Dienstag , 5 Juli 2022
Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Marihuana und ein gesundes Ich: Wie funktioniert das?

„Übernehmen Sie auf natürliche Weise die Kontrolle über Ihre Gesundheit

Was ist Marihuana?

Marihuana ist ein natürliches Kraut, das es schon seit vielen Jahren gibt. Es enthält einen Wirkstoff namens Cannabinoide. Jedes Cannabinoid hat eine andere Wirkung auf den Körper. THC (Tetrahydrocannabinol) und CBD (Cannabinol) sind die beiden wichtigsten Cannabinoide, die in der Medizin verwendet werden. THC ist eher ein psychotrophes Medikament und CBC eher ein fibrozystisches Medikament.

Was wird es verwendet?

Marihuana wird seit vielen Jahren wie jede andere Droge missbraucht, daher das große Stigma, das mit dem Wort selbst einhergeht. Also, wie kann ich es wagen, Marihuana und ein gesundes Sie alle in einem Satz zu sagen! Es wird jedoch verwendet, um eine Reihe verschiedener Erkrankungen zu behandeln, wie zum Beispiel:

  1. Alzheimer-Krankheit

  2. Appetitlosigkeit

  3. Krebs

  4. Morbus Crohn

  5. Essstörungen (Magersucht)

  6. Glaukom

  7. Psychische Erkrankungen (Schizophrenie, PTBS, ADHS)

  8. Multiple Sklerose

  9. Muskelkrämpfe

  10. Brechreiz

  11. Schmerzen

  12. Wasting-Syndrom (Kachexie)

  13. Es hat sich auch als hilfreich erwiesen, um Anfälle bei Kindern zu kontrollieren.

Wenn Marihuana Ihr Kind davon abhalten würde, 20 Anfälle pro Tag zu haben, was kein anderes Medikament tun würde, würden Sie dann die Behandlung ablehnen? Meine Frage ist: „Warum streiten wir uns dann so über Marihuana?“

Wie funktioniert es?

Cannabinoide ähneln den natürlichen Chemikalien, die der Körper herstellt und die an Appetit, Gedächtnis, Bewegung und Schmerzprozessen des Körpers beteiligt sind. Es kann auf viele andere Arten eingenommen werden, als nur zu rauchen! Es gibt tatsächlich medizinische Methoden.

Meine Meinung

Mir scheint, dass es viel gesünder ist, ein Medikament zu verwenden, das eine natürliche Chemikalie ist, die dem, was unser Körper bereits herstellt, sehr ähnlich ist, um das zu behandeln, was uns plagt, als unseren Körper einer künstlichen synthetischen Medizin auszusetzen, die nur noch mehr Nebenwirkungen verursacht müssen mit mehr künstlichen synthetischen Medikamenten behandelt werden. Ich sage ja nur’…

Was denkst du? Marihuana und ein gesundes Ich: Funktioniert es?


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

SIBO and Anti-Inflammatories Boswellia & Curcumin

Kaffee- und Teekonsum und das Risiko von invasivem Brustkrebs bei postmenopausalen Frauen

Dieser Artikel ist Teil unserer Sonderausgabe Oktober 2021. Laden Sie die vollständige Ausgabe hier herunter. …