Samstag , 16 Oktober 2021
Naturheilkunde Dortmund Naturheilkunde

Ist Astragalus das nächste Anti-Diabetes-Kraut, das beim Abnehmen und bei der Senkung des Blutzuckerspiegels hilft?

Obwohl mehr Menschen als je zuvor einem Risiko für Typ-2-Diabetes ausgesetzt sind, ist die Krankheit nicht unvermeidlich. Unabhängig von Ihrem aktuellen Risikoprofil können Sie Ihren Blutzucker stabilisieren und auf einem gesunden Niveau halten, indem Sie eine Kombination aus:

  • natürliche Heilmittel wie Heilkräuter
  • Ernährungsstrategien und
  • Änderungen des Lebensstils

Und wenn Sie bereits an Typ-2-Diabetes leiden, können auch Sie davon profitieren, natürliche Medizin in Ihr Behandlungsprogramm aufzunehmen. Vielleicht ist dies ein Kraut, das Ihnen helfen wird!

Astragaluswurzel: Die Astragaluswurzel, eines von über fünftausend chinesischen Heilkräutern, die seit Jahrhunderten verwendet werden, ist ein bekannter Immunmodulator, der sicherstellt, dass das Immunsystem aktiv genug ist, um Krankheiten zu bekämpfen, aber nicht so aktiv, dass es gesundes Gewebe zerstört. Jetzt glauben Wissenschaftler, dass diese kostengünstige, ungiftige Pflanze eine Behandlung sowohl für Typ-2-Diabetes als auch für die damit verbundene Fettleibigkeit sein könnte.

Forscher an renommierten Institutionen in China, Hongkong und Großbritannien haben herausgefunden, dass zwei Verbindungen in der Astragaluswurzel: Astragalosid II und Isoastragalosid I eine sehr selektive Wirkung auf Fettzellen haben. Diese Verbindungen regen die Fettzellen an, ein Hormon namens Adiponectin freizusetzen.

Was Adiponectin tut:

  • ist es, Signale an verschiedene Organe in Ihrem Körper zu senden, dass genug Nahrung gegessen wurde und es nicht notwendig ist, nach mehr zu suchen
  • Weist Ihre Leber an, ihre Glykogenspeicher nicht in Glukose umzuwandeln. Dies hilft, den Blutzuckerspiegel niedrig zu halten
  • Weist die Fettzellen an, auf Insulin zu reagieren, um Glukose und Fettsäuren aus Ihrem Blutkreislauf zu entfernen. Dies ist ein weiterer blutzuckersenkender Effekt, der auch verhindert, dass die Arterien durch Fett “verstopft” werden (tatsächlich durch Versteifung)
  • Es sagt Ihrem Gehirn auch, dass genug Nahrung konsumiert wurde und reduziert Ihren Appetit

Alle diese Effekte sind äußerst nützlich für Typ-2-Diabetiker, insbesondere für Typ-2-Diabetiker, die ein Gewichtsproblem haben. Zusammen helfen sie dabei, die Insulinresistenz umzukehren, was das Grundproblem sowohl für Diabetes bei Erwachsenen als auch für Gewichtszunahme ist. Müssen wir alle rausgehen und versuchen, Astragalus zu finden, damit wir einen leckeren Kräutertee zubereiten können?

Im Moment ist der beste Weg, um dieses Kraut zu bekommen, einen Arzt für traditionelle chinesische Medizin aufzusuchen, der Ihnen die für alle Ihre Symptome am besten geeigneten Kombinationskräuter gibt. Wenn Ihr Blutzuckerspiegel besonders hoch ist, erhalten Sie möglicherweise zuerst ein “Entgiftungsmittel” und später einen Astragalus.

Professionell abgegebene Kräutermedizin ergänzt Ihre von Ihrem Hausarzt verschriebenen Medikamente. Es ersetzt sie nicht. Der Schub, den Sie durch die Einnahme des richtigen Krauts erhalten, könnte jedoch genau das sein, was Sie mit Ihrem Arzneimittel benötigen, um Ihren Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu halten.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

psychotherapie Naturheilkunde

Therapie, Heilung und Spiritualität: Teil 2 – Ein neues Paradigma für die menschliche Evolution

Frage: “Wie viele Therapeuten braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?” Antwort: “Eins, aber die …