Sonntag , 13 Juni 2021
Salbei
Salbei

Schamanismus und Transzendenz

Typischerweise bedeutet Transzendenz Erfahrung jenseits des Normalen und Gewöhnlichen. Es kann angenommen werden, dass solche Dinge wie “Nahtoderfahrungen” als Beispiel für Transzendenz eingestuft werden. Im Allgemeinen bedeutet Transzendenz, dass man über die gewöhnlichen Grenzen der physischen Realität hinausgegangen ist, dh sich in einen spirituellen Zustand verwickelt hat. Für den Schamanen bedeutet dies die mögliche Verbindung zu einem bestimmten Geist in der Natur, in universellen Energiefeldern, Bereichen und / oder Paralleluniversen.

Es wurde viel über die Verwendung von Halluzinogenen und schamanischen Reisen geschrieben. Nicht alle Schamanen nehmen Drogen. Sie verwenden Ton und mögen Halluzinogene, so wie es darüber gesagt wurde. Wenn ich über schamanische Transzendenz spreche, meine ich ein signifikantes Bewusstsein, das über das hinausgeht, was für den Menschen als normal bezeichnet wird, insbesondere eines, das verändert wurde.

Für mich bedeutet diese schamanische Transzendenz wirklich eine Selbsttranszendenz. Dies bedeutet wiederum, Teil dessen zu werden, was größer ist als du selbst. Ich spreche nicht von der Entwicklung eines “Gott-Komplexes”. Hier geht es inhärent darum, die alltägliche Welt, die Welt der sich wiederholenden Routine, zu verlassen und die Dinge so zu akzeptieren, wie sie sind. Die Forscherin Pamela Reed schlug 2003 vor, dass sich das Individuum hier “mit Dimensionen verbindet, die jenseits der typisch erkennbaren Welt liegen”. An diesem entscheidenden Punkt verbindet sich der Schamane mit diesen anderen Welten. Diese Welten, die oft als Oberes Reich, Mittleres Reich und Unteres Reich bezeichnet werden, sind nicht mit einigen religiösen Konzepten von Himmel, Fegefeuer und Hölle gleichzusetzen. An diesem Punkt spielt es für den Schamanen keine Rolle, was größer ist als das Selbst. Die Besorgnis des Schamanen kommt, nachdem die Verschiebung von der gewöhnlichen Zeit zur ungewöhnlichen Zeit erfolgt ist. Dann verfolgt der Schamane mit seinem Geistführer oder Helfer die Antworten auf seine Heilungsfragen, Fragen im Zusammenhang mit den Problemen des Patienten.

In Canto XXV der Dhammapada finden wir diesen weisen Rat, der für die Transzendenz am wichtigsten ist: “Leere dein Boot … wenn es geleert wird, geht es leicht.”

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Salbei

Wie man Prostatasteine ​​auflöst

Häufige Anzeichen von Prostatasteinen werden angezeigt, wenn Sie Schwierigkeiten beim Starten eines Urinstrahls haben, einen …

Anleitung