Dienstag , 26 Januar 2021
Bio Pestizide Naturheilkunde

Was ist die natürliche Heilung des Schließmuskels bei Oddi-Dysfunktion?

Wenn Sie hier sind, wissen Sie bereits, dass der Schließmuskel von Oddi eine strategische Muskelklappe ist, die die sich bewegende Galle und den Pankreassaft zum ersten Teil des Dünndarm-Zwölffingerdarms reguliert.

Was Sie wahrscheinlich nicht wissen, dass Leber und Bauchspeicheldrüse alkalische Verdauungsdrüsen sind. Die Pankreasdrüse produziert sehr alkalischen Pankreassaft und die Leber produziert alkalische Galle. Die Alkalität von Galle und Pankreassaft ist für die Gesundheit des Verdauungssystems von wesentlicher Bedeutung. Leider machen moderne Lebensmittel, Bewegungsmangel, chronische Infektionen, Umweltgifte und Stress unseren Körper sauer und super sauer.

Säure schädigt Bauchspeicheldrüse und Leber (Galle) in vielerlei Hinsicht.

  1. Es führt zur Ausfällung der sehr aggressiven, reizenden Substanzen wie Gallensäuren.

Ausgefallene Gallensäuren reizen die Gallenblase und verursachen Bauchkoliken oder Gallenblasenanfälle. 750.000 Amerikaner verloren jedes Jahr ihre Gallenblase. Viele von ihnen haben saure, verstopfte Galle.

  1. Säure führt zu einer vorzeitigen Aktivierung der Pankreas-Verdauungsenzyme in dieser Drüse. Es kommt also zu einer Pankreatitis.

  2. Die Versauerung der Galle ist ein häufiger Faktor bei der Herstellung des Gallenschlamms und der Gallensteine.

  3. Die Leber entfernt die giftigen Substanzen über die Galle. Saure, verstopfte Galle kann Schwermetalle, Cholesterin, Medikamente, Alkohol, Gallenfarbstoffe und toxische Stoffwechselsubstanzen in löslicher Form nicht richtig beseitigen. Daher können sie die Gallenwege und den Schließmuskel von Oddi reizen.

  4. Schließlich korrodieren und reizen die aggressiven Gallensäuren, Toxine und Gallensteine ​​den Schließmuskel von Oddi und verursachen Krämpfe, Entzündungen, die der Arzt als Schließmuskel der Oddi-Dysfunktion (SOD) bezeichnet.

Wir leben jetzt in der Zeit der pharmazeutischen und chirurgischen Medizin, daher ist es nicht verwunderlich, dass die typische Behandlung von SOD die Verwendung von Schmerzmitteln und Medikamenten ist, die die Schmerzen und Krämpfe lindern. In einigen Situationen werden Patienten mit SOD an Psychiater überwiesen und erhalten geeignete Behandlungen. Wenn es nicht hilft, kommen die Chirurgen mit virtuosen endoskopischen Manipulationen wie der Messung des Drucks im Schließmuskel (Manometrie) oder dem Schneiden des Schließmuskels vor Ort. Der pharmazeutische und chirurgische Ansatz kann die Symptome verringern, konzentriert sich jedoch nicht auf die Wurzel der Probleme. Außerdem ist es unsicher und teuer.

Wenn es um den Schließmuskel der Oddi-Dysfunktion geht, ist es wichtig, das Stadium dieser Störung zu erkennen. Relativ kann es in drei Stufen unterteilt werden: funktionelles, strukturelles und endgültiges Versagen der ordnungsgemäßen Funktion dieser Muskelklappe, insbesondere nach Entfernung der Gallenblase. Lassen Sie uns das erklären.

Wenn eine Person Anfälle der rechten Oberbauchschmerzen hat und ihre Vorstellungskraft und Blutuntersuchungen negativ sind, ist dies ein Funktionsstadium. Viele Ärzte betrachten diesen Zustand als Gallendyskinesie oder Schließmuskel der Oddi-Dysfunktion Typ III. In Jahrzehnten meiner medizinischen Erfahrung bin ich mir sicher, dass nicht medikamentöse und nicht messerbezogene Behandlungen für dieses Stadium besser geeignet sind. Wenn wir die Galle und den Pankreassaft alkalisch und leicht beweglich machen und Reizungen und Krämpfe reduzieren können, können wir Schmerzen und Verdauungsstörungen lindern. Viele Ärzte und Ärzte auf der ganzen Welt verwenden seit Hunderten von Jahren alkalische Ernährung, heilendes Mineralwasser von Karlovy Vary, Kräuter und Nahrungsergänzungsmittel, Bauchmanipulationen und sogar medizinische Hypnose. Ich habe diesen natürlichen Ansatz in meinen Büchern und Artikeln ausführlich beschrieben.

