Freitag , 24 September 2021
Gehirnnahrung Naturheilkunde

Vorteile und Verwendung von Ruh Gulab Attar, Costus Root Oil und Zitronengrasöl

Reines ätherisches Öl sind organische Verbindungen, die aus Pflanzen mit enormen heilenden Eigenschaften gewonnen werden. Die Verwendung von ätherischen Ölen zu Heilungszwecken wird oft als Aromatherapie bezeichnet. Hierbei handelt es sich um eine ganzheitliche Behandlung zur Verbesserung der körperlichen, geistigen und emotionalen Gesundheit.

Seit über 5.000 Jahren verwenden viele verschiedene Kulturen diese heilenden Pflanzenöle für eine Vielzahl von Gesundheitszuständen. Sie werden häufig zur Entspannung, Schönheitspflege, Reinigung zu Hause und am häufigsten als natürliche Medizin verwendet.

Vorteile Öl Costus Wurzelöl

  • Bekämpfen Sie Erkältungs- und Grippesymptome

  • Entspannen Sie Ihren Körper und lindern Sie Muskelkater

  • Heile Asthama

  • Schmerzen lindern

  • Verbessert die Leberfunktionen

  • Die Verdauung verbessern

  • Reduzieren Sie Cellulite und Falten

Vorteile Ruh Gulab Attar

  • Rose ist erotisch sinnlich und luxuriös. Es kann in turbulenten Zeiten emotionalen Trost bieten, das Herz beleben, das Selbstvertrauen stärken und die tiefsten Gefühle hervorheben, die Zuneigung und das sexuelle Verlangen steigern.

  • Der Duft beruhigt Streit und vermittelt ein Gefühl von Frieden und Glück, das für warme, glückliche Assoziationen sorgt. Es beruhigt und beruhigt hyperaktive Persönlichkeiten, die sich unwohl fühlen, verunsichert, unsicher oder unglücklich mit sich selbst sind oder die ein Gefühl von Schuld, Eifersucht, Trauer und Groll empfinden.

Verwendung von ätherischen Ölen

Geschichte der Aromatherapie

Da in vielen Ländern ätherische Öle verwendet werden, ist es schwierig festzustellen, woher die Praxis stammt. Öle wurden von Juden, Chinesen, Indern, Ägyptern, Griechen und Römern sowohl als Kosmetika, Parfums als auch für ihre medizinischen Zwecke verwendet. Einige Kulturen verwendeten sogar Öle in spirituellen Ritualen.

Der französische Chemiker René-Maurice Gattefossé verwendete 1928 Lavendelöl, um eine Verbrennung an seiner Hand zu heilen. Anschließend beschloss er, die Eigenschaften von Lavendelöl weiter zu analysieren und zu untersuchen, wie es zur Behandlung anderer Arten von Hautinfektionen, Wunden oder Verbrennungen eingesetzt werden kann.

Damit war die Wissenschaft der Aromatherapie geboren. Gattefossés Hauptziel war es, verletzten Soldaten während des Ersten Weltkriegs zu helfen. Die Verwendung dieser Öle verbreitete sich vor allem bei Heilpraktikern wie Massagetherapeuten und Kosmetikerinnen in ganz Europa.

Die Aromatherapie wurde in den USA erst in den 1980er Jahren populär, als verschiedene Lotionen, Kerzen oder andere Düfte mit ätherischen Ölen versetzt wurden.

Es gibt auch ausgebildete Fachkräfte wie Aromatherapeuten, Physiotherapeuten, Massagetherapeuten, Ernährungswissenschaftler oder sogar Ärzte der Naturmedizin, die in ihrer Praxis Aromatherapie anwenden und in spezifischen Anwendungen für ätherische Öle geschult sind.

Ätherische Öle, die jetzt in medizinischen Krankenhäusern verwendet werden

Aromatherapie hat eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen und kann in verschiedenen Umgebungen eingesetzt werden. Es ist eine großartige nicht-invasive Methode zur Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen und kann sicher in Kombination mit vielen anderen Therapien angewendet werden.

Viele traditionelle Krankenhäuser wie das Vanderbilt University Hospital nutzen die Vorteile von ätherischen Ölen und verwenden sie zur Behandlung von Angstzuständen, Depressionen und Infektionen bei Krankenhauspatienten.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

hoher blutdruck Naturheilkunde

Chyavanaprash – Das Geschenk der Natur, um jung und gesund zu bleiben

Chyavanaprash (chee yah VAH nah prahsh, und manchmal Chyavanprash, Chyavan-Prash oder sogar Chyawanprash geschrieben) ist …

Anleitung