Sonntag , 13 Juni 2021
Salbei
Salbei

Pandemie-Magie

Ich kann nicht länger herumliegen. Ich bin nie ganz wach oder schlafe. Für einen sich erholenden Süchtigen ist Langeweile mein Feind. Ich brauche Projekte und Ziele, um die Produktivität in meinem Tag aufrechtzuerhalten. Ohne das Gefühl der Vollendung fühlen sich meine Tage hohl an.

Morgen werde ich meinen ersten Siegesgarten anlegen. Alle Nachbarn machen einen. Ich bin der seltene Neuling, aber bereit zu lernen. Heute habe ich gelernt, dass das Speichern von menschlichem Haarschnitt und das Verteilen im Garten Tiere aufgrund des menschlichen Geruchs, der sie erschreckt, fernhält.

Ich habe Freunde in einem neuen Gebiet gefunden, das immer heikel ist, weil ich so offensichtlich “nicht von hier” bin. Allein die Erwähnung des Wortes “C” erzeugt viele verzweifelte Stöhnen, dass solche Verrückten unsere texanische Luft atmen dürfen. Kalifornien repräsentiert alles, was Texas nicht ist. Jeder ist auf seine Weise perfekt, aber keiner erfüllt sich langfristig.

Künstler und Oddballs tendieren zur Westküste. Nicht sicher warum. Vielleicht zieht die Sonne oder die frühen Tage Hollywoods Lost Angels immer noch in das Land des Lichts und des Glitzerns. Alles basiert auf guter Gesundheit, während der Mittlere Westen sich nicht darum zu kümmern scheint. Die kleinen „gesunden Nusshütten“ in einigen Läden spiegeln wider, wie seltsam unsere Art zu essen ist.

Vielleicht erweckt die Geschichte der amerikanischen Ureinwohner oder der nahe gelegenen Reservate so alte Wege wie Kräuterheilung, rituelle Heilungen für Männer in Schwitzhütten und bestimmte Segenszeremonien mit Salbei und süßem Gras zum Leben. PTBS-Behandlungen wurden diskutiert, als ich den Berg als markanten Erfolg verließ.

Stammeswege versus westliche Wege prallen oft aufeinander. Ein Unterschied zwischen Texas und Kalifornien besteht darin, zuerst nach einem pflanzlichen Heilmittel wie Preiselbeersaft oder Echinacea zu greifen. Akupunktur ist wunderbar und sie sind häufig. Nach einer Behandlung von 20 Minuten waren Sie etwa 24 Stunden lang in einem entspannten, friedlichen Zustand.

In Texas interagieren Menschen mit mehr Tieren. Natürlich ist es Viehland, aber Haustiere gibt es zuhauf. Es gibt so viele Streuner hier, dass ich mir zum Ziel gesetzt habe, genau den Bereich, in dem ich mich befinde, unter Kontrolle zu bringen. Ich glaube, das waren 10 Katzen, bevor eines kürzlich 8 Kätzchen hatte.

Drei streunende Hunde tauchten in den letzten Monaten im Piney Woods auf, einer wurde ins Tierheim gebracht, bevor das Virus sie schloss. Die anderen beiden hängen immer noch herum. Eines ist ein gutes Tier und ich bringe sie hinein. Sie ist eine Rottweiler mit intaktem Schwanz. Sie heißt Lady.

Ich kann es kaum erwarten, dass diese Quarantäne Wunder hervorbringt, die die Welt wieder gesund und gesund machen. Lassen Sie die Arten sich regenerieren, die Wälder erneuern und die Luft klar werden. Wenn sich das Ozonloch schließt, werden wir alle sein Licht, seine Magie und seinen Geist einatmen. Er wird unter uns wandeln, während wir ihn alle verkörpern. Er lebt in uns.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Salbei

Wie man Prostatasteine ​​auflöst

Häufige Anzeichen von Prostatasteinen werden angezeigt, wenn Sie Schwierigkeiten beim Starten eines Urinstrahls haben, einen …

Anleitung