Dienstag , 13 April 2021
Gehirnnahrung Naturheilkunde

Vorzeitige Ejakulationslösungen mit natürlichen Kräutern

Die Behandlung einer vorzeitigen Ejakulation kann mit vielen Methoden erfolgen. Bewegung, Einnahme von Medikamenten und die Verwendung topischer Lösungen gehören zu den Methoden, die angewendet werden können. Abgesehen von diesen verwenden einige Menschen auch ein pflanzliches Mittel, um die vorzeitige Ejakulation zu stoppen. Hier sind einige Rezepte, mit denen Sie versuchen können, mit diesem sexuellen Problem umzugehen.

Ginkgo biloba

Die einheimische Pflanze Chinas ist eines der bekanntesten Kräuter, die für ihre zahlreichen Eigenschaften bekannt sind. Ginkgo hilft dabei, den Sauerstofffluss zum Gehirn und zu anderen Organen in Ihrem Körper, einschließlich Herz, Lunge und menschlichen Fortpflanzungsorganen, zu erhöhen. Ginkgo biloba wird auch verwendet, um die Durchblutung des Penis zu verbessern und so die vorzeitige Ejakulation zu verzögern. Die Tatsache, dass das Kraut die Durchblutung Ihres Penis erhöht, ist der Grund für die verlängerte Erektion des Penis. Die Pflanze verbessert auch die Vitalität, da sie den Stress beim Geschlechtsverkehr reduziert. Daher können Sie länger im Bett arbeiten, ohne erschöpft zu sein. Gingko-Extrakt kann als tägliche Ergänzung für eine bessere sexuelle Leistung eingenommen werden. Heute finden Sie das Kraut in Form von Pillen, Pulver, Weichgel, Tinktur, Sirup oder Kapseln.

Ashwaganda (Withania somnifera)

Dieses Kraut wird häufig in ayurvedischen Rezepten zur Behandlung der frühen Ejakulation verwendet. Ashwaganda ist ein Aphrodisiakum, das auch bei der Behandlung von vorzeitiger Ejakulation, erektiler Dysfunktion, Müdigkeit und Impotenz hilfreich ist. Indische Ayurveda-Praktiker mischen das Kraut üblicherweise mit anderen Kräutern wie Vidari (Pueraria tuberosa) und Bala (Sida cordifolia), um bessere Ergebnisse zu erzielen. Um Ihr sexuelles Problem zu behandeln, geben Sie einen halben Teelöffel Ashwaganda-, Vidari- und Bala-Mischung in eine Tasse warme Ziegenmilch. Wenn Ziegenmilch nicht zugänglich ist, können Sie Kuhmilch ersetzen, obwohl die Wirksamkeit angeblich verringert ist. Trinken Sie die Mischung zweimal täglich, morgens und abends vor dem Schlafengehen. Wenn Sie die Behandlung regelmäßig durchführen, werden Sie schnell eine Verbesserung Ihrer sexuellen Leistung feststellen.

Nelken (Syzygium aromaticum)

Diese einheimische Pflanze der Molukken in Indonesien ist ein Gewürz, das einen starken Geschmack und viele Vorteile hat. Trinken Sie täglich zwei Tassen Tee aus Nelken, um Ihren sexuellen Zustand zu verbessern. Wenn Sie keine Zeit haben, den Nelkentee zuzubereiten, können Sie ihn auch in Form einer natürlichen Ergänzung finden. Die Eigenschaft dieser Pflanze bei der Behandlung vorzeitiger Ejakulation wurde in wissenschaftlichen Untersuchungen nicht nachgewiesen. Es wird jedoch angenommen, dass Nelken die Durchblutung der Genitalien erhöhen können, während ihr Aroma eine beruhigende Wirkung auf unser System auslösen kann. Neben dem Verzehr kann Nelkenöl zum Massieren des Penis verwendet werden, um die Durchblutung zu verbessern, die Muskeln zu stimulieren und die Blutgefäße in diesem speziellen Bereich zu erweitern.

Passionsblume (Passiflora incarnata)

Um länger im Bett bleiben zu können, benötigen Sie eine starke Vitalität sowie einen ruhigen Geisteszustand. Passionsblume bietet Ihnen beide Eigenschaften. Neben der Funktion als Aphrodisiakum beruhigen sowohl getrocknete als auch frische Formen des Krauts auch Ihren Geist, da es häufig zur Behandlung von Schlafstörungen und zum Entzug der Drogenabhängigkeit verwendet wird. Geben Sie einen Teelöffel gemahlene Passionsblume in Ihren Tee und trinken Sie diese Zubereitung regelmäßig, um den gewünschten Effekt zu erzielen, oder erhalten Sie sie in Form einer Ergänzung, um den Verzehr zu vereinfachen.

Panax Ginseng

Panax Ginseng oder allgemein einfach als Ginseng bezeichnet, ist ein traditionelles chinesisches Kraut, das seit Hunderten von Jahren zur Behandlung vieler Krankheiten bekannt ist. Seine großartigen Eigenschaften bringen Asiaten dazu, diese Pflanze “das Elixier des Lebens” zu nennen. Ginseng ist bekannt für seine Eigenschaft, die Libido zu steigern, die vorzeitige Ejakulation zu verzögern, erektile Dysfunktion zu behandeln und die Durchblutung der lebenswichtigen Organe zu verbessern. Ginseng wird auf viele Arten konsumiert. Sie können Ginseng-Tee zubereiten, indem Sie die Ginsengwurzel in Wasser kochen und diesen Sud regelmäßig trinken, oder Sie können ihn auch mit einer Tasse Ziegen- oder Kuhmilch mischen. Ginseng wird nicht nur als Ergänzung verwendet, sondern auch in Form einer Creme hergestellt, die auf die Haut aufgetragen werden kann, um die Ejakulation zu verzögern.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Naturheilkunde Dortmund Naturheilkunde

Depressionen mit natürlichen Mitteln besiegen

Es ist natürlich, sich ab und zu niedergeschlagen zu fühlen, aber wenn dieser Blues nicht …

Anleitung