Dienstag , 13 April 2021
Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Was ist das beste natürliche Heilmittel gegen sauren Rückfluss unter den vielen verfügbaren?

Da verschreibungspflichtige Medikamente gelegentlich unangenehme Nebenwirkungen haben können, suchen zahlreiche Menschen nach normalen Therapien für ätzende Wirkungen. Darüber hinaus ist die überwiegende Mehrheit der meisten verschreibungspflichtigen Medikamente nicht für den Konsum über längere Zeiträume bestimmt. Somit kommt eine regelmäßige Heilung der Säure in die Gleichung.

Allgemeine Definition normaler Behandlungen für Magenkaustizität

Die Grundlage für Kräutertherapien gegen Kaustizität ist das Wissen, das Kräuterkenner über konventionelle Medizin und konventionelle Pflanzen mit medizinischen Eigenschaften haben. Einige davon sind universelle Nahrungskräuter. Obwohl sie sich nicht nachteilig auf die Verwendung über einen längeren Zeitraum auswirken, muss noch festgestellt werden, wie effektiv sie als regulärer Kurs sind.

Wer Säure hat, sollte sich regelmäßig von einem Arzt untersuchen lassen

Wenn Ärzte diagnostiziert haben, dass Sie an Kaustizität leiden, müssen Sie sich regelmäßig von Ihrem Arzt untersuchen lassen. Sie sollten dies auch dann tun, wenn Sie glauben, dass Ihre Symptome unter Kontrolle sind. Darüber hinaus müssen Sie Ihren Arzt über alle botanischen / Kräutertherapien informieren, die Sie möglicherweise anwenden. Es ist wichtig, dass Sie sich regelmäßig von Ihrem Arzt untersuchen lassen, da eine Magensäure die Speiseröhre schädigen und zu schwerwiegenderen Erkrankungen führen kann, darunter Speiseröhrenkrebs.

Wenn es so kommt, dass Sie ein natürliches Heilmittel gegen sauren Reflux verwenden und Sie dazu neigen, eine heisere Stimme zu haben, wenn Sie morgens aufwachen, einen Husten aufbauen oder den Drang verspüren, den Hals immer wieder zu räuspern, könnte dies sein Warnzeichen für stille ätzende Wirkung. Dieser Begriff bezieht sich auf den Säuregehalt, der sich auf die Sprachbox und die Stimmbänder auswirkt, ohne Sodbrennen zu verursachen. Selbst wenn Sie ein natürliches Mittel gegen sauren Reflux einnehmen, das Ihr Sodbrennen unter Kontrolle gehalten hat, müssen Sie es dennoch zum Ziel haben, Ihrem Arzt regelmäßig einen Besucher zu zahlen und alle neuesten oder vielfältigen Symptome zu melden.

Einige der akzeptierten Heilmittel für diesen Zustand

Kräutertherapien für die ätzende Wirkung bestehen aus Mädesüß, Kamille, Krebsbusch, Glattulme, Katzenminze, Fenchel, Enzianwurzel, Angelikawurzel, Ingwerwurzel und zusätzlichen Pflanzenstoffen, einschließlich Aloe. Die Geschichte besagt, dass die Ureinwohner zur Behandlung von Durchfall, Magenverstimmung, Sodbrennen, Verstopfung und zusätzlichen Verdauungsbeschwerden auf Slippery Elm zurückgegriffen haben. Ingwerwurzel und Fenchel waren auch die üblichen Mittel gegen Verdauungsstörungen. Die zeitgenössischen Kräuterkenner haben entdeckt, dass eine Mischung aus zahlreichen Kräutern, die zuvor bei der Behandlung von Verdauungsstörungen verwendet wurden, erfolgreiche normale Heilmittel für diesen Zustand sein könnten.

Die beste Behandlung sind Variationen im Lebensstil und in den Essgewohnheiten

Obwohl einige sie als übliche “Heilmittel” für diesen Zustand für die langjährige Pause von Kaustizität bezeichnen könnten, sind Veränderungen in der Lebensweise und in den Essgewohnheiten die beste Alternative.

Ein typisches Beispiel ist das Rauchen, das die Schließmuskeln lockert, damit die Magenkaustizität nicht in die Speiseröhre gelangt. Rauchen macht auch den Speichel in Mund und Rachen trocken, wodurch ein wenig Magensäure neutralisiert wird und der Verdauungsprozess gestartet wird. Wenn Sie für dieses Problem auf Kräuterkuren zurückgreifen, ohne den Konsum von Tabakerzeugnissen zu stoppen, leiden Sie möglicherweise immer noch an dieser Krankheit und haben möglicherweise die Möglichkeit, an Speiseröhrenkrebs zu erkranken.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Gehirnnahrung Naturheilkunde

Natürliche Heilmittel für eine gute Erholung

Der Wechsel der Jahreszeit, die längsten Tage und die akkumulierte Wintermüdigkeit können sich auch auf …

Anleitung