Freitag , 25 Juni 2021
drmeier2 e1606584368198 Naturheilkunde

Heilung statt Symptombehandlung – Ein Arzt packt aus

Chronische Erkrankungen plagen immer mehr Menschen und die Medizin antwortet mit Pillen oder Operationen, um die Symptomatik zu lindern, die Ursache der Erkrankungen wird damit aber nicht behandelt. Diese Art Medizin zu betreiben ist in den letzten 100-120 Jahren zur dominierenden Praxis geworden, Naturheilverfahren werden an den Rand gedrückt und als  “Alternativmedizin“ betitelt, obwohl sie näher an der Heilabsicht sind. Verschiedene Einflüsse tragen zu Krankheit/Gesundheit bei, die durch die richtigen Impulse geändert werden können, sodass Krankheit weniger, und Gesundheit mehr wird.

Mechanismen

Die zentralen Strukturen in diesem System sind das Nervensystem und die Wirbelsäule, Ernährung, die Gefühlswelt und der emotionale Stress im Leben, technologisierte Umwelt (Strahlung, Chemikalien, Medikamente, Impfungen) und die Bewegung des Körpers. Im Buch „Der Mensch zu schlau zum Überleben“ wird erklärt, warum die Heilfähigkeit des Körpers eingeschränkt sein kann und wie man sie wiederherstellen kann, um chronische Erkrankungen ertragbarer oder sogar rückgängig zu machen. Untermauert wird das Ganze durch Röntgenbilder vor und nach Behandlungsserie, Scans vom autonomen Nervensystem, welches den Gesamtstress auf den Körper darstellt sowie zahlreiche Studien, die unter anderem durch die Macht der Pharmaindustrie nicht in den Medien für Aufsehen gesorgt haben, obwohl sie riesige Implikationen für unser Leben haben müssten.

Mentalität

Falsche Vorstellungen, von wie unser Körper funktioniert sind immer noch sowohl in der Bevölkerung als auch in der medizinischen Branche weit verbreitet und tragen dazu bei, dass Patienten nicht die adäquate Beratung und Hilfe bekommen, um auf natürlichem Wege gesund zu werden. Nebenwirkungen von Medikamenten werden entweder verharmlost oder teilweise gar nicht genannt, Spritzen überdecken den Schmerz, der als Warnsignal des Körpers ein Zeichen sein soll. Die Ursache schwelt weiterhin unbemerkt im Körper, sodass die Symptomatik immer schlimmer wird und neue Diagnostik und Therapie eingeleitet wird. Was passiert, wenn man die gesamte Welt gleichzeitig rein symptomorientiert therapiert, sehen wir jetzt zu „Zeiten von Corona“. Risikogruppen werden nach Alter pauschalisiert, ohne sich mit den echten Hintergründen zu Immunsystem und Immunität zu beschäftigen. Menschen werden als zu schwach dargestellt, um sich gegen ein Virus zu behaupten, welches laut WHO eine Sterblichkeitsrate von etwa 0,14% besitzt, also der einer saisonalen Grippe. Lockdown Maßnahmen werden immer strenger implementiert, ohne einen Einfluss auf irgendwelche Zahlen, überall auf der Welt.

Hilfe zur Selbsthilfe

Wissen ist Macht, und dieses Buch gibt dem Leser die Möglichkeit, seine Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen und sich vom Arzt ein Stück weit zu emanzipieren. Die Lebensqualität kann auch ohne den jährlichen Checkup verbessert werden, man muss nur wissen wie. Durch Umstellung der Ernährung, der Technik in der Umgebung, des emotionalen Stresses im Leben und eine Rekonstruktion der natürlichen Biomechanik der Wirbelsäule mit Entspannung und Balancierung des autonomen Nervensystems gibt man dem Körper die Macht zur Selbstheilung, unabhängig der vorhandenen Symptomatik. Nur wenige Ausnahmen sind dieser Herangehensweise nicht mehr zugänglich. Ca. 97% der Patienten profitieren von strukturierter naturheilkundlich orientierter Medizin, unabhängig vom Namen der Erkrankung, die ihnen der Arzt gegeben hat. Die Medizin wird sich in Zukunft anpassen müssen, die natürlichen Heilmethoden werden in den nächsten Jahrzehnten für eine Änderung des Gesundheitssystems führen, es ist nur eine Frage der Zeit, und Deutschland kann entweder zugucken wie andere Länder vorauspreschen oder selbst Vorreiter sein.

Dr. Matthias Meier

Sein Buch Der Mensch – zu schlau zum Überleben ist ab sofort im Handel erhältlich.

Symptombehandlung statt heilung

Amazon

Novum Verlag

Youtube-Kanal

Praxis Website Dr. Meier

 

 

 

 

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Gehirnnahrung Naturheilkunde

Gibt es eine Heilung für Hautkrebs?

Hautkrebs ist die häufigste Krebsart des Menschen und betrifft jedes Jahr Millionen von Menschen auf …

Anleitung