Sonntag , 28 Februar 2021
Gehirnnahrung Naturheilkunde

Wie effektiv sind natürliche Nagelfäule-Behandlungen?

Jüngste Studien zeigen, dass natürliche Heilmittel gegen Zehennagelfäule-Pilz wirksam sein können. Verschreibungspflichtige Medikamente zur Behandlung von Nagelpilz haben zwei Nachteile.

Erstens können sie schwerwiegende Nebenwirkungen verursachen, einschließlich Leber- und Nierenschäden. Manchmal können Blutuntersuchungen erforderlich sein, um auf diese Probleme zu achten. Einige Personen, die andere Medikamente einnehmen, können diese Produkte aufgrund potenziell gefährlicher Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten nicht einnehmen.

Zweitens erfordern verschreibungspflichtige Antimykotika, dass Sie Geld sowohl für einen Arztbesuch als auch für das Medikament selbst ausgeben. Wenn Ihr Fall von Zehennagelfäule mild ist oder sich erst kürzlich gebildet hat, sind Sie

Vielleicht möchten Sie natürliche Heilmittel in Betracht ziehen, bevor Sie sich Hochleistungsarzneimitteln zuwenden.

Gibt es Hinweise darauf, dass natürliche oder pflanzliche Produkte bei der Behandlung von Nagelfäule wirken? Ja da ist

gute wissenschaftliche Beweise dafür, dass einige Naturprodukte unter bestimmten Umständen wirken. Beim Testen von verschreibungspflichtigen Produkten wurden jedoch weit mehr Daten erstellt als beim Testen von Naturprodukten. Sie müssen daher vorsichtig sein, was Sie glauben und wie lange Sie einem Produkt die Arbeit geben, bevor Sie etwas Stärkeres ausprobieren.

In jüngster Zeit wurden vier wissenschaftliche Studien durchgeführt, die auf einen Nutzen natürlicher Kräuterprodukte hinweisen

die Behandlung von Nagelpilz:

1. Im Jahr 2000 veröffentlichte eine Gruppe von Wissenschaftlern der Universität von Allahabad, Indien, die Ergebnisse

von Tests, die sie an dem ätherischen Öl von Eucalyptus pauciflora durchgeführt haben. Zuerst stellten sie fest, dass das Öl den Pilz im Reagenzglas abtötete. Dann testeten sie eine 1% ige Salbe an 50 freiwilligen Patienten, bei denen Pilzinfektionen der Haut oder der Nägel diagnostiziert worden waren. Am Ende der Studie waren 60% der Patienten geheilt, und die anderen 40% zeigten eine gewisse Verbesserung.

2. Im Jahr 2003 veröffentlichten Forscher des Kaiyuan Municipal People’s Hospital in China die Ergebnisse von

ihre Studie einer zusammengesetzten Formulierung von 5 chinesischen Kräutern. Sie zeigten, dass ihr Rezept

hemmte 7 Arten von Pilzen. Sie behandelten auch Patienten mit der chinesischen Medizin allein und in

Kombination mit westlicher Medizin. Die Ergebnisse zeigten den Nutzen beider Ansätze, aber die Kombination war wirksamer als beide allein.

3. Wissenschaftler an den Universitäten von Exeter und Plymouth im Vereinigten Königreich führten eine

systematische Überprüfung zuvor veröffentlichter klinischer Studien zu pflanzlichen Arzneimitteln zur Behandlung von

Pilzinfektionen. Ihre Ergebnisse wurden 2004 veröffentlicht und deuten auf eine vorteilhafte Wirkung von Teebaumöl, Extrakten von Solanum-Arten und Bitterorangenöl hin. Die Autoren des veröffentlichten Berichts schlagen vor, dass es sich lohnen würde, weitere kontrollierte klinische Studien mit pflanzlichen Heilmitteln gegen Pilzinfektionen durchzuführen.

4. Schließlich berichteten Forscher der Universität Lanzhou in China im Januar 2008 über positive Ergebnisse mit dem ätherischen Öl der tibetischen Kräutermedizin Dracocephalum heterophyllum Benth. Dieses ätherische Öl bestand aus mehr als achtzig Verbindungen und zeigte Aktivität gegen mehrere Arten von Pilzen und Bakterien.

Wie bei allen gesundheitsbezogenen Produkten ist es wichtig, dass Sie Ihre Hausaufgaben machen und auf unerwartete Probleme mit einem Produkt achten, das Sie noch nie zuvor verwendet haben. Es ist auch wichtig zu wissen, dass von der FDA nicht regulierte Gesundheitsprodukte die Aufmerksamkeit von Menschen auf sich ziehen, die bereit sind, Betrug zu begehen, um einen Gewinn zu erzielen.

Angesichts der starken wissenschaftlichen Beweise, dass einige Naturstoffe unter bestimmten Umständen gegen Pilze nützlich sind, ist es wichtig, diese Option in Ihren gesamten Entscheidungsprozess einzubeziehen, wenn Sie Schritte unternehmen, um die Zehennagelfäule (Onychomykose) unter Kontrolle zu bringen.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.
Wie immer gilt: Eine Website ersetzt niemals ärztlichen Rat! Sprechen Sie Ihr Vorhaben immer mit dem Arzt Ihres Vertrauens ab, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.



Passender Artikel

hoher blutdruck Naturheilkunde

Wir sind schwanger! Es ist ein Baum!

Eine werdende Mutter brach in Gelächter und Tränen aus, als ihr übererregter Ehemann seinen Freunden …

Kommentar verfassen

Anleitung