Montag , 10 Mai 2021
Speiseoel Naturheilkunde

Warum Sie Ihrem Wasser Zitrone hinzufügen sollten

Wenn Sie in einem Restaurant essen und Wasser bestellen (besonders im Süden), fügen Sie Ihrem Glas normalerweise eine Zitronenscheibe hinzu. Lässt du die Zitrone in deinem Wasser oder nimmst du sie heraus? Sie sollten Ihr Wasser mit dieser Zitronenscheibe darin trinken. Zitronen haben wunderbare gesundheitliche Vorteile. Wenn Sie jemand sind, der aufgrund seines milden Geschmacks nicht genug Wasser trinkt, wird das Hinzufügen einer Zitronenscheibe den Geschmack auffrischen, um Sie zu ermutigen, mehr zu trinken.

Zitronen gehören zur Familie der Zitrusfrüchte und haben einen säuerlichen, sauren Geschmack, der, wenn er in einem Glas Wasser verdünnt wird, einen großartigen Geschmack ergibt. Zitronen sind mit nahrhaften Elementen wie Vitamin C, B, Riboflavin und den Mineralien Kalzium, Phosphor und Magnesium beladen. Diese Vitamine und Mineralien sind wichtige Bestandteile, die für die tägliche Funktionsfähigkeit des Körpers erforderlich sind. Indem Sie dem Wasser, das Sie trinken, Zitrone hinzufügen, können Sie Ihre Gesundheit in einer Vielzahl von Bereichen verbessern. Hier sind einige der gesundheitlichen Vorteile, die Sie durch den Verzehr von Zitrone in Ihrem Wasser erhalten können.

Zitronen sind gut für den ganzen Körper, einschließlich Magen, Haut, Zähne, Hals, Lunge, Blut, Gewichtsverlust usw. Zitronen sind Entgiftungsmittel, Reinigungsmittel und Diuretika. Sie helfen, Verdauungsprobleme wie Übelkeit, Sodbrennen, Blähungen, Aufstoßen und Verstopfung zu lindern. Beim Verzehr hilft Zitronensaft bei der Beseitigung von Abfall, bei der Produktion von Galle in der Leber und verringert die vom Körper produzierte Schleimmenge.

Die natürlichen antiseptischen Eigenschaften von Zitronen spielen bei Haut, Zähnen, Zahnfleisch, Hals, Atemwegen und Blut eine Rolle. Durch den Verzehr von Zitronenwasser wird die Haut von innen nach außen gereinigt und erhält ihre natürliche Schönheit zurück. Zitronen wurden auch in zahlreichen Anti-Aging-Mitteln verwendet, um das Erscheinungsbild der Haut zu verjüngen, Falten zu reduzieren und Mitesser zu entfernen.

Die Vorteile des Trinkens von Zitronenwasser werden in den Zähnen, im Zahnfleisch und im Hals deutlich, da dort der erste Kontakt hergestellt wird, bevor er in den Magen gelangt und in den Blutkreislauf gelangt. Und aufgrund seiner antibakteriellen Eigenschaften kann es Giftstoffe entfernen, die sich im Mund ansammeln und Infektionen und Halsschmerzen verursachen können. Durch das Trinken von Zitronenwasser können Sie Zahnschmerzen lindern, Zahnfleischbluten stoppen oder sogar Mundgeruch lindern. Es kann auch den Hals sterilisieren, um Halsinfektionen, Halsschmerzen und Mandelentzündungen zu reduzieren.

Einmal im Körper wirkt Zitronenwasser als Reiniger, um das Blut und den gesamten Körper zu reinigen. Es hilft bei Atemproblemen wie Asthma, kontrolliert Bluthochdruck, reduziert Schwindel und Übelkeit und sorgt für mentale Entspannung. Aufgrund seiner harntreibenden Eigenschaften hilft Zitronenwasser dabei, Bakterien und Toxine auszuspülen, die Arthritis und Rheuma verursachen können.

Schließlich kann Zitronenwasser helfen, Gewicht zu verlieren. Zitronen regen die Verdauung an, so dass der Körper Nährstoffe aufnimmt. Außerdem sind die Vitamine, Mineralien und Phytonährstoffe, die in Zitronen wie Kalzium und Magnesium enthalten sind, wichtig, um Fett zu verbrennen, anstatt Fett zu speichern.

Wenn Sie das nächste Mal Wasser bestellen, denken Sie daran, nach Zitrone zu fragen. Und vergessen Sie nicht, es auch zu Hause in Ihr Glas zu geben!

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Salbei

Gewürze für Depressionen – Sie können Ihre Stimmung wirklich aufpeppen

Einige Gewürze wie Safran, Salbei, Kardamom und Chilischoten haben bekanntermaßen spezifische antidepressive Wirkungen. während andere …

Anleitung