Dienstag , 24 Mai 2022
Bio Pestizide Naturheilkunde

Wie man natürliche Heilmittel für durch Helicobacter Pylori verursachte Geschwüre verwendet

Eines der Bakterien, die in Ihrem Mund leben und Zahnfleischentzündungen verursachen, ist Helicobacter pylori oder H. pylori. Dieses Bakterium wird durch Küssen übertragen. Jeder hat dieses Bakterium in Mund und Magen. Wahrscheinlich hast du das bekommen, als du ein kleiner Junge warst und von deinen Eltern und allen möglichen Verwandten geküsst wurdest.

Wenn diese Bakterien in Ihren Magen und Dünndarm gelangen, warten sie auf eine Gelegenheit, sich zu vermehren. Wenn Sie Junk Food essen, zu viel essen, Lebensmittel falsch mischen, NASIDs verwenden oder andauernden Stress haben, entsteht überschüssige Magensäure. Dies schwächt die Magenschleimhaut und gibt H. pylori die Möglichkeit, sich in diese schwachen Bereiche und mehrere einzubetten.

Also, wie können Sie natürliche Heilmittel verwenden, um ein Magengeschwür zu lindern? Dazu gibt es zwei bewährte Methoden.

Zuerst können Sie Mastix verwenden.

In einer kürzlich erschienenen Ausgabe von Life Enhancement Ezine erschien diese Geschichte:

„Bei meiner Tochter wurde H. pylori diagnostiziert. Als ihr Arzt darauf bestand, ihr Antibiotika zu verabreichen, lehnte sie ab, und der Arzt hielt sie dafür für dumm. Stattdessen machte meine Tochter eine Bye-Lori II-Kur. Nach 4 Wochen, Sie wurde erneut getestet und ihre H. pylori-Werte waren stark gesunken, was eine 50-prozentige Abnahme des Erregers zeigte. Unnötig zu erwähnen, dass ihr Arzt erstaunt war. Mariann Hardington, Ontario.“

Bye-Lori II ist ein Produkt, das Mastix enthält. Reine Mastix-Kaugummi-Kapseln sind erhältlich. Mastix, ein Harz, stammt aus dem Saft des Mastixbaums im Mittelmeerraum.

Die Wirkung von Mastix im Magen oder Darm besteht darin, die H. pylori-Bakterien abzutöten und die Geschwürentzündung zu reduzieren und zu heilen.

Zweitens können Sie Deglycyrrhizinated Licorice oder DLG verwenden.

DLG ist ein Naturprodukt aus der Süßholzwurzel. Forscher haben festgestellt, dass DLG bei der Behandlung von Geschwüren genauso wirksam ist wie die Verwendung der Medikamente Tagament, Zantac, Prilosec oder Prevacid.

DLG stimuliert die Freisetzung von Sekretin, das die Magen- oder Darmschleimhaut schützt. In der Vergangenheit wurden Antazida zur Selbstbehandlung von Geschwüren eingesetzt. Da Antazida zu viel Natrium, Aluminium und Nebenwirkungen wie Durchfall, Verstopfung und Erhöhung der Magensäure haben, ist es am besten, sie nicht zu verwenden.

DLG kommt in Tabletten, die gekaut oder im Mund aufgelöst werden sollten. DGL wird durch Speichel aktiviert, um Chemikalien zu produzieren, die helfen, Zellen in entzündeten Bereichen Ihres Magens und Darms zu regenerieren.

Eine typische Anwendung für DLG sind 750 bis 1500 mg, die 30 Minuten vor den Mahlzeiten eingenommen werden. Anwendung ca. 7 – 15 Wochen.


Wir sind eine zertifizierte Google News Quelle. Besuche uns bei Google News.

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

Gehirnnahrung Naturheilkunde

Ein gesunder Ernährungsplan für alle

So erstellen Sie einen gesunden Ernährungsplan Was sollten Sie tun, wenn Sie das Gefühl haben, …