Dienstag , 24 Mai 2022
Urin- und Kotbehälter
Eigenschaften von Urin- und Kotbehältern

Welche Normen müssen Urinprobebehälter und Stuhlbehälter erfüllen?

Medizinische Diagnostik ist eines der wichtigsten Elemente einer umfassenden Beurteilung des Gesundheitszustands eines Patienten, und die durch entsprechende Untersuchungen ermittelten Ergebnisse helfen bei der Auswahl der effizientesten Therapiemethoden. Kein Probenahmelabor könnte ohne spezielle Behälter zur Aufbewahrung von Proben funktionieren Zu den notwendigsten Hilfsmitteln dieser Art gehören Urinprobe- und Stuhlbehälter sowie Blutabnahmeröhrchen.

Wodurch sollten Urinprobe – und Stuhlbehälter gekennzeichnet sein?

Zuverlässige Tests erfordern die strikte Einhaltung der geltenden Verfahren und vor allem die Verwendung geeigneter Ausstattung bereits bei der Probenahme. Die erzielten Ergebnisse dürfen nicht durch das Vorhandensein von Fremdkörpern, die die ermittelten Ergebnisse direkt beeinflussen. beeinträchtigt werden. Es ist besonders wichtig, die Proben vor dem Eindringen von Bakterien von außen und vor dem Durchdringen von Wirkstoffen, die die Entwicklung der in dem zu untersuchenden Material vorhanden Bakterienstämmen, beeinträchtigen oder die die Zusammensetzung des Materials verändernden chemischen Reaktionen auslösen können, zu schützen.

Dies wird durch die Verwendung von Urinprobebehälter oder Stuhl erreicht, die in der sterilen Umgebung hergestellt und nach der Desinfizierung zwecks Beseitigung jeglicher Mikroorganismen, verpackt werden. Dank der Einhaltung der vollständigen Keimfreiheit ist das dicht versiegelte Produkt– ein Behälter oder ein Probenahmespatel – frei von jeglichen Verunreinigungen, und die erzielten Ergebnisse sind zuverlässig.

Aus welchen Stoffen werden solche Urinprobe – und Stuhlbehälter hergestellt?

Urinprobe- und Stuhlbehälter werden aus Kunststoff hergestellt – Becher, Schraubdeckel und Probenahmespatel entstehen aus Polypropylen (PP) im Spritzgussverfahren. Dank der Verwendung von hochwertigem Kunststoff sind sie widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen, und die äußerst präzise Fertigung garantiert vollständige Dichtigkeit, so dass das Probematerial während des Transports nicht verschüttet oder kontaminiert werden kann. Dank einer entsprechenden Gewindegestaltung an den Deckeln und Behältern können diese schnell verschlossen werden.

Die Probenahmebehälter und -Löffel für Urin und Stuhl werden von der Firma NOEX hergestellt. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine breite Palette an Laborzubehör wie Petrischalen, Reagenzgläser und Abstrichstäbchen sowie Ösen und Spatel. Das Agebot umfasst auch Werbe- und Marketingprodukte wie Kleingeldablagen, Kellnertabletts mit rutschfester Beschichtung sowie Werbeartikel wie Aschenbecher, Quittungsablagen oder Behälter und POS-Artikel jeder Art.


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.