Hausmittel

Rizinusöl und seine gesundheitlichen Vorteile

Rizinusöl wird von Volksheilern auf der ganzen Welt zur Behandlung einer Reihe von Beschwerden verwendet. Es ist ein antioxidatives Öl, das seit Jahrhunderten für seine medizinischen und therapeutischen Vorteile verwendet wird.

Diese blassgelbe Flüssigkeit, die aus Rizinussamen (Ricinus communis) gewonnen wird, ist ein antivirales, antibakterielles und antimykotisches Mittel, das bei bestimmten Hauterkrankungen topisch angewendet wird, Schmerzen lindert und das Immunsystem stimuliert.

Überraschenderweise wird dieses übel schmeckende Öl häufig in Kosmetika, Seifen, Textilien, Medikamenten, Massageölen und vielen weiteren Produkten verwendet. Rizinusöl ist bei einer Reihe von Beschwerden sehr wirksam, da es einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren hat. Kann zur Behandlung schwerer Beschwerden wie z Multiple Sklerose, Parkinson-Krankheit, Zerebralparese, Arthritis und Rheumatismus.

Zu Hause kann es sicher verwendet werden Pilzinfektionen, Falten, Wimpern verdicken, Migräne, Sonnenbrand und Akne. Dies ist ein beliebtes Mittel für Verstopfung – ein Teelöffel einmal täglich – nur für drei Tage, obwohl es reines kaltgepresstes Rizinusöl sein muss. Es verursacht manchmal Übelkeit und Menschen mit schwacher Konstitution oder schwangere und stillende Mütter sollten dieses Öl nicht innerlich anwenden.

Aktuell wird es sicher für Packungen verwendet.

Bei Arthritis und Gelenkschmerzen-

Nehmen Sie ein Stück Flanell oder einen weichen Baumwollstoff und falten Sie es in Quadrate. Diese in Rizinusöl einweichen. Überschüssiges Öl auspressen und auf das betroffene Gelenk auftragen, dabei darauf achten, es mit einer Plastikfolie abzudecken. Stellen Sie eine Wärmflasche oder ein Heizkissen darauf – der Kunststoff schützt die Flasche vor dem Verölen. Lassen Sie es eine Stunde lang einwirken. Bewahren Sie das Ölkissen in einem Reißverschlussbeutel auf und bewahren Sie es im Kühlschrank auf – es kann wiederverwendet werden. Wiederholen Sie diese Behandlung zweimal pro Woche, um positive Ergebnisse zu erzielen.

Für Lymphsystem und Leber-

Genauso wie bei Arthritis, aber mit einem größeren Tuch – diese Packung kann Wunder für Lymphe und Leber bewirken, um überschüssige Flüssigkeiten abzuleiten. Diese Packung muss auf den Bauch gelegt und mit einer Plastikfolie und einem alten Handtuch abgedeckt werden. Legen Sie ein Kissen unter die Knie und legen Sie es flach auf den Rücken, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Lassen Sie es eine Stunde lang einwirken.

Hautprobleme

Bei Problemen wie Sonnenbrand, Warzen, Hefeinfektionen, Pilzinfektionen und Akne usw. Wattebausch in Rizinus tauchen und direkt auf die Haut auftragen – vor dem Abwaschen eine Stunde einwirken lassen. Tun Sie dies morgens und abends.

Für einen kleinen Bereich – tränken Sie ein Pflaster in Rizinusöl und tragen Sie es auf, bedecken Sie es mit einem sauberen.

Für eine größere Fläche kann ein Tuch getränkt und auf die betroffene Stelle gelegt werden.

Haar

Rizinusöl fördert das Haarwachstum und kann auf die Kopfhaut aufgetragen werden, um das Haar zu verdicken. Es ist sehr dickflüssig und daher einfacher zu verwenden, wenn es mit Kokos- oder Mandelöl gemischt wird.

Wenn Pilzinfektionen auf der Haut oder den Nägeln hartnäckig sind, tränken Sie den Bereich 15 Minuten lang in einer Schüssel mit Wasser und Bittersalz, bevor Sie Rizinusöl auftragen.

Rizinusöl ist gut zu behandeln Gerste (Öldrüseninfektionen am Augenlid), 2-3 mal täglich einen kleinen Tropfen mit der Fingerspitze auftragen.

Rizinusöl ist ein natürlicher Weichmacher und stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und sie glatter und weicher erscheinen lassen. Großartig, wenn verwendet Falten und Altersflecken.

Der hohe Vitamin-E-Gehalt im Rizinusöl eignet sich hervorragend für brüchige Nägel und ausgefranste Nagelhaut. 2-3 Monate lang eine kleine Menge Öl einmassieren.

Rizinusöl sollte in einem Reformhaus oder Sanitätshaus gekauft werden, da Sie es in Supermärkten mit dem Öl verwechseln können, das für den industriellen Gebrauch bestimmt ist. Verwenden Sie das kaltgepresste oder kalt verarbeitete Öl.

Quelle: www.homeremediesweb.com

.


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"