Sonntag , 1 August 2021
Naturheilkunde Dortmund Naturheilkunde

Was ist Ganoderma? – Die 7 Vorteile von Ganoderma

Die Verwendung von Kräutern als Kräutertherapie wird in Asien seit langem angewendet. Tatsächlich werden in Japan, Indien und China häufig Kräuterbehandlungen eingesetzt, um viele Krankheiten zu verhindern und zu heilen.

Können Sie sich vorstellen, ob Ihr Körper frei von Krankheiten, Anti-Aging, stressfrei, voller Energie und starker Immunität ist? Nun, es ist nicht so weit hergeholt und es heißt Ganoderma. Es ist auch bekannt als Reishi in Japan oder Lingzhi in China. Es wird in Asien seit über 2 Jahrzehnten häufig als Heilkräuter verwendet. Es ist sogar als das wichtigste Elixier des Orients bekannt. Nun, die Geheimnisse sind gelüftet, der Westen nennt dieses Elixier Ganoderma Lucidum, kurz Ganoderma.

Unser Körper ist erstaunlich so gestaltet, dass wir, wenn wir gesund sind und eine starke Immunität haben, tatsächlich alle Krankheiten und Störungen bekämpfen können. Eine Möglichkeit, dies sicherzustellen, ist die Einnahme von Ganoderma als Nahrungsergänzungsmittel. Hier sind 7 Vorteile von Ganoderma:

  1. Es wirkt auf den gesamten Körper durch die Zellebene,
  2. Es baut die Immunität des Körpers auf und schützt ihn so vor Krankheiten und Störungen.
  3. Hat die Fähigkeit, den Geist zu beruhigen und Stress abzubauen,
  4. Geeignet für alle Altersgruppen, von schwangeren Frauen bis zu Kindern,
  5. Es hat keine Nebenwirkungen, wenn es mit modernen Medikamenten eingenommen wird.
  6. Hat die Fähigkeit, Nebenwirkungen anderer Medikamente zu überwinden und dadurch Patienten zu entlasten,
  7. Das perfekte Nahrungsergänzungsmittel für Anti-Aging aufgrund seiner Anti-Aging-Eigenschaften

Ganodermas Natur ist es, dem Körper zu helfen, sich selbst zu heilen. Als alternative Therapie wirkt es Wunder bei der Linderung verschiedener Krankheiten wie Magengeschwüren, Arthritis, Schlaflosigkeit, Diabetes, Bluthochdruck, Allergien aller Art, Asthma, Bronchitis, Krebs, Neurasthenie und vielem mehr.

Obwohl es KEIN Ersatz für Ihre derzeitige Behandlung oder Medikation ist, ist es eine adjuvante Therapie, da es Ihrem Körper hilft, Toxine freizusetzen, die Immunität zu verbessern und sich selbst zu heilen. Ganoderma hilft Ihrem Körper nur dabei, seine Arbeit richtig zu erledigen.

Dies ist leicht möglich, da es 250 medizinische Komponenten enthält, die dazu beitragen, die Körperzellen zu verjüngen und sie zur Bekämpfung von Krankheiten auszurüsten. Um nur einige zu nennen, es ist reich an organischem Germanium, Triterpenoiden, Adenosin, Polysacchariden und ganoderischer Essenz. Ganoderma hat keine Nebenwirkungen und ist in der Tat das sicherste Anti-Aging-Nahrungsergänzungsmittel. Adaptogen ist ein medizinisches Konzept, für das ein Nobelpreis verliehen wurde. Es beschreibt jede Substanz, die nicht toxisch ist, eine insgesamt normalisierende Wirkung hat und nicht auf spezielle Organe oder Gewebe beschränkt ist.

Ganoderma wurde als König der Adaptogene anerkannt. Das Adaptogen-Konzept zielt darauf ab, durch Normalisierung aller Körperfunktionen zu heilen. Es vertritt die Auffassung, dass es keine vollständige Heilung geben kann, wenn nicht alles auf den richtigen Weg gebracht wird.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://123chinesemedicine.com.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

Salbei

Die Grundlagen eines Check – Up, vom HALS – Up

Die meisten Menschen wissen entweder proaktiv oder reaktiv, wann es Zeit ist, ihren Arzt/Ihren Arzt …

Anleitung