Mittwoch , 28 Juli 2021
Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Pflanzliche Heilmittel gegen Kopfschmerzen – Lavendelöl

Heutzutage sind Lavendel sehr beliebt. Gleichzeitig lieben immer mehr Menschen auch Lavendelöl. Das Lavendelöl ist nicht nur gut zum Schlafen und zum Halten der Haut, sondern auch als pflanzliches Heilmittel gegen Kopfschmerzen. Über Lavendel gibt es eine schöne Legende: Vor vielen, vielen Jahren waren Lavendel nicht violett und sie sind weiß. Warum ist der Lavendel jetzt violett? Es gab eine alte Geschichte darüber.

In der kleinen Stadt lebte ein Mädchen. Ihr Haar war violett, was sehr speziell war, und das Haar ihrer Eltern war golden. Menschen, die in der Stadt lebten, hatten nicht nur Mitleid mit ihr, weil sie verwaist war, sondern lachten sie auch wegen ihrer violetten Haare aus. Trotzdem war es dem Mädchen egal; Sie verkaufte immer noch die Lavendel in der Stadt. Eines Tages wurde ein Junge ohnmächtig, als das Mädchen vorbeikam, danach wurde der Junge von dem Mädchen ins Krankenhaus gebracht. Von da an schätzte der Junge das Mädchen sehr und lud das Mädchen ein, in sein Haus zu gehen. Auf dem Hof ​​des Jungen gab es eine große Menge an Lavendel. Der Junge war ein Blinder und möchte sein Augenlicht wiedererlangen. Zur gleichen Zeit sagte der Junge zu dem Mädchen: “Du bist so langweilig, also müssen deine Haare golden gewesen sein.” Später fanden sie das magische Quellwasser; Der Junge stellte den Anblick wieder her, nachdem er ihn benutzt hatte. Gleichzeitig war das Mädchen verschwunden. Der Junge war traurig. Später stellte er fest, dass er den Lavendel jeden Morgen erhalten hatte, und er dachte, dass es von dem Mädchen sein muss. Eines Nachts, als das Mädchen wieder vor dem Haus des Jungen erschien, sagte der Junge zu ihr: “Ich liebe dich, egal ob du goldenes oder violettes Haar bist.” In diesem Moment kann das Mädchen nicht anders, als Tränen zu vergießen, und dann wurden zu ihrer Überraschung die Haare des Mädchens golden, aber der Lavendel, der sie umgab, wurde violett. Von da an sind die Lavendel das schöne Veilchen geworden. Jetzt ist der Lavendel auch ein gutes Geschenk für Liebhaber.

In den letzten Jahren sind die gesundheitlichen Vorteile von Lavendel bekannt. Der Lavendel kann unter anderem bei der Behandlung von Kopfschmerzen nützlich sein; Es ist pflanzliche Heilmittel gegen Kopfschmerzen. Lavendelöle haben einige Eigenschaften, wie zum Beispiel: Antidepressivum, Analgetikum, Antiseptikum, Expektorans und so weiter. Und eine erfrischende Note für einen müden Geist – Lavendel wurde als eine der nützlichsten Essenzen zur Linderung von Angstzuständen und Stress bezeichnet.

Kopfschmerzen sind eine äußerst häufige Beschwerde in unserer Gesellschaft und werden häufig mit “Quick Fix” -Schmerzmedikamenten behandelt. Kopfschmerzen können ein großer Schmerz sein. Unabhängig von der Ursache können Kopfschmerzen verschiedene Auswirkungen haben und entweder mild oder schwerwiegend sein. Sehr starke Kopfschmerzen können die Qualität Ihres Tages stark beeinträchtigen. Lebensereignisse, die Stress, Angstzustände und Depressionen erhöhen, wurden mit chronischer Migräne und Kopfschmerzen in Verbindung gebracht. In den letzten Jahren hat das Interesse und die Nachfrage der Öffentlichkeit nach “natürlichen” Behandlungen wie Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln zur Bekämpfung von Migränekopfschmerzen zugenommen. Neben Lavendelöl gibt es auch viele andere pflanzliche Heilmittel gegen Kopfschmerzen, wie zum Beispiel: Bitter Bur, Ginkgo, Mutterkraut, Arnika und Ingwer, Minzöl, Zitronensaft und so weiter. Und Kräutermedizin verbindet jahrtausendelange Weisheit mit moderner Wissenschaft. Heutzutage werden Extrakte aus dem Kraut zur Behandlung von Migräne, Magenkrämpfen, Husten, Allergien und Asthma verwendet.

Lavendel soll das Öl ehrlicher Kommunikation und Ausdrucksfähigkeit sein, und Lavendel kann einen rasenden Geist beruhigen und es einer Person ermöglichen, sich in ihrem Herzen niederzulassen und mit Sanftmut und Freundlichkeit zu sprechen. Lavendel erhöht auch das Gefühl von Sicherheit und Frieden und hilft auf diese Weise, Vertrauen in sich selbst und andere aufzubauen. Der Duft von Lavendel wirkt beruhigend, entspannend und ausgleichend – körperlich und emotional. Im täglichen Leben ist das Mitführen einer Flasche Lavendel wie ein persönliches Erste-Hilfe-Set, Parfüm und ein Muntermacher. Im täglichen Leben mag ich es immer, mit dem Lavendelöl zu baden, da es duftet und andere Wirkungen hat. Gleichzeitig ist das Lavendelöl auch ein pflanzliches Heilmittel gegen Kopfschmerzen, wenn ich Schmerzen habe.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Gehirnnahrung Naturheilkunde

Wirksame natürliche Heilmittel für Nesselsucht

Nesselsucht oder Urtikaria ist eine häufige allergische Reaktion, die durch das Auftreten von juckenden, gereizten …

Anleitung