Samstag , 16 Oktober 2021
Bio Pestizide Naturheilkunde

Pflanzliche Heilmittel gegen Hämorrhoiden – 6 hochwirksame Kräuter zur natürlichen Linderung von Hämorrhoiden

Pflanzliche Heilmittel gegen Hämorrhoiden bieten Patienten gute natürliche Möglichkeiten, ihre Symptome zu Hause zu lindern. In diesem Artikel werden einige der hochwirksamen Kräuter untersucht, die zur Linderung der Symptome von Hämorrhoiden nützlich sind.

Diese Kräuter enthalten die folgenden Beispiele:

1-Zitronenmelisse

Die Verwendung von Zitronenmelisse hat viele heilende Wirkungen auf Hämorrhoidenschwellungen; Es hilft, die Größe und die Symptome der geschwollenen entzündeten Haufenvenen schnell zu verkleinern und zu reduzieren. Dieses Kraut ist im Handel in Form von oralen Kapseln erhältlich; Die 500 mg Kapsel dieses Kraut sollte nicht mehr als dreimal täglich eingenommen werden.

2-Mariendistel

Mariendistel unterstützt die entgiftenden Wirkungen der Leber und hilft so, die schädlichen Chemikalien im Körper loszuwerden, die für die Entwicklung der meisten Krankheiten verantwortlich sind. Es hat auch entzündungshemmende Eigenschaften, um die Entzündung der Haufenvenen zu lindern.

Dieses Kraut enthält einen Wirkstoff namens Silymarian, der Entzündungen sehr schnell reduzieren kann. Dieses Kraut ist auch in Kapselform erhältlich und die maximale Dosis dieser Kapsel, die Sie täglich einnehmen können, beträgt 450 mg.

3-Mangos

Abgesehen von der Tatsache, dass die Mangofrucht sehr ballaststoffreich ist, hat sie auch viele andere natürliche Heilkräfte, die bei der Behandlung von Pfählen von Vorteil sind. Mangosamen können getrocknet und dann in Pulverform gemahlen werden, die entweder zur Herstellung von Tee verwendet werden kann, der oral genippt werden kann, oder der mit Wasser gemischt werden kann, um einen Sklaven herzustellen, der direkt auf geschwollenes externes entzündetes Analgewebe aufgetragen werden kann, um blutende Haufen zu stoppen.

4-Schafgarbe

Obwohl dies ein Kraut ist, das normalerweise zu einem Tee verarbeitet wird, ist der beste Weg, dieses Kraut zur Heilung Ihrer Symptome zu verwenden, es direkt auf die entzündete Rektalregion aufzutragen. Dies verringert die mit der Krankheit verbundene Schwellung und den Juckreiz. Schafgarbe ist in den meisten Lebensmittelgeschäften sowie auf den meisten Märkten für Vollwert- und Naturkost erhältlich.

5-Gotu Kola

Gotu Kola ist ein indisches Kraut. Der Wirkstoff in diesem Kraut heißt Triterpensäure und in seiner Kapselform kann dieses Kraut dreimal täglich in einer Dosis von 30 mg pro Kapsel eingenommen werden. Gotu-Kola-Extrakt reduziert Schmerzen, Schwellungen, Müdigkeit und Schweregefühle, die durch diese Analerkrankung verursacht werden.

6-Wegerich-Kraut

Wegerich hat auch viel Allantoin wie Beinwellwurzelpulver. Verwenden Sie es wie Beinwellpulver, indem Sie es mit Öl mischen und direkt auf Ihren Anus auftragen. Sie können auch gleiche Teile des Wegerich- und Beinwellpulvers kombinieren. Sie können entweder das kommerziell zubereitete Wegerichpulver kaufen oder Ihr eigenes Pulver zu Hause herstellen, indem Sie Wegerichblätter in Pulverform mahlen.

Gibt es übrigens noch andere gute natürliche Hämorrhoiden-Behandlungen?

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

psychotherapie Naturheilkunde

Behandlungsoptionen zur Überwindung von sexuellen und Beziehungsproblemen

Unsere sexuellen Wünsche, Interessen, Verhaltensweisen, Einstellungen und Probleme sind nicht vom Rest unseres Lebens getrennt. …