Sonntag , 1 August 2021
Salbei
Salbei

Schlafsaal Feng Shui!

Der typische Schlafsaal ist alles andere als komfortabel. Die meisten werden eher als Gefängniszelle beschrieben, als irgendwo, wo Wissen gepflegt und erweitert werden kann.

Das Ziel von Feng Shui ist es, die bestmögliche Umgebung für uns zu schaffen, mit der wir uns umgeben können. Für einen Schüler, wenn seine Umgebung optimal eingerichtet ist, eine Weise, die Lernen und Erfolg fördert, dann sind sie der Kurve um ein Vielfaches voraus! Warum beginnen Sie ihre Ausbildung nicht gleich mit ein wenig Feng Shui-Magie dort, wo sie in den nächsten Jahren die meiste Zeit verbringen werden?

Befolgen Sie diese einfachen Feng-Shui-Tipps für ein Feng-Shui-Schlafsaal-Makeover!

1. Beginnen Sie mit einer sauberen Schiefertafel!

Reinigen Sie jeden Zentimeter des neuen Zimmers, beginnen Sie neu. Räumen Sie den Raum auf und entfernen Sie alle negativen Energien, die andere hinterlassen haben, indem Sie die Fenster öffnen, frische Luft hereinlassen und etwas Räucherstäbchen anzünden oder Ton oder Musik spielen, um den Raum zu reinigen! Wenn Sie Salbei nicht anzünden können, nehmen Sie 4 kleine Schalen und geben Sie Salbei oder Steinsalz hinein und stellen Sie sie in die vier Ecken Ihres Zimmers, um Klarheit und Gelassenheit in Ihrem Raum zu erhalten. Ersetzen Sie sie nach Möglichkeit einmal im Monat.

2. Farbe kann Therapie sein!

Wenn Sie die Möglichkeit haben, den Raum zu streichen oder mit Accessoires auszustatten, wählen Sie die Farben mit Bedacht aus. Wenn Sie Ihre persönlichen Erfolgsfarben auswählen können (siehe unsere Registerkarte Artikel auf unserer Website) oder eine Farbe wählen, die Ihnen bei dem hilft, was Sie erreichen möchten.

Grüns für persönliches Wachstum, Wohlstand, klar und anregend. Rot für Energie, Ruhm und Ansehen, Blau und Schwarz für persönliche Weisheit und Karriere, Weiß, Grau und Metallic-Farben für Intelligenz und Lernen. Vermeiden Sie gedämpfte Braun- oder Gelbtöne, da diese Farben zwar die Sie umgebenden Energien verlangsamen können, aber sie fügen Gelb und Orange hinzu, wenn Sie sich träge fühlen und Ihre Gesundheit nicht ideal war. Wenn Sie Ihre Wände nicht streichen können, verwenden Sie diese Farben in Accessoires oder Kunstwerken.

3. Schlafen Sie in Frieden!

Stellen Sie sicher, dass Ihr Kopfteil auf einer soliden Wand ruht, wenn es ein Fenster gibt, hängen starke Jalousien und schwere Vorhänge, die nachts geschlossen werden können. Stellen Sie sicher, dass Sie die Tür sehen können, wenn Sie im Bett liegen.

4. Halte die Energien am Fließen!

Unordnung ist das größte Problem im Feng Shui. Halten Sie die Dinge ordentlich und übersichtlich, um Ihren Geist ordentlich und übersichtlich zu halten. Verwenden Sie Organizer und Bücherregale, um die Unordnung auf ein Minimum zu reduzieren. Wenn Sie Ihr Zimmer betreten, sollte sich der Raum klar und aufgeräumt anfühlen, ein großartiger Ort zum Lernen, Meditieren oder Ausruhen.

5. Die ideale Schreibtischplatzierung

Wenn Sie den Luxus haben, sollte Ihr Schreibtisch in der nordöstlichen Ecke des Raumes platziert werden – dem Bereich, der mit Wissen verbunden ist. Halten Sie es ordentlich und stellen Sie sicher, dass Sie eine Schreibtischlampe zum einfachen Lernen haben.

6. Beziehungen – Teil der Erfahrung

Möchten Sie Ihr soziales Leben stärken? Fügen Sie ein Licht (Nachtlicht ist großartig!) in der südwestlichen Ecke Ihres Zimmers hinzu – dies sollte Ihr soziales Leben in Schwung bringen! Wenn es zu voll wird – schalten Sie das Licht aus!

7. Giftpfeile

Scharfe Punkte, die beim Schlafen direkt auf dich zielen, können all deine guten Bemühungen untergraben. In einem kleinen Raum sind sie schwer zu vermeiden. Wenn Sie ein Bücherregal oder einen Schreibtisch haben, bei dem die Ecke direkt auf Ihr Bett zeigt, machen Sie es weich, indem Sie an den Enden Eckkinderschutz anbringen! Eine günstige, schnelle Lösung!

8. Abstimmen

Ruhe ist kritisch und oft schwierig, wenn man in einem Schlafsaal lebt. Versuchen Sie nachts, wenn möglich, alle Fernseh- oder Computergeräte abzusperren oder abzudecken, um eine gute Nachtruhe zu gewährleisten!

© 2008 Fay Chapple

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Salbei

Die Grundlagen eines Check – Up, vom HALS – Up

Die meisten Menschen wissen entweder proaktiv oder reaktiv, wann es Zeit ist, ihren Arzt/Ihren Arzt …

Kommentar verfassen

Anleitung