Freitag , 30 Juli 2021
hoher blutdruck Naturheilkunde

Nachtkerzenöl – Die alternative Medizin für die Hormongesundheit

Wenn Sie in einem Land leben, in dem ein Gesundheitssystem für Sie und Ihre Familie verfügbar ist; An Orten wie Dr., Krankenhäusern und Zahnärzten werden Sie zweifellos dankbar sein für die medizinische Hilfe, die sie Ihnen in Ihrer Notzeit geben können.

Immer mehr Menschen wenden sich jetzt kostenlosen, alternativen natürlichen Arzneimitteln zu, um ihre Beschwerden zu behandeln. Wir hören für immer von den negativen Auswirkungen, die künstliche Medikamente letztendlich auf unseren Körper haben können, und dies hat dazu geführt, dass die Menschen vorsichtig sind, traditionelle Medikamente zu verwenden.

Für einige ist es keine Option, künstliche Chemikalien in ihren Körper einzubringen. Was ist Komplementärmedizin? Es handelt sich um eine Reihe von medizinischen Therapien, die von der Ärzteschaft nicht als orthodox angesehen werden, wie Homöopathie und Akupunktur.

In einigen Fällen werden traditionelle Arzneimittel und alternative Therapien zusammen verwendet. Zum Beispiel kann ein Krebspatient mit einer Chemotherapie behandelt werden, aber Akupunktur erhalten oder ätherische Öle einnehmen, um die mit seiner Behandlung verbundenen Schmerzen zu lindern.

Natürliche Arzneimittel können viele Vorteile haben, und Behandlungen wie Kräuterkunde reichen Jahrtausende zurück und werden in bestimmten Teilen der Welt immer noch als alltägliche Arzneimittel verwendet.

Die häufigsten alternativen Arzneimittel sind ätherische Öle. Sie können in vielen Formen gefunden werden und wenn Sie in ein Reformhaus gehen, sehen Sie die Regale mit all den verschiedenen Arten von natürlichen Medikamenten, die Sie kaufen können.

Zum Beispiel; Nachtkerzenöl ist eine neue essentielle Medizin, um die Regale unserer Medikamentenschränke zu schmücken. Es ist ein Wunder, dass die natürliche Medizin heute weit verbreitet ist, um eine Reihe verschiedener Krankheiten bei Männern, Frauen und Kindern zu behandeln. Es wird seit Tausenden von Jahren in der chinesischen Medizin eingesetzt.

Nachtkerze ist eine schöne leuchtend gelbe Wildblume, die in den Vereinigten Staaten wächst. Es wird durch Kaltpressen der aus den Blüten geernteten Samen und Herausziehen des Rohöls gewonnen.

Nachtkerzenöl steckt voller erstaunlicher gesundheitlicher Vorteile. Es wurde nachgewiesen, dass es einen Einfluss auf die Hormongesundheit, die Gesundheit von Haut, Haaren und Knochen hat. Es ist voll von essentiellen Fettsäuren, die für die allgemeine Gesundheit notwendig sind, aber da der Körper sie nicht herstellen kann, nehmen Sie sie normalerweise über die Nahrung auf. Es ist besonders reich an Omega-3-Fettsäuren und Omega-6-Fettsäuren, die beide eine Rolle für die Gesundheit des Gehirns sowie für Wachstum und Entwicklung spielen.

Fischöl ist normalerweise die erste Wahl für Omega-Fettsäuren. Wenn Sie jedoch keinen Fisch essen oder den Geschmack der Tabletten mögen, ist Nachtkerzenöl eine gute Alternative.

Nachtkerze ist bei der Behandlung der Hormongesundheit weithin anerkannt, und viele Frauen nehmen sie jetzt zur Behandlung von PMS-Symptomen und zur Förderung einer guten Hormongesundheit, besonders wichtig, wenn Sie versuchen zu empfangen. Aufgrund seiner Vorteile für Hormone kann es auch bei Akne helfen. Da es hilft, die Hormone auszugleichen, kann es bei der Behandlung von Akne, die mit einem hormonellen Ungleichgewicht verbunden ist, sehr hilfreich sein.

Die Universität von Maryland führte Forschungen durch, die bewiesen, dass es auch bei Haarausfall von Vorteil sein kann, wenn Menschen das Öl in ihr Haar einmassierten und im Laufe der Zeit eine signifikante Rate an Haarwuchs bemerkten. Wenn Sie an Alopezie leiden, könnte dies ein sehr aufregender Fund für Sie sein.

Aufgrund der Tatsache, dass Nachtkerzen voller Omega-Fettsäuren sind, ist der Nutzen für die allgemeine Hautgesundheit beeindruckend. Es wird häufig zur Behandlung schwerer Fälle von Ekzemen eingesetzt.

Da sich immer mehr Menschen alternativen Arzneimitteln zuwenden, um ihre eigenen oder familiären Beschwerden zu behandeln, werden weitere Untersuchungen durchgeführt und wer weiß, welche weiteren Vorteile die Verwendung alternativer Arzneimittel und insbesondere ätherischer Öle bietet.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Salbei

8 natürliche Heilmittel, die Sie versuchen können, den Haarausfall zu stoppen und das Haarwachstum zu unterstützen

Wenn Sie an Haarausfall oder dünner werdendem Haar leiden und nach Möglichkeiten suchen, den Haarausfall …

Anleitung