Samstag , 16 Oktober 2021
Stimmungsschwankungen 1 Naturheilkunde

Zuckerersatz: Süßholzwurzel

Süßholzwurzel (Glycyrrhiza glabra) – Süßholzwurzel (der Bestandteil von schwarzem Lakritz) ist eine Substanz, die praktisch jedem bekannt ist. Süßholz ist ein mehrjähriges Kraut, das im Mittelmeerraum heimisch ist. Orientalische Kulturen erkennen Lakritz für seine süßenden Eigenschaften an. Glycyrrhizin, der Wirkstoff in Süßholzist zwischen 50 und 100 mal süßer als Saccharose.

Verwendete Teile des Lakritzes: Sie können die ganze Wurzel (mit Haut oder geschält), das getrocknete Pulver oder den Extrakt verwenden, um die Dinge, die Sie essen und trinken, auf natürliche Weise zu versüßen. Es braucht sehr wenig, um Süße zu erreichen. Viele rezeptfreie Kräutertees versüßen und würzen ihre Formeln mit Lakritz.

Die blau blühende Pflanze, die wie eine Erbsenrebe aussieht, wächst in weiten Teilen Südeuropas und in Asien wild. Süßholz ist eines der am häufigsten verwendeten Heilkräuter und kommt in zahlreichen Kulturen in zahlreichen traditionellen Formeln vor, da es auch den groben Geschmack anderer Kräuter überdeckt.

Verwendung von Lakritzwurzel: Süßholzwurzel wird seit dem alten Ägypten zur Behandlung von Magenverstimmung, Geschwüren, Asthma, Brustinfektionen, Bronchitis und Husten verwendet. Es ist auch gut zum Räuspern, zur Unterstützung der Nebennierenfunktion, Arthritis und als mildes Abführmittel. Süßholzwurzelwurzeln und Stolonen (geschält oder ungeschält) können in ihrer unverfälschten, gemahlenen Form als primäre Süßstoffverbindung verwendet werden. Süßholz enthält Glycyrrhizinsäure (auch bekannt als Glycyrrhizic oder Glycyrrhizin.

Glycyrrhizinsäure wird oft als Heilmittel gegen Geschwüre angepriesen (Obwohl meine Kunden es hassten, schicke ich es nicht mehr mit nach Hause. Ich bitte sie auch nicht, die Tabletten zu kauen.) In einer klinischen Studie wurde Süßholzwurzelflüssigkeitsextrakt zur Behandlung von 100 Patienten mit frühem Magengeschwür verwendet. 86 Fälle, die auf eine konventionelle Behandlung nicht angesprochen hatten, wurden sechs Wochen lang viermal täglich in einer Dosis von 15 ml (etwa ein Esslöffel Extrakt) behandelt. In 90% der Fälle wurden positive Effekte berichtet.

Überdosis Süßholz: Das Schlechte an Süßholz ist, dass es eine Natriumretention verursacht, die dann den Blutdruck erhöht und Bluthochdruck verursacht. Süßholz dient dazu, Wasser im Körper zu halten. Aus diesem Grund kann es ein gutes Kraut für Patienten mit Diabetes insipidus sein, bei denen die Person nicht genug Wasser zu trinken scheint.

Andere Nebenwirkungen Dazu gehören Ödeme, Kopfschmerzen, Lethargie und ein leichter Kaliummangel, der bei übermäßigem Verzehr zu Herzproblemen führen kann. Unerwünschte Symptome eines übermäßigen Glycyrrhizin-Konsums verschwinden im Allgemeinen kurz nachdem eine Person ihre Nahrungsaufnahme von Produkten, die den Süßstoff enthalten, verringert hat.

Kontraindikationen: Die Süßholzwurzel darf nicht bei Personen oder Haustieren angewendet werden, die an cholestatischen Lebererkrankungen, Leberzirrhose, Hypertonie, Hypokaliämie und schwerer Niereninsuffizienz leiden. Es sollte nicht bei schwangeren Frauen angewendet werden, da es zu einem Blutdruckanstieg führen kann. Es kann jedoch während der Stillzeit angewendet werden.

Fallstudie: Ich hatte gerade von einem der Kräutervertriebsunternehmen erfahren, wie gut die Süßholzwurzel bei Geschwüren ist, als ich anfing, Naturmedizin zu praktizieren. Deshalb bestellte ich ein paar Flaschen des deglycyrrhizinierten Süßholzes (DGL), das bei Überdosierung weniger Nebenwirkungen haben soll tritt ein. Innerhalb einer Woche hatte ich in dieser Woche zwei Ulkusfälle, was normalerweise die synchrone Art und Weise ist, wie Dinge in meinem Leben passieren.

Ich habe nichts von der ersten Kundin gehört, aber die zweite Kundin brachte mir ihre Flasche fast vollständig zurück.

“Hast du das jemals versucht?” Sie fragte. “Nun, nein, ich habe keine Geschwüre, aber ich versuche alles, was ich mit Katzen nach Hause schicke, da sie nicht viel vertragen und du genau wissen musst, was du mit ihnen nach Hause geschickt hast.”

“Nun, du wirst es jetzt versuchen.” Sagte sie selbstbewusst, als sie die Flasche öffnete und eine dieser stinkenden kleinen Pillen herausholte.

Ich steckte einen in meinen Mund und kaute. “Schuss!” Sagte ich, als ich zum Waschbecken rannte, um meinen Mund auszuwaschen. “Ich hatte keine Ahnung!”

Ich habe ihr Geld zurückerstattet und viel von dieser Frau gelernt. Ich denke, Sie müssen Süßholzwurzel in sehr kleinen Dosen verwenden! Ich bin nicht mehr so ​​scharf darauf, schrecklich schmeckende Sachen mit Kunden nach Hause zu schicken. Ich würde lieber Kapseln und homöopathische Formeln nach Hause schicken, die besser schmecken. Einige Kräuterkenner sagen, dass Kapseln nicht so gut funktionieren, aber wenn Sie etwas nicht würgen können und es den ganzen Monat in Ihrem Regal bleibt, wird es Ihnen überhaupt nichts nützen, die Herausforderung zu korrigieren, die Sie gekommen sind, um mich zu sehen denn an erster Stelle! Ich denke, ich bleibe nur beim gelegentlichen Stück schwarzer Lakritzbonbons! Ich mag die Bio-Marke Panda, die man im örtlichen Reformhaus bekommt.

Hier ist eine interessante Lakritz Tatsache: Jedes Jahr werden Millionen Pfund Lakritz in die USA importiert, etwa 90% für die Verwendung beim Würzen von Tabakerzeugnissen. Bizarr, was? Ich frage mich, ob Rauchen Bluthochdruck verursacht …

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Wissenswert – Naturheilkunde, alternative Medizin, Heilpflanzen, Gesundheit vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten und Tipps zu alternativer Medizin, Naturheilkunde und Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Unsere Artikel kommen von Autoren, Medizinern und Universitäten aus der ganzen Welt und werden teilweise automatisch übersetzt. Wir bitten daher etwaige Formulierungsfehler zu entschuldigen.



Passender Artikel

sodbrennen

Sodbrennen – 11 einfache, natürliche und wirksame Mittel gegen Sodbrennen + Tipps

Sie erkennen dieses Gefühl, ein leichtes Rülpsen, gefolgt von einer Truhe Feuer. Sodbrennen. Es kann …