Wenn Sie eine symptomatische Therapie erhalten, die nur die Symptome maskiert, schädigen aggressiver, saurer Gallen- und Pankreassaft, Gallenschlamm und Gallensteine ​​kontinuierlich den Schließmuskel, was zu Entzündungen, Narben und vielen strukturellen Problemen führt. Es kann schließlich mehr Schmerzen und Verdauungsstörungen verursachen. Die Bildgebungs- und Blutuntersuchungen bestätigen diese Schäden. Ständige Krämpfe des Schließmuskels von Oddi führen zu hohem Druck und einer Erweiterung des gemeinsamen Gallengangs und der Pankreasgänge, die durch einen nichtinvasiven Ultraschalltest leicht überprüft werden können.

Im strukturellen Stadium treten aufgrund der geringen Aktivität der Galle und der Verdauungsenzyme der Bauchspeicheldrüse verschiedene gastrointestinale Symptome auf, wie z. B. Gas, Blähungen, Aufstoßen, Übelkeit, Gallenrückfluss, Verstopfung, Durchfall und mehr. Selbst im strukturellen Stadium kann die Komplementärmedizin mit Schwerpunkt auf der sauren, verstopften Galle die Schmerzen und Verdauungsstörungen lindern.

Beim Versagen des Schließmuskels von Oddi nach Entfernung der Gallenblase und mehreren endoskopischen Manipulationen und Schnitten behalten alternative medizinische Methoden ihre Vorteile. Die Hauptidee besteht darin, die Galle alkalisch und flüssig zu halten. Dazu können wir die alkalische Diät verwenden, Cellular Magnesium-Kalium einnehmen, Karlovy Vary heilendes Mineralwasser und Kräutertees trinken.

Das Trinken von heilendem Mineralwasser ist in europäischen Ländern bei vielen Verdauungs- und Stoffwechselstörungen beliebt. Im Fall des Schließmuskels der Oddi-Dysfunktion kann das heilende Mineralwasser von Karlsbad den gesamten Körper und, was wichtig ist, die Leber und die Bauchspeicheldrüse alkalisieren, um die Galle flüssig und alkalisch zu machen. Es kann auch die Gallensteine ​​auflösen, die Verdauung und die Beseitigung von Toxinen fördern. Die Sicherheit und Effizienz des heilenden Mineralwassers von Karlovy Vary wurde durch 500-jährige Verwendung sowie durch viele medizinische Arbeiten und Studien nachgewiesen.

Eine weitere tausendjährige Methode der Komplementärmedizin zur Behandlung von SOD ist die Akupunktur. Regelmäßige Akupunktur kann Krämpfe, Schmerzen, Übelkeit, Sodbrennen, Verstopfung oder Durchfall reduzieren. Es ist in der Ära des übermäßigen Gebrauchs von Opioiden wesentlich. Darüber hinaus kann Akupunktur die Opioidabhängigkeit behandeln.

Bauchmanipulationen haben ebenfalls eine lange Geschichte. Durch ihre Verwendung können wir die Verstopfung der Gallenwege, Adhäsionen, die Mikrozirkulation und den offenen Durchgang von Galle und Pankreassaft verringern.

Stress, insbesondere ständiger Stress, ist ein häufiger Grund für Muskelkrämpfe und Bauchschmerzen. Dies wiederum erzeugt zusätzlichen Stress, der einen Teufelskreis verursacht. Der Schließmuskel von Oddi ist keine Ausnahme. Der stressabbauende Ansatz für Personen mit SOD kann Akupunktur, Massage, körperliche Aktivität, Einnahme von Kräutern und Nahrungsergänzungsmitteln sowie medizinische Hypnose umfassen.

Der Autor dieses Artikels ist gegen die Selbstbehandlung durch “Wunder” -Leberreinigung, harte Ernährung, Einnahme von zweifelhafter Qualität der Nahrungsergänzungsmittel oder Kräuter. Sie wissen nie, was im Dschungel des Internets zu finden ist. Der praktische Weg besteht darin, den zugelassenen Arzt oder eine Gruppe von Fachleuten für sichere und wirksame alternative medizinische Behandlungen zu finden.

Die Informationen zu diesem Artikel dienen nur zu Informationszwecken. Es ist nicht als Ersatz für die Diagnose, Behandlung und Beratung eines qualifizierten zugelassenen Arztes gedacht.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Dazu passend



Passender Artikel

Salbei

Welche Medikamente können gegen Nierenerkrankungen eingenommen werden? Allgemeine Gewohnheiten, die Ihre Nieren schädigen

Kräutermedizin zur natürlichen Behandlung der Niere – Hausmittel! Der Arzt hat Ihnen möglicherweise gesagt, dass …

Anleitung