Allgemein

Natürliche Alternativen zu Antibiotika

Da das Problem mit Medikamenten eskaliert und an Bekanntheit gewinnt, suchen die Menschen nach natürlichen Alternativen zu Antibiotika und anderen Lösungen für die Gesundheitsfürsorge. Antibiotika haben einen guten Ruf für ihr Geld genossen und wurden oft als Superdroge angekündigt. Sicherlich haben sie einen Einfluss auf die Welt gehabt, aber war es ein positiver?

Antibiotika werden normalerweise für jedes Problem verschrieben. Es ist selten, dass jemand ohne ein Rezept für Antibiotika von einem Arzttermin wegkommt. Auch wenn das Problem unbekannt ist. Auch wenn bekannt ist, dass sie wirkungslos bleiben, wie etwa bei einem Virus. Und Nutztiere bzw. Nutztiere werden permanent mit Antibiotika gefüttert.

Ich werde nicht leugnen, dass es Zeiten geben kann, in denen Antibiotika benötigt werden. Aber diese massive Überbeanspruchung tut Menschen, Tieren und unserem Planeten nicht gut.

Was kannst du sonst noch tun?

In eigener Sache
Heilpraktiker Verzeichnis

Das größte deutsche Heilpraktiker-Verzeichnis ist nach dem bislang umfangreichsten Update wieder online. Schau gleich rein und finde den idealen Heilpraktiker. Natürlich kostenlos.

Zum Heilpraktiker Verzeichnis

Betrachten wir zunächst den behaupteten Bedarf an Antibiotika. Wenn Sie einer bakteriellen Infektion erliegen, produziert Ihr Körper mehr Bakterien als gesund ist. Dies bedeutet nicht, dass die Bakterien schuld sind. Es bedeutet, dass Ihr Körper auf die einzige Weise reagiert, die er zu diesem Zeitpunkt kann.

Es mag als ungesund angesehen werden, aber in Wirklichkeit kann es Ihnen einen Dienst erweisen.

Wenn Ihr Körper die Ausbreitung von Krankheitserregern wie Bakterien nicht abwehren kann, bedeutet dies, dass Ihr Immunsystem schwach ist. Dies kann auf eine schlechte Ernährung, schlechte Lebensbedingungen, ungelöste und anhaltende Emotionen (wie Unzufriedenheit, Angst, Wut), Schlafmangel, Stress bei der Arbeit oder eine Reihe solcher ungesunder Bereiche zurückzuführen sein.

Es ist ein Weckruf. Was tust du, das dir schadet? Ändern Sie es!

Bakterien sind wichtig für Ihr Überleben. Ohne sie kann man nicht leben. Wenn Sie Antibiotika auch nur einmal einnehmen, schwächen sie Ihre Immunität und bereiten Probleme für die Zukunft. Darmprobleme sind normalerweise die ersten, die auftreten, da ein gesunder Darm nur in einem ausgewogenen Bakterienmilieu funktionieren kann, das durch Antibiotika stark gestört wird.

Bakterien sind also gut. Aber die Überwucherung von Bakterien ist nicht so gut.

Überdenken Sie bei Ihrer Suche nach natürlichen Alternativen zu Antibiotika die Notwendigkeit einer Möglichkeit, Bakterien abzutöten, und ziehen Sie stattdessen die Notwendigkeit in Betracht, das Immunsystem Ihres Körpers so effizient arbeiten zu lassen, dass eine Vermehrung von Bakterien nicht stattfinden kann. Arbeite daran, sicherzustellen, dass du ein gesundes Immunsystem hast.

Neben der Übernahme von Verantwortung für Ihre Gesundheit ist es durch die Behandlung der bereits genannten Bereiche möglich, Ihr Immunsystem zu stärken, indem Sie alle Ihre Beschwerden mit Homöopathie behandeln.

Die homöopathische Behandlung versucht nicht, irgendwelche Krankheitserreger abzutöten. Es befindet sich nicht im Krieg mit Ihrem Körper. Stattdessen respektiert es voll und ganz die Anstrengungen, die Ihr Körper möglicherweise unternimmt, auch wenn er manchmal damit zu kämpfen hat. Homöopathische Behandlung ehrt Ihren Körper als Ganzes. Ihre bakterielle Lungeninfektion ist mit jedem anderen Teil von Ihnen verbunden, warum also anders behandeln? Du bist das Problem, nicht die Bakterien.

Die Homöopathie ist wahrscheinlich die sicherste und wirksamste natürliche Alternative zu Antibiotika. Es ist Antibiotika weit überlegen, da es die Ursache des Problems behandelt, eher nur die Wirkung. Es schadet dir nicht. Es wird nicht an Tieren getestet. Es schadet der Umwelt nicht. Jede erfolgreiche Behandlung erhöht Ihre Immunität um eine weitere Stufe.


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"