Dienstag , 24 Mai 2022
Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Schlammtherapie als natürliches Heilmittel gegen Verstopfung

Die Erde ist eines von fünf Elementen der Natur, aus denen unser Körper besteht. Wenn alle Elemente der Natur in Harmonie sind, sind Körper und Geist gesund und munter und der Körper wird frei von Krankheiten. Von den fünf Elementen repräsentiert Schlamm das Erdelement. Die Schlammtherapie kann sehr hilfreich sein, um viele Krankheiten, einschließlich Verstopfung, loszuwerden. Diese Therapie wurde auch von Mahatma Gandhi verwendet, um sein Verstopfungsproblem zu behandeln.

Die Schlammtherapie wird aufgrund ihrer vielen gesundheitlichen Vorteile häufig eingesetzt. Die Naturheiltherapeuten wenden die Schlammtherapie an, um viele Krankheiten im Körper zu behandeln, darunter Wunden, Furunkel, Prellungen und viele andere Krankheiten. Normalerweise wird die Schlammtherapie neben anderen Therapien wie Hydrotherapie eingesetzt. Bei der Schlammtherapie wird Ton verwendet und auf verschiedene Körperteile aufgetragen. Diese Therapie entfernt oder reduziert die Giftstoffe, da die Schlammpackung Giftstoffe aus dem Körper aufnimmt. Die Schlammpackung öffnet die Hautporen, erhöht die Durchblutung der Haut, lindert Verstopfungen und verringert die Körperwärme. Bei Verstopfung hat sich auch eine Schlammtherapie als sehr wirksam erwiesen.

Merkmale

1. Da die Erde die Feuchtigkeit lange hält, kühlt sie den Körperteil ab, wenn sie aufgetragen und für die Dauer der Therapie aufbewahrt wird.

2. In Situationen mit Verstopfung beruhigt die Schlammtherapie den Bauch und beseitigt Darmhitze und lindert Verstopfung.

3. Schlamm ist kostengünstig und leicht verfügbar. Sie können es auch online kaufen.

Wie man eine Schlammtherapie durchführt

Schlammtherapie ist eine recht einfache Behandlung und sehr wirksam. Der dafür verwendete Ton sollte unverschmutzt sein und aus einer Tiefe von 3 bis 4 Fuß von der Oberfläche des Bodens entnommen werden. In der Regel ist der schwarz gefärbte Boden in der Nähe der Gewässer geeignet. Der Schlamm darf keine Verunreinigungen durch Steinstücke oder chemische Düngemittel usw. enthalten. Es wäre gut, wenn der Schlamm vor der Verwendung getrocknet, pulverisiert und gesiebt wird, um kleine Steine, Graspartikel und andere Abfälle zu entfernen.

Mischen Sie den Schlamm mit Wasser und kneten Sie ihn, indem Sie Wasser in der richtigen Menge hinzufügen, damit der Schlamm weder zu fest ist noch zu viel Wasser enthält. Kleben Sie den Schlamm auf die gesamte Bauchregion des Patienten. Die Anwendungszeit der Schlammpackung sollte etwa 50 bis 60 Minuten betragen und drei Tage lang wiederholt werden. Etwa eine Stunde später nehmen Sie ein Bad mit vorzugsweise kaltem Wasser und wenn es zu kalt ist, können Sie warmes Wasser verwenden. Wickle eine Decke ein, nachdem du gebadet hast.

Wie es funktioniert

Das Auftragen von Schlamm auf den Magen saugt die Wärme auf und aktiviert den Darm. Es ist wirksam bei der Verringerung der Darmwärme und stimuliert die Darmbewegung und hilft so bei der Ausscheidung von Stuhl. Wenn es auf den Bauch aufgetragen wird, bietet es Linderung bei allen Formen von Verdauungsstörungen und anderen Magenerkrankungen.

Verschiedene andere Vorteile der Schlammtherapie

1. Magenschmerzen, Arthritis-Patienten profitieren auch von der Schlammtherapie.

2. Die Anwendung der Packung auf den Augen ist sinnvoll bei Konjunktivitis, Blutungen im Augapfel, Juckreiz, Allergien, Fehlsichtigkeiten wie Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit und besonders hilfreich bei Glaukom, wo es hilft, die Spannung des Augapfels zu verringern.

3. Auf den Kopf gelegte Schlammpackungen haben sich bei kongestiven Kopfschmerzen als wirksam erwiesen und bieten eine schnelle Linderung der Schmerzen.

4. Auch viele Hautkrankheiten werden geheilt und die Haut bekommt einen neuen Glanz.


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

Salbei

Hausmittel gegen Hämorrhoiden – Behandlung von Hämorrhoiden mit Weißeiche und Rissweide

Früher waren Hämorrhoiden nicht alltäglich, so dass diejenigen, die darunter leiden, stigmatisiert werden. Heutzutage hat …