki ist eine alternative unspezifische Therapiemethode mit dem Ziel des “geistigen Heilens”. Nach der zugrunde liegenden Theorie überträgt der “Heiler” durch das Auflegen der Hände die Lebensenergie “Chi” auf den Patienten. Dadurch sollen Energiedefizite ausgeglichen und Blockaden gelöst werden.

Für die Wirksamkeit des Reiki gibt es keinen wissenschaftlichen Beleg durch kontrollierte klinische Studien. Es ist jedoch möglich, dass die suggestive Methodik den Patienten therapeutisch beeinflusst (Placebo-Effekt).

Passender Artikel

Im Gespräch mit: Donna Noble über Inklusivität und das Finden ihrer Stimme

Im Gespräch mit: Donna Noble über Inklusivität und das Finden ihrer Stimme

Ich habe Donna Noble zum ersten Mal für den Yogamatters-Blog beim International Yoga Day im …

Anleitung